Protest: Solarpark Maxdorf vorerst vom Tisch

Protest
+
Maxdorfer protestierten am Mittwochabend vor dem Stadtrat gegen den Bau einer 110 Hektar großen Photovoltaikanlage an ihrem Dorf.
  • Holger Benecke
    vonHolger Benecke
    schließen

Der Solarpark Maxdorf ist erst einmal vom Tisch. Die Freie Fraktion hatte das Absetzen der Beschlüsse von der Tagesordnung des Stadtrates beantragt und sich mit 15 Ja- gegen 14 Nein-Stimmen bei zwei Enthaltungen durchgesetzt. Vor der Sitzung protestierten die Maxdorfer gegen das Vorhaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare