Seehausen – Archiv

Willkommen in der Schule

Willkommen in der Schule

Seehausen. Für elf Jungen und zehn Mädchen aus den beiden Grundschulen der Verbandsgemeinde Seehausen erfolgt in wenigen Tagen ihr Wechsel an die Sekundarschule der Hansestadt.
Willkommen in der Schule
Fast 60 junge Adebare „verheiratet“

Fast 60 junge Adebare „verheiratet“

Wahrenberg. Nun wurde auch im Norden der Altmark mit der diesjährigen Beringung von Weißstörchen begonnen. Ob Störche im Zeitalter der satellitengestützten Navigation überhaupt noch beringt werden sollten, darüber diskutierten Fachleute in den …
Fast 60 junge Adebare „verheiratet“

Endlich volle Klangfülle

Seehausen. Ein ganz besonderes Ereignis steht der evangelischen Kirchengemeinde und der Stadt Seehausen am kommenden Sonnabend und Sonntag, 30. Juni/1. Juli, bevor.
Endlich volle Klangfülle

Andacht zum Auftakt

Kossebau.
Andacht zum Auftakt

Bücher, Spielzeug und vieles mehr

Seehausen. Bei strahlendem Sonnenschein hatte am Sonnabend das Bibliotheksfest der Hansestadt Seehausen seine Premiere.
Bücher, Spielzeug und vieles mehr

Hansestadt mit Herz für Kinder

Seehausen. Die Stadt Seehausen ist Mitglied in dem vor 21 Jahren gegründeten Verein „Kinder von Tschernobyl“.
Hansestadt mit Herz für Kinder

Frühzeitige Orientierung: BRAFO macht es möglich

Osterburg/Seehausen. Einblicke in die Berufswelt bekamen an vier Tagen die 41 Schülerinnen und Schüler der beiden siebten Klassen der Seehäuser Sekundarschule.
Frühzeitige Orientierung: BRAFO macht es möglich

Förderverein fürs Waldbad aus der Taufe heben

Seehausen. Das vom Reichsarbeitsdienst in den Jahren 1937/1938 erbaute Waldbad im idyllisch gelegenen Seehäuser Schillerhain ist nach Jahrzehnten bei Jung und Alt immer noch sehr beliebt.
Förderverein fürs Waldbad aus der Taufe heben

Altmärkische Standorte weiter ausgebaut

Seehausen. „Mit einem Umsatz von rund 300 Millionen Euro ohne Tochterunternehmen sind wir das umsatzstärkste gemischtwirtschaftliche Kreditinstitut in Deutschland.
Altmärkische Standorte weiter ausgebaut

Als die Schiefertafel am Ranzen klapperte

Wanzer. Eintauchen in die alte Zeit und Schulkindern den Unterricht vor 100 Jahren erlebbar machen, so kann sich Christina Kloss künftige Aktionen im Dorfmuseum Wanzer vorstellen.
Als die Schiefertafel am Ranzen klapperte

Schützen halten zusammen

Seehausen. Nun steht es fest: Petra Bendisch ist Schützenkönigin und Andreas Brauer Schützenkönig. Das Geheimnis wurde während der Proklamation am Sonnabendnachmittag gelüftet.
Schützen halten zusammen

700 Jahre Stapel

700 Jahre Stapel

Blick zurück und nach vorn

Stapel. „Es ist schon erstaunlich, welche Fähigkeiten in den Stapelern schlummern“, meinte Karl Elling nach der Modenschau mit zum Teil historischen Kostümen.
Blick zurück und nach vorn

Altes Schmuckstück schlägt wieder

Seehausen. Seit fast acht Jahren existiert in Seehausen ein Turmuhrenverein. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die mechanischen Kunstwerke zu erhalten und einer interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren.
Altes Schmuckstück schlägt wieder

Gemeinden lassen nicht locker

Seehausen. Wie die möglichen disziplinarischen Maßnahmen gegen Reinhard Schwarz aussehen, ist noch nicht klar. Fest steht, dass sich der Verbandsgemeinderat mit dem Thema auseinander setzen soll.
Gemeinden lassen nicht locker

Fontänenglanz zum 100. Geburtstag

Schönberg. Zu einem wahren Volksfest gestalteten sich am Wochenende die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr in Schönberg. Als Ort des Geschehens wurde der Park am Dorfteich gewählt.
Fontänenglanz zum 100. Geburtstag

Sport mit Kultur gewürzt

Seehausen. Menschen aller Alterklassen für ein sinnvolle und gesunde Art der Bewegung begeistern – dieses Ziels verfolgt die Sportgemeinschaft Seehausen und hob vor 20 Jahren das Altmarksportfest aus der Taufe.
Sport mit Kultur gewürzt

Schule von allen Seiten betrachtet

Seehausen. Mit einem Schülerkonzert und einer Theateraufführung wurde am Mittwoch der Abschluss des ersten. Bauabschnittes bei der Umgestaltung der Seehäuser Grundschule gefeiert. In der neuen Aula gab Schulleiter Reinhard Rieger einen kurzen …
Schule von allen Seiten betrachtet