1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Salzwedel

Salzwedeler Märchenpark und Tierpark begeisterten Jung und Alt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lydia Zahn, Bernd Zahn

Kommentare

Mädchen
Im Tierpark am Jeetze-Ufer gab es zum Fest eine Osteraktion. © Zahn, Bernd

Ob Ostereiersuche im Tierpark, Malen und Basteln im Waldhäuschen oder Party unter freiem Himmel – für Klein und Groß wurde dieses Osterwochenende viel geboten. Obendrauf gab es dann auch noch schönes Wetter.

Salzwedel – Zum Osterfest gab es ein buntes Programm in der alten Hansestadt. Vor allem für die Kleinen, aber auch für die Großen gab es viel zu erleben. Ob Ostereier suchen, Malen und Basteln oder mal wieder richtig Party machen (siehe auch Beitrag unten) – für jeden war etwas dabei.

menschen
Lotte (5) freute sich merklich über die Ballonblume, die Oma Gabi Schulze und Papa Robert Hollatz für sie formten. © Zahn, Lydia

Im Waldhäuschen des Märchenparks wurde Kreativität gefordert. Jenny Knake bemalte gemeinsam mit ihren Töchtern Mia Leenie Sophia und Emma Frieda einen Holzhasen.

mädchen
Hoch konzentriert bemalte die fünfjährige Annabell im Waldhaus des Märchenparks ein Osterei aus Holz. © Zahn, Lydia

Die Geschwister Helena und Annabell versuchten sich an einer Zeichnung von Max und Moritz und einem Osterei aus Holz, welches es zu bemalen galt. Aber auch Figuren aus Ballons konnten geformt werden. Dabei half Renate Modlinski vom Märchenpark-Team gerne.

frau
Renate Modlinski bastelte Ballon-Kunstwerke. © Zahn, Lydia

Bei der Ostereiersuche am Sonntag in Fischers Tierpark am Jeetze-Ufer wurden zahlreiche Kinder aus nah und fern fündig. So auch die fünfjährige Amelie aus Stendal, die mit ihrer Tante gekommen war. Erst fünf, dann sieben und zum Schluss hatte sie 14 Eier in ihrem Körbchen.

mädchen
Amelie Janseck begab sich im Tierpark am Jeetze-Ufer auf Ostereiersuche – wie man sieht mit Erfolg. © Zahn, Bernd

Außerdem waren im Tierpark ausgesprochen große grüne Eier zu sehen. Jeder Besucher konnte raten, welches Tier im Zoo die wohl gelegt hatte. Die Frau Emu war es, aber auch für diese Eier war am Sonntag der alte Osterhase zuständig.

ziege
Die langersehnte Sonne und die Frühlingstemperaturen wurden am Sonntag von allen genossen. © Zahn, Bernd

Auch interessant

Kommentare