Tiefe Sonne soll geblendet haben

+
Der VW Caravelle wurde auf der Kreuzung Kristallweg / B 71 n beschädigt. Die Fahrerin hatte die Vorfahrt missachtet.

hey Salzwedel. Die tiefstehende Sonne hat eine 66-Jährige gestern Mittag als Ursache für die Kollision ihres VW Caravelle mit einem MAN-Lkw angegeben. Die Frau wollte vom Kristallweg links auf die B 71 n aufbiegen.

Dabei übersah sie den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Laster. Der gesamte Blechschaden beläuft sich auf rund 3500 Euro. Personen wurden beim Unfall nicht verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.