1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Salzwedel

Salzwedel: Lampionumzug am 1. Oktober mit Überraschungen für alle teilnehmenden Kinder

Erstellt:

Von: Lydia Zahn

Kommentare

Laternen-Umzug
Zum Nysmarkt veranstaltet die AZ am Sonnabend, 1. Oktober, einen großen Lampionumzug. Im Vorfeld rufen wir dazu auf, dafür eine Laterne selbst zu basteln und ein Foto davon einzusenden. Alle eingesandten Bilder nehmen an einer Prämierungsaktion teil. © dpa

Es ist wieder Nysmarkt in der Stadt: Werbegemeinschaft und Alex-Veranstaltungen feilen zwar noch am Programm, aber die Hauptacts stehen – und die Altmark-Zeitung ist mit im Boot, wenn das größte Innenstadtfest Salzwedels vom 30. September bis 3. Oktober über die Bühne(n) geht.

Salzwedel – Auf einer der zwei Bühnen, nämlich der auf dem Marktplatz, präsentiert die AZ Live-Bands und Liveacts. Und: Ihre Heimatzeitung veranstaltet am Sonnabend, 1. Oktober, den großen Laternenumzug. Dazu, liebe Kinder und liebe Eltern, rufen wir jetzt schon auf, eine Laterne zu basteln. Natürlich können Sie auch mit einer nicht selbst gebastelten Laterne zum Umzug kommen, allerdings nehmen Sie dann nicht an der Prämierung der schönsten Laternen 2022 teil.

Der Aufruf an Kinder und Eltern, Tagesstätten und Grundschulen: Basteln Sie mit den Kindern eine Laterne, fotografieren Sie diese und mailen Sie das Bild unter dem Stichwort „Laterne“ an newsdesk@cbeckers.de. Bitte nicht vergessen, den Vor- und Zunamen eines Elternteils, den Vornamen des Kindes und dessen Wohnort (nur der Wohnort, keine Straßenangabe nötig) anzugeben. Mit der Zusendung stimmen Sie einer Veröffentlichung des Fotos zu. Alle eingesandten Laternen-Fotos nehmen an der Prämierungsaktion teil. Eine Jury wählt die schönsten selbst gebastelten Laternen aus und prämiert sie mit Stadtgutscheinen im Wert von 100, 75, 50 und zweimal 25 Euro. Die Stadtgutscheine können in den teilnehmenden Salzwedeler Geschäften eingelöst werden.

Und natürlich freut sich das AZ-Team, wenn Sie und Ihr an dem großen Nysmarkt-Laternenumzug am Sonnabend, 1. Oktober, teilnehmt. Treffpunkt ist um 18 Uhr der Hof der Altmark-Zeitung in Salzwedel, Vor dem Neuperver Tor 4. Jedes Kind bekommt vor Ort eine kleine Überraschung. Los geht es dann mit musikalischer Begleitung um 18.30 Uhr durch Teile der Innenstadt.

Der Umzug endet an der Bühne der Altmark-Zeitung auf dem Marktplatz am Bürgercenter.

Viel Spaß beim Basteln!

Auch interessant

Kommentare