Rempeltrick: Geldbörse ist weg

cz Salzwedel. Ein Mann alarmierte am Dienstag kurz vor 14.30 Uhr die Polizei, nachdem er bestohlen wurde. Der Geschädigte war vom Bahnhof in Richtung Innenstadt unterwegs. Auf Höhe des Jahn-Gymnasiums gingen drei Personen an ihm vorbei. Dabei wurde er angerempelt.

Eine der Personen entschuldigte sich bei ihm. Dann gingen sie weiter. Erst als der Mann am Rathausturmplatz einen Kaffee trinken wollte, bemerkte er den Verlust seiner Geldbörse. Diese ist aus schwarzen Leder und hat ein Eigner Logo. In der Börse befanden sich ein dreistelliger Bargeldbetrag und der Personalausweis.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare