Seehausen – Archiv

Therapien für jugendliche Seelen

Therapien für jugendliche Seelen

Priemern. Das Werk ist vollbracht: Großer Bahnhof deshalb gestern am und im einstigen Forsthaus Priemern, das das Sozialtherapeutische Zentrum Gut Priemern um Geschäftsführer Uwe Lenz zu seiner mittlerweile vierten Jugendhilfe-Einrichtung ausbauen …
Therapien für jugendliche Seelen
Backen für guten Zweck

Backen für guten Zweck

Seehausen. Alle Jahre wieder werden die Kinder und Jugendlichen der Seehäuser Sekundarschule zu Bäckern und frönen dem altehrwürdigen Handwerk.
Backen für guten Zweck

Leckere Gerüche und viel Kultur

Seehausen. Nach Apfelpunsch und Glühwein, aber hauptsächlich nach leckeren Bratäpfeln und Bratapfelkuchen, soll es am Sonnabend, 8. Dezember, nun zum sechsten Mal in der Hansestadt Seehausen rund um die Salzkirche und auf der Beusterstraße betörend …
Leckere Gerüche und viel Kultur

Neuanfang mit Robert Reck

Seehausen. Robert Reck strahlte voller Freude über das Ergebnis bei der Stichwahl. Er wird neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Seehausen.
Neuanfang mit Robert Reck

Einen Ouzo auf die Griechen

Seehausen. Es hätten sicherlich einige Zuschauerinnen und Zuschauer mehr sein können bei der Auftaktveranstaltung des Seehäuser Carnevals-Club (SCC) am Sonnabend in der Wischelandhalle. Aber der guten Stimmung tat dies dennoch keinen Abbruch.
Einen Ouzo auf die Griechen

Bademeister vernaschen

Seehausen. Stilblüten sind im allgemeinen Formulierungen, die durch einen Missgriff in der Wortwahl, Wortstellung oder durch Doppeldeutigkeit angewandt komisch wirken.
Bademeister vernaschen

Drei Säulen für eine erfolgreiche Arbeit

Seehausen. „Das Wichtigste zuerst: Essen und Getränke sind frei“, sagte Seehausens DRK-Ortsvereinsvorsitzender Ewald Duffe auf der Jahreshauptversammlung der Rotkreuzler am Donnerstagabend in der DRK-Begegnungsstätte.
Drei Säulen für eine erfolgreiche Arbeit

Schnell den Notruf 112 wählen

Seehausen. „Medizin im Dialog“, eine Informationsreihe für die interessierte Bevölkerung, rief das Seehäuser Agaplesion-Diakoniekrankenhaus im vergangenen Jahr ins Leben – immer mit großer Resonanz.
Schnell den Notruf 112 wählen

Ein schönes Lächeln ins Gesicht der Kinder zaubern

ws Seehausen. Das Weihnachtsfest mit seinen Geschenken unter dem Christbaum wirft schon jetzt seine Schatten voraus, und so manches Kind wünscht sich, dass es bald so weit wäre.
Ein schönes Lächeln ins Gesicht der Kinder zaubern

Für die Natur sensibilisieren

Beuster. Das Interesse für die Natur soll bei den Mädchen und Jungen der Beusteraner Kindertagesstätte „Deichbiber“ sensibilisiert werden. Diesbezüglich kooperiert die Einrichtung an der Achterstraße mit dem Biosphärenreservat Mittelelbe.
Für die Natur sensibilisieren

Jörg und Christina übernehmen Zepter

Seehausen. Die Zeit des Rätselratens um die neuen Majestäten beim Seehäuser Carnevals-Club (SCC) für die Session 2012/13 hat seit Sonntag nun ein Ende gefunden.
Jörg und Christina übernehmen Zepter

Heiliger Martin lebt erneut auf

Seehausen. „Die Glocken läuteten für uns, und die Bläser begrüßten uns mit ihrer Musik. Wir teilen, wie es am Martinstag üblich ist, jetzt eine Stunde unserer Zeit“, sagte Pastorin Almut Riemann beim Willkommensgruß der vielen Teilnehmer am …
Heiliger Martin lebt erneut auf

Den Herzinfarkt rechtzeitig erkennen

Seehausen. Das Seehäuser Agaplesion-Diakoniekrankenhaus setzt auf gesundheitliche Aufklärung. Unter dem Motto „Medizin im Dialog“ gibt es immer wieder Informationsveranstaltungen für die interessierte Bevölkerung – und die Resonanz darauf ist riesig.
Den Herzinfarkt rechtzeitig erkennen

„Da steckt viel Herzblut drin“

Seehausen. Claudia Ferch organisiert mit Freundinnen und weiteren Helfern seit über zehn Jahren die bei vielen beliebte Baby-, Kinder- und Teenagerbörse im Foyer der Wischelandhalle. Doch nun soll damit Schluss sein.
„Da steckt viel Herzblut drin“

Jugendhilfe im Forsthaus

Priemern. Mit einem weiteren sozialen Projekt expandiert das Sozialtherapeutische Zentrum Gut Priemern. Im einstigen Forsthaus an der B 190 entsteht die mittlerweile vierte Jugendhilfeeinrichtung des Zentrums.
Jugendhilfe im Forsthaus

„Verschaukelt und allein gelassen“

Nienfelde. Mit der Straßenreinigung im Seehäuser Ortsteil Nienfelde soll es nicht gerade zum Besten bestellt sein. Insbesondere in den Herbstmonaten nimmt die Verschmutzung durch Laub und Regen stark zu.
„Verschaukelt und allein gelassen“

Einfach zum Anbeißen

Krüden. Das Team der Krüdener Kindertagesstätte „Waldwichtel“ um Einrichtungsleiterin Silvia Müller setzt auf Umwelbildung und die ökologische Umgestaltung des Außengeländes. Unterstützung kommt dabei vom Vitos-Verein aus Wahrenberg.
Einfach zum Anbeißen

Ein gelungenes Experiment

Seehausen. Veranstaltungen mit der Thematik Volksmusik füllen seit Jahren die Plätze und Ränge in der Wischelandhalle.
Ein gelungenes Experiment

A 14: Bau in beiden Richtungen

Magdeburg/Seehausen. „Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört!“ Mit diesen Worten kommentiert Wolfgang März, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, den Baustart für ein weiteres Teilstück der A14.
A 14: Bau in beiden Richtungen

Ein Engel auf der Bühne

Kossebau. Kossebau werde schon seit 2006 in regelmäßigen Abständen genau zum Reformationstag von einem Engel besucht.
Ein Engel auf der Bühne