25.000 Euro Sachschaden

Crash bei Chüttlitz auf der B 71: Beifahrerin wird schwer verletzt

pm/mih Chüttlitz. Der Fahrer (38) eines Mitsubishis befuhr die B 71 am Freitagnachmittag gegen 17.05 Uhr aus Chüttlitz kommend in Richtung Salzwedel.

Dort wollte er auf den Kristallweg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Toyota.

Der Fahrer (70) des Toyotas konnte einen Zusammenstoß trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung nicht mehr verhindern und kollidierte mit dem abbiegenden Fahrzeug. Die Beifahrerin des Unfallverursachers wurde dabei schwer verletzt und durch den eingesetzten Rettungswagen zur weiteren Behandlung ins Altmarkklinikum Salzwedel verbracht. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchner / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare