Seehausen – Archiv

Dienstanweisung für Mertens

Dienstanweisung für Mertens

Seehausen. Eigentlich sollte Bau- und Ordnungsamtsleiter Guido Mertens auf der Sitzung des Seehäuser Verbandsgemeinderates am Dienstagabend zum Stellvertreter des Verwaltungschefs Dr. Robert Reck im Verhinderungsfall gewählt werden.
Dienstanweisung für Mertens
„Oh Schreck, das Bad ist bald weg“

„Oh Schreck, das Bad ist bald weg“

Seehausen. Der Seehäuser Carnevals-Club (SCC) landete mit seinem Tulpensonntagsumzug erneut einen Volltreffer. Mit viel Stimmung ging es durch die Straßen der Hansestadt.
„Oh Schreck, das Bad ist bald weg“

Busentest von eins bis zwölf

Vielbaum. Außer Rand und Band waren am Freitag die Seehäuser Damen anlässlich ihrer 18. Weiberfastnacht. „Es ist wieder so weit, für uns Weiber kommt jetzt die schönste Zeit“, sagte Franka Rosenkranz bei der Begrüßung.
Busentest von eins bis zwölf

500 Kinder und 300 Familien versorgt

Seehausen. Irmgard Speck hat sich 20 Jahre lang in Seehausen um die Rumänienhilfe Zvoristea gekümmert – in den Anfängen noch als Leiterin der Stadtinformation, im Ruhestand engagierte sie sich weiter.
500 Kinder und 300 Familien versorgt

In den Winterferien in die Wärme

Seehausen. Reiselustige aus Seehausen und Umgebung ziehe es in den derzeitigen Winterferien vor allem in die Wärme, weiß Daniela Heeder, die Inhaberin des gleichnamigen Reisebüros an der wischestädtischen Großen Brüderstraße.
In den Winterferien in die Wärme

„Immer wieder sonntags unterwegs“

Seehausen. Volksmusikveranstaltungen in der Seehäuser Wischelandhalle kommen beim Publikum immer bestens an.
„Immer wieder sonntags unterwegs“