Salzwedel – Archiv

Michael Ziche übernimmt den Vorsitz

Michael Ziche übernimmt den Vorsitz

Seit 2020 lief die Bildung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Westliche Altmark“ (wir berichteten). Dienstagabend gründete sich nun der Trägerverein. Außerdem wurde der Vorstand gewählt, dessen Vorsitz Landrat Michael Ziche übernimmt.
Michael Ziche übernimmt den Vorsitz
Ostern: „Feiern wie früher“

Ostern: „Feiern wie früher“

Die Kult-Dico „Pumpe“ macht wieder von sich reden. Und zwar zu Ostern. Dann heißt es dort am Sonnabend, 16. April: „Feiern wie früher“. Dazu haben die beiden „Pumpe“-Chefs Steffen „Putzi“ Putzker und Denny Wuttke ein großes Freiluftfest neben der …
Ostern: „Feiern wie früher“

Hans-Otto Schulz: Das Buchwitzer Urgestein lebt für sein Heimatdorf

Jeden Donnerstag ist in Buchwitz „Quasselabend“. Da treffen sich die älteren Herren, um das Dorfgeschehen auszuwerten. Und das geht natürlich nicht ohne Alt-Bürgermeister Hans-Otto Schulz.
Hans-Otto Schulz: Das Buchwitzer Urgestein lebt für sein Heimatdorf

Salzwedeler Kripo hatte 4347 Fälle auf dem Tisch

4347 Straftaten registrierte das Polizeirevier im vergangenen Jahr im Altmarkkreis – 350 weniger als 2020. 1860 Täter, davon einige mehrfach – konnten die Beamten ermitteln. Polizeirätin Tina Beck und Kripo-Vizechef Frank Weipert stellten gestern …
Salzwedeler Kripo hatte 4347 Fälle auf dem Tisch

Die Edelsteine der Schlagerwelt wurden im Salzwedeler Kulturhaus serviert

Nun war es endlich so weit. Nachdem „Die größte Schlager-Hitparade aller Zeiten“ viermal verschoben werden musste, konnten am Donnerstag die Eintrittskarten eingerissen und die Musik gemeinsam genossen werden.
Die Edelsteine der Schlagerwelt wurden im Salzwedeler Kulturhaus serviert

Zweiter Anlauf für Jugendbeirat

Die Entscheidung, einen Jugendbeirat zu installieren, ist vom Stadtrat verschoben worden. Marco Heide (Linke) hatte gebeten, den SPD-Antrag noch einmal im Sozialausschuss zu behandeln. Mit Blick auf den von den Sozialdemokraten ausgearbeiteten …
Zweiter Anlauf für Jugendbeirat

DJs beschallen das ausgehungerte Partyvolk in Salzwedel

Die Kneipennacht am 5. März war sozusagen die Generalprobe für das Team des „Bartelskamp“ um Peter Döbbelin, um in die Partysaison 2022 durchzustarten. Am Sonnabend, 26. März, nun die erste Partymugge endlich mal wieder für die Salzwedeler DJs live …
DJs beschallen das ausgehungerte Partyvolk in Salzwedel

Internationaler Klimastreik: In Salzwedel machten 15 „Leute aus der Altmark“ mit

Zum Tag des internationalen Klimastreiks gingen am Freitag in Salzwedel rund 15 Demonstranten auf die Straße bzw. auf den Rathausturmplatz. Dazu hatte Dirk Szodrak die „Leute aus der Altmark“ – kurz: Lada – mobilisiert, die sich dem globalen …
Internationaler Klimastreik: In Salzwedel machten 15 „Leute aus der Altmark“ mit

Auch die Salzwedeler hamstern Öl und Mehl

Andere Länder, andere Sitten – und vor allem andere Prioritäten. Während die Franzosen Wein und Kondome hamstern, deckt man sich in Holland mit Marihuana ein – nach dem Motto „Kiffen gegen Krieg und Corona“. Die Deutschen (und auch die Salzwedeler) …
Auch die Salzwedeler hamstern Öl und Mehl

Altmarkkreis bundesweit auf Corona-Platz 3: Das sind die Auswirkungen

Der 7-Tage-Inzidenzwert des Altmarkkreises lag gestern bei 3.351,2. Hinzugekommen waren 459 Neuinfektionen. Damit liegt der Altmarkkreis bundesweit auf dem 3. Platz – erschreckend.
Altmarkkreis bundesweit auf Corona-Platz 3: Das sind die Auswirkungen

Mehrheit im Salzwedeler Stadtrat verlangt neuen Haushalt

Im Stadtrat gab es am Dienstag, 22. März, die Überraschung schlechthin. Fraktionschef Nils Krümmel (Freie Fraktion) stellte den Antrag, den vorgesehenen Haushaltsbeschluss abzusetzen. „Wir sehen die Notwendigkeit, dass unsere Schulen, Feuerwehren …
Mehrheit im Salzwedeler Stadtrat verlangt neuen Haushalt

Mahnwache für den Frieden

Mittwochabend hielten rund 20 Altmärker und Wendländer auf dem Salzwedeler Rathausturmplatz eine Mahnwache für den Frieden.
Mahnwache für den Frieden

Bürgermeisterin Sabine Blümel versicherte: „Burgstraße wird diese Woche fertig“

Der Ausbau des Burgstraßenabschnitts zwischen Amtsgerichtskreuzung und Fußgängerzone geht weiter sehr flott voran. Gestern wurde dort bereits die Deckschicht aufgebracht, heute sind noch Restarbeiten dazu angesagt.
Bürgermeisterin Sabine Blümel versicherte: „Burgstraße wird diese Woche fertig“

Nicht mal ein Viertel der Salzwedeler gab seine Stimme ab 

Der nächste Landrat steht fest: Steve Kanitz (SPD) wird den noch amtierenden Michael Ziche (CDU) ablösen und ab dem 12. Juli die Geschicke des Altmarkkreises lenken. Denn Kanitz holte sich am Sonntag mit 51,1 Prozent der Stimmen knapp den Sieg.
Nicht mal ein Viertel der Salzwedeler gab seine Stimme ab 

Der Ukraine-Krieg und das „Kalinka“ in Salzwedel

Der Krieg ist derzeit auch im „Kalinka“, dem Geschäft mit russischen Spezialitäten, das Hauptthema. Lieferengpässe gebe es aktuell nicht, auch wenn aus der Ukraine momentan nichts kommt. Russland liefere weiter wie bisher.
Der Ukraine-Krieg und das „Kalinka“ in Salzwedel

Brandschaden an der Altperverstraße – Ermittlungen laufen

Im Hausflur eines Gebäudes an der Altperverstraße hat es am Sonntag, 0.05 Uhr, einen Brand gegeben. Die Feuerwehren aus Salzwedel und Pretzier verhinderten Schlimmeres.
Brandschaden an der Altperverstraße – Ermittlungen laufen

Notunterkunft in der Salzwedeler Berufsschulsporthalle

Kreisdezernent Hans Thiele empfängt die AZ am Sonnabend vor dem Eingang der Salzwedeler Berufsschulsporthalle. Freie Wochenenden kenne er gar nicht mehr, meint er gelassen. Erst die zahlreichen Corona-Demos, nun die Aufforderung des Landes, für die …
Notunterkunft in der Salzwedeler Berufsschulsporthalle

Kalbe verhilft Kanitz zum Sieg

In der Politik kann es wie im Sport Heimsiege geben: SPD-Kandidat Steve Kanitz setzte sich bei der gestrigen Stichwahl um das Landratsamt des Altmarkkreises Salzwedel vor allem dank seiner Kalbenser Mitbürger knapp mit 51,1 Prozent aller Stimmen …
Kalbe verhilft Kanitz zum Sieg

Waldbad Liesten: Unterstützer legen eigene Zahlen vor

Nachdem der Versuch der Freien Fraktion, Bündnis 90 / Die Grünen und der Linken, das Liestener Waldbad in den Haushaltsplan der Stadt zu bekommen, vorerst gescheitert war, meldeten sich gestern Thomas Seifert aus Klein Gartz – der den Waldbadverein …
Waldbad Liesten: Unterstützer legen eigene Zahlen vor

Skeptikerin Anna Maslock erzählt, warum sie sich immunisieren ließ

Impfgegnerin Anna Maslock hat sich bis zum Schluss gewehrt, es dann aber doch getan. Im AZ-Gespräch berichtet die junge Mutter aus Salzwedel von ihren Beweggründen und warum sie nach wie vor skeptisch ist.
Skeptikerin Anna Maslock erzählt, warum sie sich immunisieren ließ

Hohe Spritpreise fordern ihren Tribut von Salzwedeler Unternehmen

Ein Auto zu besitzen, war schon immer ein teures Hobby. Doch dieses wird stetig kostspieliger. Wirft man einen Blick auf die Zapfsäulen, vergeht die Lust auf eine Spritztour. Und die steigenden Spritpreise wirken sich nicht nur auf den eigenen …
Hohe Spritpreise fordern ihren Tribut von Salzwedeler Unternehmen

Salzwedeler packen mit an: Zahlreiche Spendenaktionen ins Leben gerufen

Um den Menschen in der Ukraine zu helfen, wurden vielerseits Spendenaufrufe gestartet. Auch in der alten Hansestadt laufen Aktionen, um Solidarität zu zeigen und diverse Unterstützung anzubieten.
Salzwedeler packen mit an: Zahlreiche Spendenaktionen ins Leben gerufen

Trotz Pandemie kein Ansturm in Salzwedel

Der eigentlich während der Pandemie erwartete Ansturm auf Kleingartenanlagen ist ausgeblieben. Zwar verzeichnete die eine oder andere Sparte mehr Interessenten als in den Vorjahren, doch blieb es eher verhalten.
Trotz Pandemie kein Ansturm in Salzwedel

Stadt erhält mehr als 50 Prozent Zuschuss für Sanierung der Lessingschule

Über den Stand der Sanierungsarbeiten an der Lessing-Grundschule informierten sich die Mitglieder des Schul- und Bauausschusses. Dabei zeigte Schulleiterin Sylvia Hartmann den Abgeordneten verschiedene Räume.
Stadt erhält mehr als 50 Prozent Zuschuss für Sanierung der Lessingschule

Gastronomen kämpften erneut um den Titel

Zwölf Nachwuchsgastronomen waren am Freitag bei den 26. Altmark-Meisterschaften in der Salzwedeler Berufsschule gefragt. Sie wollten ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Und auch wenn das diesjährige Programm aufgrund der Corona-Pandemie …
Gastronomen kämpften erneut um den Titel

Schlimmer Unfall bei Salzwedel: Lkw missachtet Vorfahrt - Opel-Fahrer schwer verletzt

Zum Unfallhergang: Ein Lkw-Fahrer (57) wollte am Montagmorgen gegen 5.23 Uhr aus der Fuchsberger Straße nach links auf die B 71 in Richtung Mahlsdorf abbiegen.
Schlimmer Unfall bei Salzwedel: Lkw missachtet Vorfahrt - Opel-Fahrer schwer verletzt

Erneuter Vorstoß scheiterte im Finanzausschuss

In Sachen Waldbad Liesten haben die Freie Fraktion, Bündnis 90 / Die Grünen und die Linke erneut einen Versuch unternommen, das Bad in den Haushaltsplan der Stadt zu bekommen. Vorerst aber ohne Erfolg.
Erneuter Vorstoß scheiterte im Finanzausschuss

Tödlicher Unfall im Kreis Lüchow-Dannenberg: Pkw prallt gegen Baum - 21-Jähriger stirbt vor Ort

In den Morgenstunden des Samstags kam es auf dem Ortsverbindungsweg zwischen Trebel und Groß Breese zu einem tödlichen Verkehrsunfall.
Tödlicher Unfall im Kreis Lüchow-Dannenberg: Pkw prallt gegen Baum - 21-Jähriger stirbt vor Ort

Steve Kanitz und Andreas Kluge gehen in die Stichwahl

Die Entscheidung fällt am Sonntag, 20. März. In die Stichwahl um das Amt des Landrats gehen Steve Kanitz (SPD) und Andreas Kluge (CDU).
Steve Kanitz und Andreas Kluge gehen in die Stichwahl

Standort für Photovoltaikanlage bei Bombeck noch offen

Die Diskussionen bei einer Infoveranstaltung zum Bau eines Solarparks verliefen in ruhigem Fahrwasser. Die Anlage soll zwischen Schweinezucht und Dumme errichtet werden und bis zum Ortsrand Bombeck reichen.
Standort für Photovoltaikanlage bei Bombeck noch offen

Der Nächste wechselt die Fraktion

Weiter gehts im Salzwedeler Mandatsträger-Karussell. Nachdem bekannt geworden ist, dass Barnebecks Ortsbürgermeister Toni Winkelmann für den verzogenen Stadtrat Daniel Schaefer nachrückt, Winkelmann aber nicht bei der Fraktion „Land bis Stadt“, …
Der Nächste wechselt die Fraktion

Aufregung in Brietz: Bäume weg und helles Feuer

Große Aufregung gestern in Brietz: Denn Einwohner Bernd Gerber hatte deswegen schon am 26. Februar Alarm geschlagen. An jenem Tag hatte die Brietzer Feuerwehr begonnen, Bäume und Sträucher auf einer Fläche zwischen Feuerwehrgerätehaus und B 71 zu …
Aufregung in Brietz: Bäume weg und helles Feuer

Personalkarussell im Salzwedeler Stadtrat: Winkelmann nimmt bei der SPD Platz

Der Salzwedeler Stadtrat verliert mit Daniel Schaefer („Land bis Stadt“) nicht nur einen Vize-Vorsitzenden, sondern auch einen starken Vertreter der Dörfer. Der Barnebecker ist aus der Region weggezogen, damit erlischt auch sein Mandat. Daniel …
Personalkarussell im Salzwedeler Stadtrat: Winkelmann nimmt bei der SPD Platz

Erschreckend niedrige Wahlbeteiligung in der Hansestadt Salzwedel

Der neue Landrat des Altmarkkreises Salzwedel wird entweder Andreas Kluge (CDU) oder Steve Kanitz (SPD) heißen, denn diese beiden Bewerber erzielten bei der Wahl am Sonntag die meisten Stimmen (AZ berichtete). Kluge konnte 9.182 Wähler (38,03 %) für …
Erschreckend niedrige Wahlbeteiligung in der Hansestadt Salzwedel

Lichter-Menschenkette in Salzwedel: Heller Schein in dunkler Nacht setzt ein Zeichen

Mit einer Lichterkette setzten Andy Nieswandt und seine Mitstreiter am Sonnabend mit einbrechender Dunkelheit ein Zeichen. In Höhe des Parkplatzes, wo zu DDR-Zeiten ein Intershop stand, entzündeten sie Kerzen, Fackeln und Lichter. Ihre Botschaft: …
Lichter-Menschenkette in Salzwedel: Heller Schein in dunkler Nacht setzt ein Zeichen

Kluge kontra Kanitz

69 998 Einwohner des Altmarkkreises Salzwedel hatten gestern die Möglichkeit in 126 Wahllokalen einen neuen Landrat zu wählen. Von den vier Kandidaten – Ingolf Arndt (49, Gardelegen, parteilos), Hans Bülow (65, Fleetmark für die Freie Liste), Steve …
Kluge kontra Kanitz

Preis des Ukraine-Konflikts: Die Spirale beginnt sich, nach oben zu schrauben

Der Ukraine-Konflikt wirft seine Schatten bis in die alte Hansestadt. In Salzwedel kletterten die Spritpreise bei Aral über die Zwei-Euro-Grenze. Alle anderen blieben knapp darunter. Selbst der Diesel, der ohnehin höher besteuert ist, ging durch die …
Preis des Ukraine-Konflikts: Die Spirale beginnt sich, nach oben zu schrauben

Seit einem Jahr lag in Salzwedel keiner auf der Lauer

Die Stadt Salzwedel will den Rasern mit einem modernen Messgerät auf den Leib rücken. Im Haushalt sind dafür 150.000 Euro eingeplant. Über diese hohe Summe war Stadträtin Cathleen Hoffmann (Bündnis 90 /Die Grünen) während der Haushaltsdiskussion …
Seit einem Jahr lag in Salzwedel keiner auf der Lauer

Mahnwache auf dem Rathausturmplatz

Knapp 55 Menschen kamen laut Polizei am Mittwochabend auf dem Salzwedeler Rathausturmplatz für eine Mahnwache zusammen. Mit der von Stefan Kamlah und Christiane Nierle angemeldeten friedlichen Demonstration sollte Solidarität für die Lage in der …
Mahnwache auf dem Rathausturmplatz

Salzwedel: Drei Fraktionen haben Bürgermeisterwahl am 25. September beantragt

Sonntag wird der Landrat gewählt, aber schon wirft die Salzwedeler Bürgermeisterwahl ihre Schatten voraus. Am 15. März nächsten Jahres ist der letzte Arbeitstag für Sabine Blümel als Stadtoberhaupt. Vorher muss neu gewählt werden.
Salzwedel: Drei Fraktionen haben Bürgermeisterwahl am 25. September beantragt

Leichenfund: THW hilft Kripo - Salzwedeler in Bremerhaven im Einsatz

Nach vier Wochen Suche gibt es nun traurige Gewissheit: Die zerstückelte Leiche der 32-jährigen Ekaterina B. wurde am Dienstag nahe des Bremerhavener Atlantic-Hotels „Sail City“ in einem Koffer an der Wasserkante der Weser gefunden. In die Suche …
Leichenfund: THW hilft Kripo - Salzwedeler in Bremerhaven im Einsatz

Feuerwehrreform ist angelaufen

Bei den Feuerwehren der Hansestadt, 27 an der Zahl, klemmt es an allen Enden und Ecken. Das hatten schon externe Gutachter aus Köln 2019 in einer Risikoanalyse nebst Brandschutzbedarfsplan attestiert. Danach müssen Wehren zusammengelegt und neue …
Feuerwehrreform ist angelaufen

Bürgermeisterhof Salzwedel: Arbeiten an Giebel und Heizungssystem laufen auf Hochtouren

Auf dem Gelände des Salzwedeler Bürgermeisterhofes sind die Handwerker fleißig am Arbeiten. Neben dem Giebel, der erneuert wird, wurde auch die Erweiterung der Heizungsanlage in Angriff genommen.
Bürgermeisterhof Salzwedel: Arbeiten an Giebel und Heizungssystem laufen auf Hochtouren