Ford-Fahrerin klagte über Atemnot

Unfall mit drei Pkw an der B 71 in Salzwedel

Salzwedel – Eine 62-jährige Ford-Fahrerin befuhr am Sonnabend gegen 14.39 Uhr die B 71 aus Richtung Chüttlitz kommend und bog links in den Salzwedeler Kristallweg ab.

Dabei übersah sie den Mercedes eines 52-jährigen Fahrzeugführers, der sich im Gegenverkehr der B 71 befand.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Pkw. Ein 47-jähriger Mazda-Fahrer, der sich verkehrsbedingt wartend im Einmündungsbereich des Kristallweges zur B 71 befand, wurde durch den Zusammenstoß ebenfalls beschädigt. Die Ford-Fahrerin klagte über Atemnot und wurde in das Altmarkklinikum Salzwedel gebracht. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro.  pm

Rubriklistenbild: © dpa/Picture-alliance/Monika Skolimowska

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare