1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Salzwedel

Schlimmer Unfall bei Salzwedel: Lkw missachtet Vorfahrt - Opel-Fahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mike Höpfner

Kommentare

Auf der B 71 nahe Salzwedel ereignete sich am Montagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall.
Auf der B 71 nahe Salzwedel ereignete sich am Montagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall. © Polizei

Zum Unfallhergang: Ein Lkw-Fahrer (57) wollte am Montagmorgen gegen 5.23 Uhr aus der Fuchsberger Straße nach links auf die B 71 in Richtung Mahlsdorf abbiegen.

Salzwedel - Der 57-Jährige missachtete die Vorfahrt eines aus Richtung Mahlsdorf kommenden Opel-Fahrers. Der Pkw kollidierte mit dem Sattelzug, sodass der 59-jährige Mann im Opel eingeklemmt wurde.

Der Mann musste durch acht Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Salzwedel aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Ein Rettungswagen verbrachte den Schwerverletzten ins Salzwedeler Krankenhaus. Am Opel entstand Totalschaden und beim Lkw wurde der Sattelanhänger beschädigt. Die Schadenssumme beträgt insgesamt etwa 20.000 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme kam es auf der B71 bis etwa 9.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Auch interessant

Kommentare