Ein brennendes Problem ignoriert

Kommentar zur Eichenprozessionsspinner-Problematik in der Altmark

Ein brennendes Problem ignoriert

Erinnern Sie sich noch an den toten Wolf in Magdeburg-Herrenkrug? Das ist jetzt mehr als ein Jahr her.
Ein brennendes Problem ignoriert
Weiterhin Sonne, Hitze, Dürre
Weiterhin Sonne, Hitze, Dürre
Weiterhin Sonne, Hitze, Dürre
Gläserne Sparkasse
Gläserne Sparkasse
Gläserne Sparkasse
Abgeschlagen in der .de-Bundesliga
Abgeschlagen in der .de-Bundesliga
Betrunkene fährt gegen Baum und bringt ihr Huhn damit um
Betrunkene fährt gegen Baum und bringt ihr Huhn damit um

Fotos und Videos aus der Altmark

30. Altmark Triathlon in Wischer

30. Altmark Triathlon in Wischer
Bismark

Über 100 Brandschützer löschen: Roggenfeld und Wald bei Poritz brennen

Über 100 Brandschützer löschen: Roggenfeld und Wald bei Poritz brennen
Bismark

Waldbrand bei Poritz: 500 Quadratmeter in Flammen

Waldbrand bei Poritz: 500 Quadratmeter in Flammen
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Ein Wunschtraum“
„Ein Wunschtraum“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
Armes altes Hansestädtchen
Armes altes Hansestädtchen
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Wetter macht Störchen zu schaffen

Tylsen. Eine frische Brise säuselt den beiden Jungstörchen aus Tylsen um ihre Schnäbel. Es ist der Ruf zu einer langen Reise nach Süden. Acht Wochen sind die Vögel erst alt und müssen bald diese große Herausforderung schaffen.
Wetter macht Störchen zu schaffen

Amtsgericht Gardelegen: Haftrichter verurteilt vier Rumänen zu Untersuchungshaft

jsf Trippigleben. Am späten Dienstagabend wurde der Polizei gegen 22.21 Uhr telefonisch mitgeteilt, dass Unbekannte auf dem Firmengelände Mühlenweg in Trippigleben einen Lkw Scania angegriffen haben.
Amtsgericht Gardelegen: Haftrichter verurteilt vier Rumänen zu Untersuchungshaft

Westaltmärker fahren am weitesten

mei Salzwedel / Stendal. Eigentlich ist es kein Wunder, aber jetzt offiziell bewiesen: Autofahrer im Altmarkkreis Salzwedel fahren deutschlandweit fast die weitesten Strecken.
Westaltmärker fahren am weitesten

Wenn Dürre auf Bürokratie trifft

Pretzier. Die anhaltende Dürre in der Altmark macht den hiesigen Landwirten mehr und mehr zu schaffen. Nun erhoffen sie sich Hilfe durch die Landesregierung. Gestern sah sich Landwirtschaftsministerin Claudia Dalbert (Grüne) zwei Betriebe in …
Wenn Dürre auf Bürokratie trifft
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 23.07.18

  • Montag
    23.07.18
    sonnig
    15%
    31°
    11°

Meistgelesen

Sondenkabel kommen unter die Erde
Sondenkabel kommen unter die Erde

Übergriff im Tunnel: 29-Jährige wird belästigt und getreten

hwp Salzwedel. Eine 29-jährige Frau wurde am Sonnabend gegen 20.23 Uhr von einem 31-jährigen Salzwedeler sexuell belästigt.
Übergriff im Tunnel: 29-Jährige wird belästigt und getreten

Skorpione in der Altmark

Lüdelsen / Altmark. Zurück zur Natur und damit gegen den übermäßigen Einsatz chemischer Mittel: Mit dieser Philosophie liegt Jürgen Schulz aus Lüdelsen genau im Trend der Zeit. Der Imker experimentiert seit Wochen mit Skorpionen.
Skorpione in der Altmark

Neuer Besucher-Rekord in Apenburg

Apenburg. Fast ein Drittel mehr Gäste als im Vorjahr! Diese Bilanz kann sich sehen lassen. Einen neuen Besucher-Rekord in Apenburg verzeichnete das Familien-Sommerfrühstück mit Picknick-Flair des Waldbad-Fördervereins. Es lockte am gestrigen Sonntag …
Neuer Besucher-Rekord in Apenburg

Noch mehr Bilder von der Demo in der Salzwedeler Innenstadt

Noch mehr Bilder von der Demo in der Salzwedeler Innenstadt

Drei von sechs Streifenkreisen nur mit Hängen und Würgen besetzt

Altmark. Von einst 250 Polizisten sind nur noch 155 im Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel. 25 werden in diesem Jahr noch pensioniert. Neue sind keine gekommen. 20 Beamte haben mit gesundheitlichen Einschränkungen zu kämpfen.
Drei von sechs Streifenkreisen nur mit Hängen und Würgen besetzt

Trotz Gegendemo: Antifa-Aufzug in Salzwedel bleibt meist friedlich

pm/mih Salzwedel. Insgesamt vier Kundgebungen unter dem Motto „Für eine antifaschistische Provinz! Nazistrukturen zerlegen!“ fanden am Samstag von 17  bis 19.45 Uhr in der Innenstadt von Salzwedel statt. Insgesamt gab es 430 Demonstrationsteilnehmer.
Trotz Gegendemo: Antifa-Aufzug in Salzwedel bleibt meist friedlich

Aus den anderen Städten

Radlerin (79) achtet nicht auf den Verkehr und kollidiert mit einem Lkw 

Radlerin (79) achtet nicht auf den Verkehr und kollidiert mit einem Lkw 

Politiker buhlten um scheinbaren Scheich

Politiker buhlten um scheinbaren Scheich

Osterburger Lebenshilfe schafft Anbau und Aufzug in ihrer Wohnstätte

Osterburger Lebenshilfe schafft Anbau und Aufzug in ihrer Wohnstätte