Schlachtfeld Rathausturmplatz: Die Bauhofmitarbeiter müssen wieder Klarschiff machen

Salzwedel: Partyszene vermüllt das Herz der Hansestadt

Der Rathausturmplatz an so manchem Morgen: Nachdem dort „ziemlich oft“, wie Anwohner sagen, „lange und laut“ gefeiert wird, müssen andere aufräumen.
+
Der Rathausturmplatz an so manchem Morgen: Nachdem dort „ziemlich oft“, wie Anwohner sagen, „lange und laut“ gefeiert wird, müssen andere aufräumen.

Salzwedel – Anwohner vom Rathausturmplatz sind sauer. Auf dem Terrain wird in jüngster Zeit „ziemlich oft lange und laut gefeiert“.

Doch nicht nur das: Die Partyszene hinterlässt jede Menge Leergut, Becher, Tüten, Zigarettenkippen und anderen Müll.

Im Gebüsch geparkt: Einkaufswagen mit Leergut.

Den müssen dann andere wegräumen. Nämlich die Mitarbeiter vom Bauhof. Und auch die sind sauer. Morgens weggeräumt, abends noch mal und am nächsten Morgen wieder da, berichten sie. Besonders zur Freude des Bereitschaftsdienstes des Bauhofes, der an den Wochenenden die Stadt reinigt und auf dem Rathausturmplatz-Schlachtfeld steht.  hob

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare