Seehausen – Archiv

Absage an Schutzgebiet

Absage an Schutzgebiet

tw Lichterfelde. Mit dem Landschaftsschutzgebiet (LSG) „Altmärkische Wische“ beschäftigten sich die Mitglieder des Rates der gleichnamigen Gemeinde auf ihrer Zusammenkunft am Montag in Lichterfelde.
Absage an Schutzgebiet
Flaute im Seehäuser Waldbad

Flaute im Seehäuser Waldbad

Seehausen. „Herzlich Willkommen“ und „Hereinspaziert“: Mann und Frau in historischer Badebekleidung animieren am Eingangsbereich des Seehäuser Waldbades zum Besuch der Freizeitstätte im Schillerhain. Doch derzeit herrscht Flaute.
Flaute im Seehäuser Waldbad

Am Aland lauert die Gefahr

Gemeinde Aland. In der Gemeinde Aland gibt es jede Menge Eichen. „Doch wie lange noch?“, fragen sich besorgte Einwohner und Bürgermeister Hans Hildebrandt. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners schlagen erbarmungslos zu und fressen die Blätter ab.
Am Aland lauert die Gefahr

Kita-Verein „Aland-Zwerge“ vor zehn Jahren aus der Not heraus geboren

Aulosen. Zehn Jahre wird die Kindertagesstätte „Aland-Zwerge“ vom gleichnamigen Verein betrieben. Vorsitzender Rüdiger Kloth spricht von einer „Erfolgsgeschichte“. Dabei ist die Vereinsgründung aus der Not heraus geboren worden.
Kita-Verein „Aland-Zwerge“ vor zehn Jahren aus der Not heraus geboren

„Der Wolf ist keine Bestie“

Seehausen. Naturschützer freuen sich riesig, aber die Landwirte fürchten um ihr Vieh. Der Wolf ist auf dem Vormarsch und schlägt immer häufiger zu. Einst in Deutschland ausgerottet, ist er von Polen aus wieder eingewandert.
„Der Wolf ist keine Bestie“