Schaum statt Fontänen: Spülmittel in den Brunnen gekippt

+

Kaum sprudelte das Wasserspiel auf dem Rathausturmplatz wieder, da war es auch schon vorbei mit dem feuchten, farbenprächtigen Spiel: Vandalen haben in der Nacht zu gestern offensichtlich Spül- oder Waschmittel in die Brunenanlage gekippt.

Gestern kündete ein Schaumteppich von der nächtlichen Aktion. Die Fontänen waren erst am Freitag durch Mitarbeiter einer Rostocker Spezialfirma nach der Winterpause wieder zum Laufen gebracht worden. mei / Foto: M. Schmidt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare