1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Salzwedel

Schon mehr als 140 Anmeldungen für die 1. Salzwedeler Skattage

Erstellt:

Von: Christian Reuter

Kommentare

Menschen
In der Grünen Laterne in Salzwedel wurde schon öfters Skat gespielt (im Bild). Vom 1. bis zum 3. Juli finden die 1. Salzwedeler Skattage in der Bauernmarkthalle statt. © AZ-Archiv

Ab Freitagabend, 1. Juli, wird in Salzwedel gereizt und gestochen. Die 1. Salzwedeler Skattage dauern bis Sonntag, 3. Juli, in der Bauernmarkthalle am Reitstadion an. Bisher haben sich nach Aussage des Organisators Jost Fischer rund 140 Spieler für die drei Turniere angemeldet.

Salzwedel. Die 1. Salzwedeler Skattage werden am Freitag, 1. Juli, um 18 Uhr eröffnet. Zunächst wird der „Baumkuchen Cup“ ausgespielt. Am Sonnabend, 2. Juli, geht es ab 13 Uhr um den „Salzwedel Cup“, bevor dann am Sonntag, 3. Juli, der „Altmark Cup“ den Abschluss bildet. Gespielt werden bei jedem der drei Turniere jeweils zwei Serien mit 48 Spielen nach den Regeln des deutschen Skatverbandes.

Besonderes Bonbon der 1. Salzwedeler Skattage ist die Schlagerparty, die Peter und Jan Döbbelin, kurz: DJ JPD, am Sonnabend ab 19 Uhr präsentieren werden. „Die Party ist für jedermann zugänglich, also auch für alle, die nicht Skat spielen“, sagt Jost Fischer. Und auch die Bauernmarkthalle stehe an den drei Tagen allen Besuchern mit einem Grill und einem Bierwagen zur Verfügung.

Der Organisator freut sich auf die Veranstaltung: „Das ist schon ein Höhepunkt, 140 Skatspieler auf einen Haufen.“ Alle Hotels und Pensionen seien an diesem Wochenende ausgebucht.

Deshalb verspricht sich Jost Fischer auch einen großen Nutzen von der Veranstaltung. „Wir wollen uns so gut wie möglich verkaufen, sodass wir einen guten Eindruck bei unseren Gästen hinterlassen“, kündigt der Chef der Salzwedeler Werbegemeinschaft an. Damit das Turnier im nächsten Jahr noch größer werden kann.

Dazu beitragen sollen eine Stadtführung mit Arne Beckmann und eine Führung durch die Baumkuchenbäckerei Hennig, die Fischer selbst übernehmen will.

Neben dem Skatspielen sind an allen drei Tagen auch Preiswürfeln und Rommé angesagt. Anmeldungen für die 1. Salzwedeler Skattage sind übrigens noch über die Internetseite http://skat.jostfischer-pv.de möglich. Dann ist allen Teilnehmern nur noch ein gutes Blatt zu wünschen, das laut Fischer auch der beste Spieler benötigt.

Auch interessant

Kommentare