Salzwedel: Diebe haben es auf ein A abgesehen

cz Salzwedel. Auf dem Werbeträger einer Versicherung an der Goethestraße fehlt ein Buchstabe.

Bemerkt wurde der Diebstahl bereits am 19. Mai um 9 Uhr, am Montag meldete die Polizei den ungewöhnlichen Fall im Pressebericht.

Das fehlende A ist etwa 30 Zentimeter groß. Es war in einer Höhe von etwa 3,20 Uhr Metern an der Hauswand befestigt. Der Schaden liegt bei rund 100 Euro.

Wer weiß, wo der Buchstabe geblieben ist, sollte sich unter Tel. (03901) 84 80 melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare