Hunderte kamen auf das Gelände / Bühnenprogramm zog magisch an / Kaninchen die heimlichen Stars

Schöne Seite des Herbst: Elfenspaß im Märchenpark

+
Othmars-Kaninhop gehörte zu den Attraktionen.

cz Salzwedel. „Trixi, es geht los“, rief Othmar Möllmann dem Kaninchen zu, das brav über die Hindernisse hüpfte – im Salzwedeler Märchenpark ging es gestern tierisch zu. Besonders die jungen Besucher streichelten die Kaninchen ausgiebig.

Doch auch die anderen Attraktionen sorgten für gute Laune. Und die war auf dem gesamten Gelände spürbar. Kein Wunder, schließlich hatten die Mitarbeiter den Park herbstlich gestaltet und wer wollte, konnte eigene Kürbisse mitbringen. Märchenpark-Chefin Cornelia Wiechmann zeigte sich mit der Resonanz zufrieden: „Wir haben heute wirklich Glück mit dem Wetter. “

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare