Opfer mit Rettungshubschrauber ausgeflogen

Crash in Kuhfelde: Kradfahrer lebensbedrohlich am Bein verletzt

Die KTM wurde schwer beschädigt, der 52-jährige Fahrer lebensbedrohlich verletzt.
+
Die KTM wurde schwer beschädigt, der 52-jährige Fahrer lebensbedrohlich verletzt.

Salzwedel – Schwerer Verkehrsunfall gestern gegen 13.30 Uhr in Kuhfelde. Ein 42-Jähriger war mit einem Mercedes Vito auf der B 248 in Richtung Rohrberg unterwegs. In Kuhfelde wollte er nach links auf den Parkplatz der Altmarkhalle abbiegen.

Dabei übersah er einen in Richtung Salzwedel fahrenden 52-Jährigen auf seiner KTM. Es krachte.

Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Magdeburg geflogen. Nach Aussagen der Polizei hat sich der 52-Jährige eine lebensbedrohliche Beinverletzung zugezogen.  hob

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare