Er kam in einer Linkskurve von der Straße ab

Mit Pkw gegen Baum geprallt: 18-Jähriger stirbt nach Unfall im Kreis Stendal

+
Der 18-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

pm/mih Gollensdorf. In den Nachtstunden, gegen 2 Uhr früh, kam es im Landkreis Stendal zu einem tragischen Verkehrsunfall.

Auf der Landstraße 1 ist ein 18-jähriger Niedersachse, der ursprünglich aus dem hiesigen Landkreis stammt, mit seinem Suzuki schwer verunglückt.

Nach Lage der Spuren am Unfallort kam der Fahrer zwischen Ziemendorf und Gollensdorf in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Pkw befreit werden.

Die alarmierten Rettungskräfte konnten für den Mann nichts mehr tun, er erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare