Pedalritter wurde leicht verletzt

Radfahrer in Salzwedel von Skoda erfasst

+
Ein 48-jähriger Fahrradfahrer wurde verletzt.

Salzwedel – Eine Yeti-Fahrerin (59), die gestern gegen 6.20 Uhr in Salzwedel von der Brückenstraße nach links auf die Braunschweiger Straße aufbog, nahm einem Radfahrer (48), der auf der Hauptstraße unterwegs war, die Vorfahrt.

Der Mann krachte auf die Frontscheibe des Skoda und fiel dann auf die Straße.

Sein Fahrrad lag unter dem linken Hinterrad des Pkw. Der leicht verletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort nach ärztlicher Versorgung wieder entlassen. Der Schaden am Auto kommt vor allem durch die eingedrückte Frontscheibe auf rund 2000 Euro. Für den Schaden am Rad rechnete die Polizei rund 300 Euro aus. hob.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare