Stadtverwaltung ist zufrieden: Salzwedeler kommen ihren Pflichten nach

Bis 7 Uhr muss der Schnee weg

+

cz Salzwedel. Die meisten Salzwedeler nehmen den Winterdienst ernst – zu dieser Erkenntnis kommt Christina Schramm, Leiterin des Bürgeramtes. Mitarbeiter der Stadtverwaltung machen derzeit Stichproben, ob die Grundstücksbesitzer ihren Pflichten (siehe Infokasten) nachkommen.

Dabei wird besonders im Innenstadtgebiet genau geschaut. „Dort wohnen die meisten Menschen“, begründet Christina Schramm. Für sie ist die Lage in Sachen Winterdienst derzeit „nicht dramatisch“.

Wie Grundstücksbesitzer mit Schnee und Eis auf den Gehwegen umgehen sollten, ist in der Straßenreinigungssatzung geregelt. Diese kann im Internet unter www.salzwedel.de abgerufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare