Enrico Marienfeld: Täglich bis 20.000 Liter Wasser

Das ist Salzwedels Gieß-Weltmeister

+
Enrico Marienfeld vom Bauhof wässert Tag für Tag die Blumen und Bäume im Stadtgebiet mit bis zu 20.000 Liter.

hob Salzwedel. Hitze ohne Ende – die Pflanzen dürsten. Da ist gießen angesagt. Mit bis zu 20.000 Liter Wasser jeden Tag ist Enrico Marienfeld der Spitzenreiter in Salzwedel. Von Montag bis Freitag ist der Mann vom städtischen Bauhof unterwegs, damit das Grün der Hansestadt nicht verdorrt.

„Eigentlich gießen wir nicht sehr viel mehr als in den vergangenen Jahren“, sagt Stadtsprecher Andreas Köhler. Denn die Blumen und frisch gepflanzten Jungbäume müssen immer gewässert werden.

Allerdings richtet sich der Verbrauch in diesen Tagen natürlich nach dem Bedarf vor Ort. Der Bedarf, das sind die Blumenrabatten auf den Kreiseln Perver und Karl-Marx-Straße sowie das Hansebeet an der Kino-Kreuzung. Hinzu kommen noch alle Jungbäume, die im vergangenen Jahr im Salzwedeler Stadtgebiet gepflanzt wurden. Ein mehr als dickes Arbeitspensum für Einzelkämpfer Enrico Marienfeld. Und: „Das Gießwasser wird aus Brunnen und nicht aus dem Netz oder Flüssen gezogen“, betont Stadtsprecher Köhler.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare