Rassismus-Gegner sorgen in Salzwedel für friedlichen Ablauf

Rund 300 Teilnehmer / Polizei mit umfangreichem Einsatz

Rassismus-Gegner sorgen in Salzwedel für friedlichen Ablauf

pm/mih Salzwedel. Im Zeitraum zwischen 15 und 20 Uhr fand am Samstag in der Altperverstraße ein politische Informationsveranstaltung unter dem Motto „Sichtbarwerden: Für Solidarität und gegen Rassismus" statt.
Rassismus-Gegner sorgen in Salzwedel für friedlichen Ablauf
"Leibchen kaufen statt Live-Erlebnis"
"Leibchen kaufen statt Live-Erlebnis"
"Leibchen kaufen statt Live-Erlebnis"
Ehrenamtskneipe als Dorfidee
Ehrenamtskneipe als Dorfidee
Ehrenamtskneipe als Dorfidee
Investition von 990.000 Euro
Investition von 990.000 Euro
Winterfeld: Peugeot knallt ungebremst in Kofferraum von Skoda
Winterfeld: Peugeot knallt ungebremst in Kofferraum von Skoda

Fotos und Videos aus der Altmark

Kalbe

Das große 24-Stunden-Simsonrennen in Kakerbeck 2018

Das große 24-Stunden-Simsonrennen in Kakerbeck 2018
Kalbe

Unfall in Kahrstedt: Toyota Yaris rammt Container

Unfall in Kahrstedt: Toyota Yaris rammt Container
Salzwedel

Aufwendiges Kunstprojekt: Ein Ring rollt durch Salzwedel

Aufwendiges Kunstprojekt: Ein Ring rollt durch Salzwedel

AZ-TV

Video

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Gesund und menschlicher“
„Gesund und menschlicher“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Eurofighter-Überflug: Überschall-Knall zerreißt Wohnhaus in Salzwedel

Salzwedel. Ein gewaltiger Knall – Siegfried Domke saß gerade auf der Toilette: „Ich dachte, mich hauts runter. “ Direkt über ihm, an der Salzwedeler Platanenallee 11, hatten zwei Eurofighter in geringer Flughöhe die Schallmauer durchbrochen, weiß …
Eurofighter-Überflug: Überschall-Knall zerreißt Wohnhaus in Salzwedel

Hitlergruß mit drei Promille vor Salzwedeler Kaufland

hob Salzwedel. Kurz nach 18 Uhr beleidigte und bedrohte ein 36-Jähriger eine 46-Jährige vor dem Kaufland und zeigte den Hitlergruß. Als er dann in den Supermarkt wollte, rief das Sicherheitspersonal die Polizei, denn der Mann hat dort Hausverbot.
Hitlergruß mit drei Promille vor Salzwedeler Kaufland

Polizei will Aufmerksamkeit von Kraftfahrern erhöhen

Altmarkkreis. Wer sich im Straßenverkehr ablenken lässt, lebt gefährlich. Darauf weist die Polizei hin und will mit der bundesweiten Aktion „sicher. mobil. leben“ am morgigen Donnerstag, 20. September, für das Thema besonders sensibilisieren.
Polizei will Aufmerksamkeit von Kraftfahrern erhöhen

36-Jähriger bedroht im Vollrausch Frau und zeigt Hitlergruß

pm/mih Salzwedel. Weil ein 36-Jähriger eine 46-jährige Frau bedrohte, sie beleidigte, den Hitlergruß zeigte und er trotz Hausverbots einen Supermarkt betrat, wurde am Dienstag gegen 19.13 Uhr die Polizei gerufen.
36-Jähriger bedroht im Vollrausch Frau und zeigt Hitlergruß
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 23.09.18

  • Sonntag
    23.09.18
    bedeckt, Regen
    95%
    13°

Meistgelesen

Aufwendiges Kunstprojekt „Engel der Kulturen“ in Salzwedel
Aufwendiges Kunstprojekt „Engel der Kulturen“ in Salzwedel
Gesägt und zugepackt
Gesägt und zugepackt
Ahlum: Mann fällt in Brunnen
Ahlum: Mann fällt in Brunnen

Noch kein grünes Licht für Jobeinstieg

Salzwedel. Gestern ist der 20-jährige Kemnitzer Hannes Arendt nicht zur Arbeit erschienen.
Noch kein grünes Licht für Jobeinstieg

Internet: Schüler sollen Geschwindigkeit messen

Altmark. Der Zweckverband Breitband Altmark will den Bildungsstätten in beiden Landkreisen mit Blick auf schnelles Internet einen Wettbewerb digital schmackhaft machen. Dieser trägt den Namen „Speedy“ und ist bereits gestartet.
Internet: Schüler sollen Geschwindigkeit messen

Diebe auf nächtlicher Tour

gü Apenburg. Einem 37-jährigen Kameraden der Feuerwehr Apenburg fehlt seit Freitag gegen 22.40 Uhr das Fahrrad.
Diebe auf nächtlicher Tour

Sachsen-Anhalt schläft schlecht

mei Magdeburg. Die Sachsen-Anhalter sind mit ihrem Schlaf weniger zufrieden als alle anderen Bundesbürger. Auf einer Skala von 1 bis 4 stufen sie ihr Wohlempfinden bei 2,52 Punkten ein. Am besten schlafen die Sachsen (2,21), es folgen die Hamburger …
Sachsen-Anhalt schläft schlecht

Nazi-Eskalation in Salzwedel? Es gibt nicht eine einzige belastbare Anzeige bei der Polizei

Braut sich da was zusammen? Und wenn ja, warum? Da ziehen am 14. Juli 430 Demonstranten durch Salzwedel um zu verkünden: „Kein Fußbreit den Nazis.“
Nazi-Eskalation in Salzwedel? Es gibt nicht eine einzige belastbare Anzeige bei der Polizei

Stadt verkauft Danneil-Museum

hey Salzwedel. Der Altmarkkreis kauft das Danneil-Museum von der Hansestadt. Dies verkündete am Mittwoch Salzwedels Hauptamtsleiter Matthias Holz während des Hauptausschusses.
Stadt verkauft Danneil-Museum

Naturgewalten spalten die Altmark

mei Altmark. Die Westaltmärker kommen, was Naturgefahren betrifft, landesweit am glimpflichsten davon. Indes entstand beim Juni-Hochwasser 2013 im Landkreis Stendal bei jedem geschädigten Hausbesitzer ein Schaden von ca. 53.300 Euro.
Naturgewalten spalten die Altmark

Auffahrunfall bei Winterfeld: Astra-Fahrerin (52) klagt über Nackenschmerzen

pm/mih Sallenthin. Blechschaden und Nackenschmerzen sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am späten Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 71 zwischen Mahlsdorf und Winterfeld.
Auffahrunfall bei Winterfeld: Astra-Fahrerin (52) klagt über Nackenschmerzen

1.715 Insolvenzen in einem halben Jahr

mei Altmark / Magdeburg. In der Altmark und überhaupt in ganz Sachsen-Anhalt gibt es weniger Insolvenzen. Das geht aus einer aktuellen Analyse des Statistischen Landesamtes hervor.
1.715 Insolvenzen in einem halben Jahr

„Ländlichen Raum nicht abkoppeln“

ct Magdeburg / Altmark. „Wir werden den ländlichen Raum nicht abkoppeln“, versprach Landesverkehrsminister Thomas Webel (CDU) gestern.
„Ländlichen Raum nicht abkoppeln“

Noch bis Freitagabend gesperrt

hob Klein Gartz / Rademin. Der Bahnübergang auf der Ortsverbindung Klein Gartz-Rademin ist erneut seit Montag und noch bis Freitag, 14. September, 20 Uhr, gesperrt.
Noch bis Freitagabend gesperrt

„Hansa war nicht Ziel des Angriffs“

Salzwedel. Die jüngsten Ereignisse erhitzen die Gemüter der Salzwedeler. Fassungslosigkeit. Vermeintlich Rechte – die Angreifer waren vermummt – attackierten am späten Freitagabend mit Baseballschlägern und Axtstielen das „Hanseat“.
„Hansa war nicht Ziel des Angriffs“

Lehrermangel auf dem Land

Salzwedel / Altmark. Der zunehmende Lehrermangel in der Altmark und generell auf dem Land beschäftigt die Landespolitik. Doch was hierzulande schnell gefordert wird, lässt sich in Magdeburg nicht ebenso schnell umsetzen.
Lehrermangel auf dem Land

Nebeltopf gezündet: Linke Spontandemo in Salzwedel

pm/mih Salzwedel. Gegen 14.24 Uhr am Sonntag informierte ein Zeuge die Polizei, dass sich ein linksorientierter Demonstrationszug durch die Innenstadt von Salzwedel bewegt.
Nebeltopf gezündet: Linke Spontandemo in Salzwedel

Vermummte Personen überfallen Salzwedeler Nachtclub

pm/mih Salzwedel. Mehrere vermummte Personen haben am Freitagabend gegen 23.45 Uhr einen Nachtclub in der Altperver Straße in Salzwedel überfallen. Zeugen, welche sich in der Lokalität befanden, riefen unmittelbar den polizeilichen Notruf.
Vermummte Personen überfallen Salzwedeler Nachtclub

Es hapert am anderen Ende des Spektrums

Vor lauter Sachsen-Hysterie der vergangenen Tage ist ein Ereignis fast untergegangen. Der Verein „Miteinander“, unter anderem in der Altmark mit seiner Agenda gegen Rechtsextremismus aktiv, erhält mehr Geld.
Es hapert am anderen Ende des Spektrums

Teichfolie gegen Nesträuber

Salzwedel / Altmark. Schon etwa zwei Quadratmeter Teichfolie reichen, um zum Beispiel ein Nest vom Schwarzstorch effektiv vor Räubern zu schützen, die Eier rauben oder Jungtiere töten.
Teichfolie gegen Nesträuber

Per Zug von Lüchow bis Oebisfelde?

Wustrow / Altmark. Mehr Mobilität, Tourismusförderung, Zuzug aus Großstädten, neue Arbeitsplätze und eine günstigere Schülerbeförderung – die Ziele, die der Deutsche Bahnkundenverband (DBV) Altmark-Wendland mit der ins Auge gefassten Reaktivierung …
Per Zug von Lüchow bis Oebisfelde?

Aus den anderen Städten

Brand im Sportlerheim von Schwiesau

Brand im Sportlerheim von Schwiesau

Verkehrsunfall in Möringen mit zwei leicht verletzten Personen

Verkehrsunfall in Möringen mit zwei leicht verletzten Personen

Einsatz in Arendsee: Frau (45) mit einem Messer verletzt

Einsatz in Arendsee: Frau (45) mit einem Messer verletzt