Enkel war mit im Auto

Tragischer Todesfall: Ford-Fahrer (77) stirbt zwischen Ritze und Salzwedel

Ein 77-jähriger Ford-Fahrer verstarb am Mittwochmorgen. Das Fahrzeug kam auf einem Acker zum Stehen.
+
Ein 77-jähriger Ford-Fahrer verstarb am Mittwochmorgen. Das Fahrzeug kam auf einem Acker zum Stehen.
  • Mike Höpfner
    VonMike Höpfner
    schließen

Zu einem tragischen Todesfall ist es am Mittwochmorgen gegen 7.10 Uhr auf der K1002 von Ritze nach Salzwedel gekommen, als der Fahrer eines Ford Mondeo gesundheitliche Probleme bekam und nach links von der Fahrbahn abkam.

Ritze/Salzwedel - Der Ford rollte etwa 30 Meter auf dem angrenzenden Feld aus.

Dem 77-jährigen Fahrer konnte auch der herbeigeeilte Notarzt nicht mehr helfen. Er verstarb noch vor Ort. Im Fahrzeug befand sich auch der zehnjährige Enkel des Mannes. Dieser blieb glücklicherweise unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare