1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Salzwedel

Mercedes kollidiert mit Brückengeländer in Rohrberg

Erstellt:

Von: Michael Koch

Kommentare

Unfall in Rohrberg
Der Fahrer kam aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Leitpfosten und zwei Verkehrszeichen um und prallte gegen das Geländer der Brücke über die Hartau. © Polizei

Ein Mann befuhr am Dienstag, 6. Dezember, gegen 7 Uhr mit seinem Mercedes Sprinter die Landstraße von Stöckheim in Richtung Rohrberg.

pm Rohrberg – Wie die Polizei mitteilte, kam er aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Leitpfosten und zwei Verkehrszeichen um und prallte gegen das Geländer der Brücke über die Hartau.

Danach schleuderte das Fahrzeug zurück und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Umherfliegende Ziegelsteine des Brückengeländers durchschlugen die Frontscheibe des Lieferwagens und verletzten den 33-Jährigen so schwer, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Außerdem musste die Feuerwehr auslaufende Betriebsstoffe auffangen.

Der Mercedes erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Die Landstraße war während der Unfallaufnahme und Bergung voll gesperrt.

Auch interessant

Kommentare