Seehausen – Archiv

Manni, Sid und Co. begrüßen Kinder

Manni, Sid und Co. begrüßen Kinder

Groß Garz. Wenn in der übernächsten Woche die Sommerferien zu Ende sind, gibt es für die Mädchen und Jungen der Groß Garzer Grundschule eine besondere Überraschung. Sie werden den einst so tristen Eingangsbereich nicht mehr wiedererkennen.
Manni, Sid und Co. begrüßen Kinder
Heymann will Schaukästen zurück: Stadtrat muss entscheiden

Heymann will Schaukästen zurück: Stadtrat muss entscheiden

Seehausen. Die Zahl der Schaukästen hat sich in den Seehäuser Ortsteilen Losenrade und Geestgottberg vor einigen Jahren reduziert. Im ersteren Dorf stand einst einer am Gutshaus in Eickerhöfe.
Heymann will Schaukästen zurück: Stadtrat muss entscheiden

+++Update+++ Brand im Dämmstoffwerk in Wittenberge ist gelöscht

kah Wittenberge. Das Feuer bei der Austrotherm Dämmstoffe GmbH in Wittenberge ist seit 12.07 Uhr gelöscht. Nach Angaben der Polizei Wittenberge entstand der Brand durch einen Blitzschlag auf ein Außenlager der Dämmstofffirma.
+++Update+++ Brand im Dämmstoffwerk in Wittenberge ist gelöscht

Walter Ulbricht ist wieder da

ws Beuster. An den beiden Wochenenden stehen bei der Museumswoche des Blaulichtmuseums in Beuster immer einige zusätzliche Programmpunkte für die Besucher an. Am Sonntagnachmittag gab sich das Double der Wildecker Herzbuben die Ehre.
Walter Ulbricht ist wieder da

Im Zeichen des Blaulichts

Beuster. Schon seit 14 Jahren existiert das Blaulichtmuseum in Beuster, und das damit verbundene Museumsfest erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Am Samstag war nun der Tag der Eröffnung gekommen.
Im Zeichen des Blaulichts

Mehr Sicherheit durch neuen Deich

Wanzer. Der Hochwasserschutz in der Verbandsgemeinde Seehausen wird fortgesetzt.
Mehr Sicherheit durch neuen Deich

Gemeinde Aland rüstet auf: LED lässt das Licht länger leuchten

Aland. Das Stark-V-Förderprogramm macht es möglich: Die Gemeinde Aland will noch in diesem Jahr ihre gesamte Straßenbeleuchtung in den Ortsteilen auf die kostengünstigere LED-Beleuchtung umstellen. Einen entsprechenden Beschluss fassten dieser Tage …
Gemeinde Aland rüstet auf: LED lässt das Licht länger leuchten

Keine Ausblicke von der Plattform

Bömenzien. Seehausens einstiger Verbandsgemeindebürgermeister Dr. Robert Reck wollte den ehemaligen Grenzturm bei Bömenzien aufwendig sanieren lassen und damit einen touristischen Anziehungspunkt schaffen. Zwei Projektteile waren damals vorgesehen.
Keine Ausblicke von der Plattform

Einbruch in Seehausen: Polizei sucht Täter mit Phantombild

mdk Seehausen. Der Einbruch ereignete sich am 4. Juli in einem Einfamilienhaus in Seehausen. Die Täter sollen dort zwischen 13.50 Uhr und 14.10 Uhr gewaltsam Zutritt verschafft haben.
Einbruch in Seehausen: Polizei sucht Täter mit Phantombild

Lesefieber soll wieder ansteigen

Seehausen. In den Ferien haben Kinder viel Zeit, die sie beispielsweise nutzen könnten, um in die Bibliothek zu gehen und sich ein Buch zum Lesen auszuleihen. Aber genau das machen immer weniger Kinder.
Lesefieber soll wieder ansteigen

Freie Schule will im Winter starten

tje Werben/Magdeburg. Die Freie Grundschule Werben geht nun doch nicht, wie erhofft, bereits im August an den Start. Die Entscheidung sei jetzt nach Rücksprache mit dem Bildungsministerium Magdeburg getroffen worden.
Freie Schule will im Winter starten

Luis (11) hat ein Herz für Bienen

Barsberge. Deutschlands Imkerbund macht seit 16 Jahren stets Anfang Juli auf die besondere Bedeutung der Bienen aufmerksam. Dazu wurde der Aktionstag „Tag der deutschen Imkerei“ ins Leben gerufen.
Luis (11) hat ein Herz für Bienen

Volksbank: Geld für Bankchefs nach „Gepflogenheit“

red Seehausen. „Für die wirtschaftlichen Anforderungen in der Zukunft sind wir bestens gewappnet“, hat Vorstandsvorsitzende Grit Worsch auf der Generalversammlung der Volksbank Osterburg-Lüchow-Dannenberg in der Wischelandhalle in Seehausen …
Volksbank: Geld für Bankchefs nach „Gepflogenheit“

Jetzt legt Magdeburg nach: Spinner-Strategie im Herbst

Seehausen/Magdeburg. Knallgrüne Totenkopf-Shirts als Symbol-Kluft im Kampf gegen die Eichenprozessionsspinner-Plage sind im Norden der Altmark zwar noch nicht gesichtet worden. Aber der Anti-Raupen-Einsatz des neuen Seehäuser Verbandsgemeinde-Chefs …
Jetzt legt Magdeburg nach: Spinner-Strategie im Herbst

Räbel „ist kein Einzelfall“

Räbel / Arneburg-Goldbeck. Der Fall von Räbel, wo die Gelbe Tonne an der Dorfstraße nicht abgeholt wurde (AZ berichtete), ist kein Einzelphänomen, sagt Karsten Rottstädt.
Räbel „ist kein Einzelfall“

Zur Bank gezwungen: Jugendliche erpressen 70-Jährige in Seehausen

ds Seehausen. Vier Junge Männer bedrohten bereits am Donnerstag, 30. Juni, mehrfach eine 70-jährige Frau aus Seehausen mit Pfefferspray und zwangen sie zur Herausgabe von Geld, welches die ältere Dame direkt am Bankautomaten ziehen musste. Dies …
Zur Bank gezwungen: Jugendliche erpressen 70-Jährige in Seehausen

Hufschmidt: "Soll er mich doch anzeigen"

kr/kah Werben. Die Bürger der weltkleinsten Hansestadt Werben können am 23. Oktober einen neuen Bürgermeister wählen. Der Stadtrat hat am Dienstagabend diesen Termin festgelegt. In der Sitzung herrschte jedoch teilweise eine frostige Stimmung.
Hufschmidt: "Soll er mich doch anzeigen"

Werbener Schule: „Die Sache ist noch nicht beendet“

Werben. Noch soll es das doch noch nicht gewesen sein mit der Grundschule in privater Trägerschaft in Werben.
Werbener Schule: „Die Sache ist noch nicht beendet“

Feuerwehrfrauen im Meisterschaftsfieber

Losenrade/Rostock. Nicht nur bei Jogis Jungs grassiert das Meisterschaftsfieber, auch das Frauen-Team der Feuerwehr Losenrade macht sich fürs Finale bereit.
Feuerwehrfrauen im Meisterschaftsfieber

Bräutigam feiert mit Kumpel im Kanu

tje Pollitz/Wittenberge. „Leise gleiten die Kanus auf dem Aland entlang“, blickt Naturwacht-Verantwortlicher Peter Müller einem besonderen Wasser-Erlebnis entgegen.
Bräutigam feiert mit Kumpel im Kanu

„Endlich koordiniert bekämpfen“

Gollensdorf/Seehausen. „Immer mehr Bürger, meist auch Kinder, müssen sich ärztlich behandeln lassen“, hat Seehausens Verbandsgemeinde-Chef wegen der Eichenprozessionsspinner-Plage jetzt Umweltministerin Claudia Dalbert eingeschaltet.
„Endlich koordiniert bekämpfen“

Possen, Drehorgeln und Marktboten

ws Werben. Breit gefächert war es, das kulturelle Angebot beim vergangenen, etwas verregneten Biedermeier-Sommer in der Hansestadt Werben. Viele Besucher waren trotz des schlechten Wetters gekommen, dabei war die Innenstadt beinahe autofrei.
Possen, Drehorgeln und Marktboten

Kinder auf der „Fühl mich gut“-Insel

Seehausen. In das laufende Projekt „JolinchenKids“ war in diesem Jahr des Sommerfest der Kita am Lindenpark in Seehausen eingebunden. Dabei geht es um mehrere „Module“, wie beispielsweise Ernährung, Bewegung oder seelisches Wohlbefinden.
Kinder auf der „Fühl mich gut“-Insel