Seehausen – Archiv

Premiere für Seehäuser Open Air

Premiere für Seehäuser Open Air

Seehausen. Doreen Neumann, die Leiterin der Seehäuser Touristinformation, hat mit ihren Mitarbeitern Corinna Deistler und Jens Rozynek in Sachen Kultur und Fremdenverkehr 2022 verschiedene Dinge vor. Das Trio hofft, bei den Vorhaben durch Corona …
Premiere für Seehäuser Open Air
A-14-Industriegebiet geht online

A-14-Industriegebiet geht online

Seehausen. Seit etwa einem Monat stehen Werbeschilder für ein Industriegebiet an der künftigen Autobahn 14 vor den Toren Seehausens. Damit erhoffen sich Kommunalpolitiker Ansiedlungen durch Investoren, die sich dann im Internet unter …
A-14-Industriegebiet geht online

Schwarze Zahlen für die Klinik

Seehausen. Rund 13 000 Patienten sind im vergangenen Jahr im Seehäuser Agaplesion-Diakoniekrankenhaus behandelt worden, davon circa 4400 Menschen stationär. So fällt die Bilanz von Geschäftsführer Dirk Herrmann aus, der auf 2021 zurückblickte und …
Schwarze Zahlen für die Klinik

„Türmerling“ sehr begehrt

Seehausen. Die Touristinformation an der Arendseer Straße in Seehausen ist nicht nur Anlaufpunkt für Reisende, die sich über Sehenswürdigkeiten und weitere Dinge informieren möchten. Immer wieder werden dort Souvenirs und Bücher erworben, die die …
„Türmerling“ sehr begehrt

„Gut durch den Krempel kommen“

Seehausen. „Wie lange soll der Quark noch weiter gehen“, sagt Gastronom Wilfried Henkel, der gemeinsam mit seiner Ehefrau Benuta an der Großen Brüderstraße in Seehausen ein Gasthaus und eine Pension betreibt. Er meint damit die Corona-Lage, die den …
„Gut durch den Krempel kommen“

Nun 29 Einwohner weniger

Seehausen. Die Einwohnerzahlen in der Verbandsgemeinde Seehausen sind 2021 rückläufig, jedoch moderat. Verwaltungsmitarbeiterin Diana Pusch hatte jüngst eine entsprechende Statistik für die Bürgermeister in den Mitgliedsgemeinden erstellt.
Nun 29 Einwohner weniger

Aland-Gemeinde will grüner werden

Nun sollen vier weitere folgen: Die Planungen sehen eine Gesamthöhe von 250 Metern vor. Den Anwohnern dürfte das nicht gefallen. Bevor die ersten Windräder aufgestellt worden sind, entfachte sich vor etwa acht Jahren eine heftige Diskussion. Doch …
Aland-Gemeinde will grüner werden

Seehausen ist für Eis und Schnee gut gerüstet

Richtig harte Winter mit viel Schnee und Eis sind in den hiesigen Gefilden eher die Seltenheit. Dennoch müssen die Seehäuser Stadtarbeiter für den Fall der Fälle gerüstet sein – und sie sind es auch.
Seehausen ist für Eis und Schnee gut gerüstet

Seehausen: Mit „Mona Lisa“ auf die Dörfer

Mit der Nahversorgung im hiesigen ländlichen Raum ist es nicht gerade gut bestellt. In der Verbandsgemeinde Seehausen gibt es lediglich ein Geschäft für den täglichen Bedarf in Groß Garz.
Seehausen: Mit „Mona Lisa“ auf die Dörfer

Auf dem Weg zum digitalen Rathaus in Seehausen

Seehausen. Die Digitalisierung in den hiesigen Verwaltungen soll in den nächsten Jahren eine wichtige Rolle spielen. Doch bis dahin sei es noch ein weiter Weg, schätzt Seehausens Verbandsgemeindebürgermeister Rüdiger Kloth (Freie Wähler) ein.
Auf dem Weg zum digitalen Rathaus in Seehausen

Vergewaltigungsvorwurf: Freispruch für Kommunalpolitiker aus Seehausen

Für den Angeklagten aus der Verbandsgemeinde Seehausen muss am Freitag ein Wackerstein vom Herzen gefallen sein, als die Richterin im Stendaler Landgericht das Urteil verkündete:
Vergewaltigungsvorwurf: Freispruch für Kommunalpolitiker aus Seehausen

„Das größte Thema war Corona“

Seehausen. „Das größte Thema 2021 war für alle Corona“, sagt Seehausens Verbandsgemeindebürgermeister Rüdiger Kloth (FW), der im AZ-Gespräch auf das vergangene Jahr zurückblickt und auch auf 2022 schaut.
„Das größte Thema war Corona“

St. Nikolaus lockt Sänger an

Beuster. Noch haben die Handwerker in der Beusteraner St.-Nikolaus-Kirche das Sagen. Sie stellen seit einigen Wochen die Chorschrankenreste her und kümmern sich um einen neuen Fußboden. Doch der Fördervereinsvorsitzende St.-Nikolaus-Kirche Beuster, …
St. Nikolaus lockt Sänger an

Mit dem Euro Wahlplakate bezahlt

Seehausen/Osterburg. „Haste mal ‘n Euro?“: Am 1. Januar 2002, also vor 20 Jahren, wurde der Euro in zwölf europäischen Staaten als Währung eingeführt. Er löste die Nationalwährungen, wie die Deutsche Mark, ab. Mittlerweile umfasst die Eurozone 19 …
Mit dem Euro Wahlplakate bezahlt