Hilfebedürftige Person / Wohnung gelüftet

Feuerwehr im Einsatz an der Reiche Straße

+
Rettungskräfte halfen einer hilfsbedürftigen Person.

hwp Salzwedel. Mit Martinshorn und Blaulicht fuhr die Salzwedeler Feuerwehr gestern gegen 15.40 Uhr die Neuperverstraße entlang. Die Freiwilligen wurden von Rettungskräften zur Reiche Straße gerufen.

„Es kam zu einer unklaren Gefahrenlage“, sagte Einsatzleiter Georg Schulz. Zudem gab es eine hilfebedürftige Person, die später ins Krankenhaus gebracht wurde. Mit einem Gebläse wurde die Wohnung an der Salzwedeler Reichestraße gelüftet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare