Finale an der Neutorstraße 61: Im März rollen die Möbelwagen an

Neubau mit Komfort / Garagen sollen folgen

Finale an der Neutorstraße 61: Im März rollen die Möbelwagen an

Salzwedel – Christian Märtens, Geschäftsführer der stadteigenen Wohnungsbaugesellschaft, inspizierte gestern die Neutorstraße 61. Der Neubau steht kurz vor Vollendung. Im Haus wirbeln die Handwerker, damit Mitte März die Möbelwagen anrollen können.
Finale an der Neutorstraße 61: Im März rollen die Möbelwagen an
Was Handballer Musche von Fußballer Özil unterscheidet
Was Handballer Musche von Fußballer Özil unterscheidet
Was Handballer Musche von Fußballer Özil unterscheidet
Altmarkkreis: Experten wappnen sich gegen Afrikanische Schweinepest
Altmarkkreis: Experten wappnen sich gegen Afrikanische Schweinepest
Altmarkkreis: Experten wappnen sich gegen Afrikanische Schweinepest
Der Westring in Salzwedel: Die vergessene Straße
Der Westring in Salzwedel: Die vergessene Straße
Städtisches Vergnügen rechnet sich nirgendwo in Salzwedel
Städtisches Vergnügen rechnet sich nirgendwo in Salzwedel

Fotos und Videos aus der Altmark

Kalbe

Wohnhausbrand in Vietzen

Wohnhausbrand in Vietzen

Goldbeck feiert Überraschungs-Sieg!

Goldbeck feiert Überraschungs-Sieg!

38. Neujahrslauf der Lauf- und Wandergruppe des SV Eintracht Salzwedel

38. Neujahrslauf der Lauf- und Wandergruppe des SV Eintracht Salzwedel
„Verkaufen kann man nur einmal“
„Verkaufen kann man nur einmal“
„Es ist der verkehrte Weg“
„Es ist der verkehrte Weg“
„Grünabfälle sind verwertbar“
„Grünabfälle sind verwertbar“
„Man verprellt den Bürger weiter“
„Man verprellt den Bürger weiter“
Umgehung: „Die Chance ist vertan“
Umgehung: „Die Chance ist vertan“
„Kein Wunder, dass die Kameraden aufbegehren“
„Kein Wunder, dass die Kameraden aufbegehren“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Golf-Fahrer (81) am Steuer abgelenkt: Pkw kommt auf Acker zum Stehen

pm/mih Binde. Der Fahrer (81) eines VW Golf war am Donnerstagvormittag gegen 11.50 Uhr auf der B 190 aus Richtung Binde kommend in Richtung Arendsee unterwegs.
Golf-Fahrer (81) am Steuer abgelenkt: Pkw kommt auf Acker zum Stehen

Unterschied von rund 3,2 Millionen Euro: Bürgermeisterin hat nachgerechnet

Salzwedel – Die Kommunen warten derzeit immer noch auf das Festlegen der Kreisumlage, um ihre Haushalte aufstellen zu können. Der Altmarkkreis hat deshalb die finanzielle Situation aller Kommunen beurteilt. So auch die der Hansestadt Salzwedel.
Unterschied von rund 3,2 Millionen Euro: Bürgermeisterin hat nachgerechnet

Kahlschlag am Friedensring

hwp Salzwedel – Eine Kettensäge fraß sich jüngst durch das Holz gesunder Linden. Die Mieter im Wohnblock an der Straße vor dem Neuperver Tor fünf bis acht guckten neugierig auf das Geschehen vor ihrem Fenster. Warum die Bäume gefällt wurden, hat …
Kahlschlag am Friedensring

Bürgermeisterin kritisiert Salzwedels Infrastruktur

hwp Salzwedel – Um die Wirtschaft einer Stadt halten und gleichzeitig stärken zu können, bedürfe es einer guten Infrastruktur. Ein wichtiger Bestandteil, bei dem Salzwedel ein wenig hinterherhinke.
Bürgermeisterin kritisiert Salzwedels Infrastruktur
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 20.01.19

  • Sonntag
    20.01.19
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    -6°

Meistgelesen

Mehr Alt als Jung in Salzwedel
Mehr Alt als Jung in Salzwedel
Ohne genügend Sicht überholt: VW kollidiert bei Winterfeld mit Sattelanhänger
Ohne genügend Sicht überholt: VW kollidiert bei Winterfeld mit Sattelanhänger
Handgreiflichkeiten bei einer Gartenparty
Handgreiflichkeiten bei einer Gartenparty

Bauernmarkt: Der Verkauf rückt näher

Salzwedel – Der langerwartete Verkauf des Salzwedeler Bauernmarktes könnte bis Ende Januar abgeschlossen sein. Der neue Inhaber, der namentlich noch nicht genannt werden will, hofft darauf, dass die Verträge in den nächsten Wochen unterzeichnet …
Bauernmarkt: Der Verkauf rückt näher

Hitzesommer geht glimpflich aus

Salzwedel – Ob Menschen in brennenden Häusern in Lebensgefahr schweben, ein schwerer Verkehrsunfall sich ereignet hat oder einfach nur eine kleine Mieze vom Baum nicht mehr herunterkommt, die Kameraden und Kameradinnen der Salzwedeler Feuerwehr sind …
Hitzesommer geht glimpflich aus

Salzwedel: Wieder größeres Menschen-Minus

Salzwedel – Der seit Jahren anhaltende Bevölkerungsschwund in Salzwedel hat sich 2018 wieder verstärkt. Aus den Daten des Einwohnermeldeamtes geht hervor, dass insgesamt 308 Personen weniger in der Einheitsgemeinde leben – von 24.580 ging es in …
Salzwedel: Wieder größeres Menschen-Minus

Zwischenstopp beim Ritzer Großprojekt

Ritze – Es herrscht Stille im Salzwedeler Ortsteil Ritze. Die Baufahrzeuge ruhen, und Arbeiter sind weit und breit nicht zu sehen. Derzeit pausiert das Vorhaben des Verbands Kommunaler Wasserversorgung und Abwasserbehandlung (VKWA), das Abwasser- …
Zwischenstopp beim Ritzer Großprojekt

Verein „Local Heroes“ wird auch dieses Jahr von der Sparkasse Altmark West unterstützt

Salzwedel – „Local Heroes“ ist das Event für junge Musiker und Bands im deutschsprachigen Raum, eine Anlaufstelle, bei der sie vieles lernen und sich gleichzeitig präsentieren können. Doch solch eine Veranstaltung braucht Geld und das nicht zu knapp.
Verein „Local Heroes“ wird auch dieses Jahr von der Sparkasse Altmark West unterstützt

Rotkreuzler haben 7.000 Stunden in alte Feuerwache gesteckt

Salzwedel – „Wir haben alles selbst gemacht.“ DRK-Sanitätszugführer Klaus Gabriel ist mächtig stolz auf seine Truppe, die die alte Salzwedeler Feuerwache komplett umgestaltet hat.
Rotkreuzler haben 7.000 Stunden in alte Feuerwache gesteckt

Schnöggersburg wächst

Schnöggersburg – Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder (CDU) hebt die Bedeutung der Zusammenarbeit des Landesbaubetriebes (BLSA) mit dem Bund hervor.
Schnöggersburg wächst

Zwischen großen Zielen und harter Zweitliga-Realität

Mehr Chancen = mehr Tore. Die Rechnung scheint relativ einfach. Doch sie ist nicht aufgegangen. Noch nicht.
Zwischen großen Zielen und harter Zweitliga-Realität

Mit E-Auto ein Exot

Pretzier – Viel wird über Elektro-Mobilität geredet, doch im Alltag sind entsprechende Autos noch rar gesät. Einer, der bereits vor rund eineinhalb Jahren den Umstieg gewagt hat, ist der Pretzierer Guido Hein.
Mit E-Auto ein Exot

Der Liebesbriefkasten von Salzwedel

Salzwedel – Die alte Hansestadt hat zwar keine Hauptpost, aber dafür einen Liebesbriefkasten. Und der steht vor dem Gebäude. In den gelben Postkasten sollen nur Liebesbriefe eingeworfen werden.
Der Liebesbriefkasten von Salzwedel

Marc Kinkeldey erklärt aktuelle Wetterphänomene

Altmark / Brocken – Marc Kinkeldey, dessen Familie aus Osterburg stammt, erforscht in der Bergwetterwarte des Deutschen Wetterdienstes (DWD) seit 2001 Klimaveränderungen auf dem 1.142 Meter hohen Brocken.
Marc Kinkeldey erklärt aktuelle Wetterphänomene

Neptune Energy Deutschland baut Sonde zwischen Pretzier und Riebau zurück

Pretzier – Von weitem sieht es so aus, als soll an der Straße zwischen Pretzier und Riebau ein Raketenstart vorbereitet werden. Ein hoher Aufbau, der nachts beleuchtet ist, ragt seit Wochen zwischen den beiden Salzwedeler Ortsteilen in den Himmel.
Neptune Energy Deutschland baut Sonde zwischen Pretzier und Riebau zurück

Aus den anderen Städten

Neuer Interessent für Bahnhof: „Er weiß, was auf ihn zukommt“

Neuer Interessent für Bahnhof: „Er weiß, was auf ihn zukommt“

Stendaler Verbraucherzentrale registriert mehr Hilfesuchende

Stendaler Verbraucherzentrale registriert mehr Hilfesuchende

Klötzer Feuerwehrleute testen Akku-Geräte

Klötzer Feuerwehrleute testen Akku-Geräte

Tangermünder Stadtchef sieht Altmarkliste der Bürgermeister kritisch

Tangermünder Stadtchef sieht Altmarkliste der Bürgermeister kritisch