Preise fanden neue Besitzer

Viele Angebote, viele Gäste: das Herbstfest in Brietz

+
Die sechsjährige Emilia Liesener fühlt sich auf dem Quad wohl. Oma Ute Füger ergänzt: Auch beim Jahrmarktschießen ist die Kleine gut.

Brietz. Zahlreiche Besucher haben das Herbstfest Brietz am Sonnabend zu einem Erfolg gemacht. Die von den fünf ansässigen Firmen im Gewerbegebiet organisierte und von der Altmark-Zeitung präsentierte Veranstaltung bot viele Attraktionen.

Das Herbstfest in Brietz war gut besucht. Die Bänke waren überall im Gewerbegebiet gut besetzt. Das Wetter spielte ebenfalls mit. Nach einem wolkenverhangenen Vormittag kam die Sonne heraus.

Und auch das Wetter spielte in diesem Jahr mit. Vereine und die örtlichen Feuerwehren nutzten die Gelegenheit, ihre Tätigkeiten näher vorzustellen. Ebenso die beteiligten Unternehmen. Während sich die kleinen Besucher auf einer der Hüpfburgen oder beim Bungee-Trampolin austobten, lauschten die Älteren der Musik der Lustigen Straßenmusikanten aus Dähre oder sahen eine Choreografie der Tanzgruppe Taff. Die Organisatoren hatten insgesamt für jede Menge Abwechslung gesorgt. Am Nachmittag wurden schließlich die Preise des Gewinnspiels auf der Bühne ausgelost.

Von Jens Heymann

Zahlreiche Besucher beim Herbstfest in Brietz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare