Marktbesucher im Glück / mit dem Baumkuchenexpress nach Salzwedel

Spaß auf der Eisbahn und Gewinne noch dazu

+
Die künstliche Eisbahn wurde gestern noch einmal genutzt. Die Werbegemeinschaft wertet nun die Zahlen aus und entscheidet dann, ob die Konstruktion gekauft wird.

Salzwedel. Der Salzwedeler Weihnachtsmarkt endete gestern Abend mit vielen Glücksmomenten. Die Sieger des Fotowettbewerbes der Altmark-Zeitung (siehe Bilder oben) wurden mit Preisen überrascht.

Für Freude sorgten neben dem Hotel-Gutschein und dem Thermoskannenset die Freikarten für den Fußballverein VFL Wolfsburg. Die Mannschaft ist nicht nur in der Bundesliga (Tabellenplatz 4), sondern auch in der Championsleague erfolgreich.

Zudem wurden die Sieger des Luftballonwettbewerbes und das schönste Boot von der Lichternacht gekürt (siehe Infokasten). Wer seine Preise am Sonntag nicht abholen konnte, kann dies am Montag bei der Firma von Jost Fischer nachholen. „Wir und die Händler sind zufrieden“, schätzte Wolfgang Roth von der Werbegemeinschaft gestern ein. Das bunte Treiben am Bürgercenter konnte am gestrigen Sonntag auch per Zug erreicht werden. Denn der Verkehr zwischen der Hansestadt und Klötze wurde für einen Tag wieder aufgenommen. Auch einige Salzwedeler stiegen in den Baumkuchenexpress, in Klötze aber nicht wieder aus. Sie fuhren gleich zurück, so dass einige Klötzer nach einen Platz suchen mussten.

Von Christian Ziems

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare