Seehausen – Archiv

Bauarbeiten an der B 189 sollen beschleunigt werden: Baufirma nun auch sonnabends aktiv

Bauarbeiten an der B 189 sollen beschleunigt werden: Baufirma nun auch sonnabends aktiv

Drüsedau – Die Einwohner in Drüsedau und weiteren Orten der Gemeinde Altmärkische Höhe sowie der Einheitsgemeinde Osterburg sind genervt vom Umleitungsverkehr angesichts der Bauarbeiten auf der B 189 und fordern Entlastungsmaßnahmen (die AZ …
Bauarbeiten an der B 189 sollen beschleunigt werden: Baufirma nun auch sonnabends aktiv
Beusteraner Gotteshaus: An St. Nikolaus wird gewerkelt

Beusteraner Gotteshaus: An St. Nikolaus wird gewerkelt

Beuster – Seit einigen Tagen erhebt sich auf der Nordseite des Kirchenschiffes des aus dem späten 12. Jahrhundert stammenden Backsteinbaus St. Nikolaus in Beuster ein schlanker Baukran.
Beusteraner Gotteshaus: An St. Nikolaus wird gewerkelt

Angriff auf Vollblut-Araberpferd in Gehrhof: Unbekannter schießt auf edles Tier

Gehrhof – Margret Mucheyer, Landwirtin in Gehrhof bei Seehausen, ist erschüttert. Ein Unbekannter hat auf eines ihrer Vollblut-Araberpferde geschossen.
Angriff auf Vollblut-Araberpferd in Gehrhof: Unbekannter schießt auf edles Tier

Auftakt der 17. Blaulicht-Museumswoche in Beuster: Hubschrauber-Premiere begeistert

Beuster – „Voll der Hammer!“ Sichtlich begeistert stiegen Sina Birkner, Anja Neumann und der vierjährige Noah Bolle aus dem Hubschrauber. Der zehnminütige Rundflug war der „krönende Abschluss“ ihres Premieren-Aufenthaltes im Blaulicht-Museum Beuster.
Auftakt der 17. Blaulicht-Museumswoche in Beuster: Hubschrauber-Premiere begeistert

Seehäuser Stadtrat konstituiert sich: Kein Votum für mehr Bürgerrechte

Seehausen – Zur wahren Mammutsitzung ist die konstituierende Sitzung des Seehäuser Stadtrates am Donnerstagabend geworden. Bürgermeister Detlef Neumann musste mächtig auf die Tube drücken, damit die Versammlung laut Geschäftsordnung bis 22. 30 Uhr …
Seehäuser Stadtrat konstituiert sich: Kein Votum für mehr Bürgerrechte

Uferschwalben in der Hohen Garbe

Wanzer – Schon kurz nach der Entstehung haben die seltenen Uferschwalben die Steilwand am Abgrabungsgewässer in der Hohen Garbe entdeckt und dort ihr neues Heim besiedelt.
Uferschwalben in der Hohen Garbe

Beuster: Straße wird in drei Bauabschnitten saniert

Beuster – Vor fast genau zwei Monaten begann mit der Sperrung der Klein Holzhausener Straße der Ausbau dieses befestigten Weges in der Gemarkung Schönberg in Richtung Ostorf (Beuster).
Beuster: Straße wird in drei Bauabschnitten saniert

Nach Verzögerungen: Neue Brücke über den Aland soll Anfang 2020 fertig sein

Pollitz – Nachdem das Hochwasser im Jahr 2013 zu Schäden an der alten Holzbrücke über den Aland bei Pollitz geführt hatte (AZ berichtete), steht nun fest, bis wann der Neubau fertig sein wird.
Nach Verzögerungen: Neue Brücke über den Aland soll Anfang 2020 fertig sein

Seehäuser Unternehmen baut als einziges in Deutschland Löschpanzer

Seehausen – Kürzlich besuchte Rüdiger Erben, parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt gemeinsam mit dem landwirtschaftlichen Sprecher der Partei, Jürgen Barth das Unternehmen …
Seehäuser Unternehmen baut als einziges in Deutschland Löschpanzer

Bauarbeiten in Seehausen kommen gut voran

Seehausen – Im Bereich der Lindenstraße ist derzeit eine Großbaustelle und das wird auch noch eine Weile so bleiben. Doch es gehe voran, versichert der Wasserverband Stendal-Osterburg (WVSO).
Bauarbeiten in Seehausen kommen gut voran

Bahnhofskäufer in Seehausen fühlt sich ausgebremst: „Mir sind die Hände gebunden“

Seehausen – „Der alte Bahnhof hat eine Zukunft. “ Davon ist Frank Meusling fest überzeugt. Dass es mit der ausrangierten Anlage in Seehausen seit vielen Jahren nicht richtig vorangeht, weiß er natürlich auch.
Bahnhofskäufer in Seehausen fühlt sich ausgebremst: „Mir sind die Hände gebunden“

Seehausen: Kloth kritisiert Klage gegen Bau von A 14-Teilstück

Seehausen – Der Kreisverband Stendal des Bundes für Umwelt-- und Naturschutz hat Klage gegen den Bau eines Teilstücks der A14 erhoben. Die AZ hatte diesbezüglich mit Susanne Bohlander, Kreisvorsitzende des BUND, gesprochen.
Seehausen: Kloth kritisiert Klage gegen Bau von A 14-Teilstück

BUND sammelt Spenden für Klage gegen die Autobahn 14

Geestgottberg – Neben der Verbandsgemeinde und der Hansestadt Seehausen, hat auch der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) Klage gegen den Bau der geplanten Autobahn erhoben. Dem Verband geht es um das Stück zwischen Seehausen und der Elbe.
BUND sammelt Spenden für Klage gegen die Autobahn 14