Polizei sucht etwaige Täter

Brand eines Antiquitätenladens mit angrenzendem Wohnhaus in Salzwedel

+
Das Gebäude fiel den Flammen zum Opfer.

Kurz nach 22 Uhr in der Silvesternacht, wurde der Rettungsleitstelle ein Brand eines Mehrfamilienhauses und Antiquitätenladens in der Holzmarktstraße in Salzwedel gemeldet.

pm/mdk Salzwedel. Aus bisher unbekannter Ursache brach im Antiquitätenladen ein Brand aus, der sich auf das ganze Gebäude ausstreckte sowie ein daneben befindliches Wohnhaus. Den Flammen zum Opfer fielen Sachwerte im unteren sechsstelligen Bereich. Aufgrund der Brandzehrung ist das Gebäude nicht mehr zu betreten und wurde durch die Kriminalpolizei beschlagnahmt. Aufgrund der Einsturzgefahr wurde zudem der unmittelbare Bereich abgesperrt. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zu etwaigen Tätern, nimmt jede Polizeidienststelle gerne entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare