Drei-Kilometer-Sperrbezirk eingerichtet

Vogelgrippe: Erster Nachweis bei Hausgeflügel im Altmarkkreis Salzwedel

Bei Hausgeflügel im Altmarkkreis ist nun Vogelgrippe nachgewiesen worden.
+
Bei Hausgeflügel im Altmarkkreis ist nun Vogelgrippe nachgewiesen worden.

Nach dem Fund eines an dem Vogelgrippevirus verendeten Uhus bei Vienau ist der hochansteckende Erreger nun auch in einem Hausgeflügelbestand in der Altmark aufgetreten.

 
Vietzen / Kalbe – Wie der Altmarkkreis Salzwedel am Donnerstag informierte, sind Hühner, Enten und Gänse eines privaten Halters aus dem Kalbenser Ortsteil Vietzen betroffen.

Der eingerichtete Drei-Kilometer-Sperrbezirk schließt die Ortschaften Vietzen, Güssefeld, Siepe, Karstedt und Altmersleben ein. Das Beobachtungsgebiet hat einen Radius von zehn Kilometern und umfasst neben nahezu der kompletten Einheitsgemeinde Kalbe auch Teile der Einheitsgemeinden Salzwedel und Arendsee sowie Bismark im Landkreis Stendal.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare