Salzwedeler feiern Auftakt-Sieg der DFB-Elf gegen Portugal

Zur Halbzeit schon Party-Stimmung

Ausgelassener Jubel der Deutschlandfans im „Crazy World“. Die DFB-Elf gewann mit 4:0. Die Fußballfans mussten auf ein öffentliches Public-Viewing in der Hansestadt verzichten.
+
Ausgelassener Jubel der Deutschlandfans im „Crazy World“. Die DFB-Elf gewann mit 4:0. Die Fußballfans mussten auf ein öffentliches Public-Viewing in der Hansestadt verzichten.

Salzwedel / Brasilien. 3:0 zur Halbzeitpause – damit hatten wohl nur wenige Deutschlandfans gerechnet. In den Salzwedeler Kneipen war zu diesem Zeitpunkt schon Party-Stimmung angesagt.

Dort mussten sich die Hansestädter treffen, da ein öffentliches Public-Viewing Fehlanzeige war.

Am Ende der WM-Partie Deutschland gegen Portugal stand es 4:0 und die Salzwedeler ließen die Autohupe ertönen. Auch im „Crazy“ Vor dem Neuperver Tor hatte sich eine eingeschworene Fangemeinschaft – darunter sogar ein Holländer (der für Deutschland war!) – getroffen, die jedes Tor der DFB-Elf ausgiebig bejubelte.

Von David Schröder

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare