Salzwedel – Archiv

Regiocom in Salzwedel: Viel Homeoffice - Hohe Energiepreise prägen Kundenarbeit

Regiocom in Salzwedel: Viel Homeoffice - Hohe Energiepreise prägen Kundenarbeit

Viele Menschen, die die Arendseer Straße in Salzwedel passieren, fahren am großen Regiocom-Gebäude vorbei, aber seit den alten Zeiten als Baumarkt dürften nur die wenigsten drinnen gewesen sein.
Regiocom in Salzwedel: Viel Homeoffice - Hohe Energiepreise prägen Kundenarbeit

Verkaufsoffener Sonntag

Salzwedel – Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr ist für den 24. April angesetzt. Das verkündete Jost Fischer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Die Innenstadthändler wollen dann von 12 bis 17 Uhr ihre Geschäfte öffnen. An jenem Tag …
Verkaufsoffener Sonntag

Großereignis 1. Salzwedeler Skattage: Drei Tage lang zählt jeder Stich

Eigentlich ist ja Altenburg die Skatstadt schlechthin. Aber Jost Fischer, Chef der Salzwedeler Werbegemeinschaft, hat in der alten Hansestadt Großes vor. Er will vom 1. bis zum 3. Juli die 1. Salzwedeler Skattage veranstalten. Und das wird nicht nur …
Großereignis 1. Salzwedeler Skattage: Drei Tage lang zählt jeder Stich

Ab April Schluss mit dem unterirdischen Empfang

Während die Avacon Connect gestern in Pretzier zum Glasfaserausbau geblasen hat (siehe oben), lässt die Telekom bereits ein neues Mobilfunknetz im Bereich Ritze bauen. In den weißen Flecken – also absolut unterversorgten Orten – geht es plötzlich …
Ab April Schluss mit dem unterirdischen Empfang

Im März heißt es wieder: Ran an die Teller 

Ran an die Töpfe, Teller und Tischdecken: In diesem Jahr wird es wieder eine Altmark-Meisterschaft in der Salzwedeler Berufsschule geben. Im vergangenen Jahr musste diese aufgrund der Pandemie ausfallen.
Im März heißt es wieder: Ran an die Teller 

Startschuss in Pretzier – Blümel: „Endlich gehts los“

Großer Bahnhof gestern in Pretzier. Die Avacon Connect GmbH, die seit fast zwei Wochen schon in Salzwedels größtem Ortsteil buddeln lässt, gab den offiziellen Startschuss für ihren Breitbandausbau im Raum Salzwedel. Der medienwirksame erste …
Startschuss in Pretzier – Blümel: „Endlich gehts los“

Old- und Youngtimer starten am 23. Juli in Salzwedel

Die Oldtimer-Ralleye „Altmark Classic“ startet nicht mehr von Arendsee, sondern ab der 9. Auflage am 23. Juli von Salzwedel aus. Dann sind die Fahrzeuge 147 Kilometer unterwegs und durchfahren dabei vier Bundesländer.
Old- und Youngtimer starten am 23. Juli in Salzwedel

Zustimmung und Beifall für Eco-Village in Rockenthin, aber auch Kritik wurde angesprochen

Das Interesse war groß und das Rockenthiner Dorfgemeinschaftshaus voll besetzt. Und am Ende bekam der Andorfer Markus Sauter sogar Beifall für das Eco-Village-Konzept mit Tiny-Häusern.
Zustimmung und Beifall für Eco-Village in Rockenthin, aber auch Kritik wurde angesprochen

Salzwedeler Glockengarten gerät erneut zwischen die Fronten 

Bauausschussvorsitzende Sabine Danicke (Freie Liste) kritisiert die gegenwärtig laufende Haushaltsdiskussion.
Salzwedeler Glockengarten gerät erneut zwischen die Fronten 

Der 300 Opfer des Bahnhofsbombardements gedacht – Damit es unvergessen bleibt

„Heute vor 77 Jahren starben 300 Frauen, Männer und Kinder bei der Bombardierung des Salzwedeler Bahnhofes“, begann Bürgermeisterin Sabine Blümel gestern ihre Rede. Zahlreiche Altmärker waren zusammen mit ihr gekommen, um gemeinsam der Opfer des …
Der 300 Opfer des Bahnhofsbombardements gedacht – Damit es unvergessen bleibt

Salzwedel: Sturmangriff nach dem Sturm

„Mein Hund darf hier nicht unangeleint über die Wiese laufen, aber die Bundeswehr darf mit ihren Hubschraubern die Gelege der Bodenbrüter wenden,“ schimpft Andreas Speck. Der Salzwedeler war gestern Vormittag mit seinem Hund bei Brietz unterwegs, …
Salzwedel: Sturmangriff nach dem Sturm

Mehr als 260 Einsätze im Altmarkkreis

Zwei Tage nach Sturmtief Ylenia brach von Freitag bis Sonnabend Sturmtief Zeynep über den Altmarkkreis Salzwedel hinweg und löste insgesamt mehr als 260 Einsätze aus. 
Mehr als 260 Einsätze im Altmarkkreis

Grünes Licht für Sonnenstrom in Ritze

Der Chüdener Ortschaftsrat hat die Weichen für einen künftigen Solarpark bei Ritze gestellt. Dieser soll in den sogenannten Reservebogen, einem ehemaligen Bahnabschnitt, südlich der Amerika-Linie gebaut werden und an die Kleingartenanlage …
Grünes Licht für Sonnenstrom in Ritze

Drei Tage Party im Park des Friedens

Nach dem Erfolg des 1. Salzwedeler Vereinsfests soll das zweite noch größer aufgezogen werden. Die ersten Details dazu stehen schon fest.
Drei Tage Party im Park des Friedens

Gestern war der Tag der Motorsäge

Orkan „Ylenia“ fegte und fegt in Abständen immer noch über die Altmark. Für die Freiwilligen der Feuerwehren war das wieder ein harter Arbeitstag bzw. eine harte Arbeitsnacht. Im Altmarkkreis waren es gestern bis 15.30 Uhr 86 Einsätze, von denen die …
Gestern war der Tag der Motorsäge

Umzug „im ersten Halbjahr“ geplant

Und wieder naht der 1. April. An diesem Tag vor vier Jahren, also am 1. April 2018, sollte eigentlich der Bauhof von seinem Gelände an der Lüneburger Straße zum ehemaligen Sitz der Jeetze-Landschaftssanierung an der Magdeburger Straße umziehen. Dort …
Umzug „im ersten Halbjahr“ geplant

Salzwedel: Nachwuchs aus der Region fehlt

Es gibt wohl kaum einen Bereich, in dem gerade keine Auszubildenden (Azubis) gesucht werden. Bundesweit sind laut einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) knapp 40 Prozent der Plätze im laufenden …
Salzwedel: Nachwuchs aus der Region fehlt

Spaziergang in Salzwedel: Altmärker gehen erneut auf die Straße

120 Bürger waren laut Polizei am Montagabend wieder für einen Spaziergang auf den Straßen in Salzwedel unterwegs. Ein breitgefächertes Bündnis aus Impfskeptikern, Corona-Leugnern und Maskengegnern, die, wie sie sagen, frische Luft mögen und die …
Spaziergang in Salzwedel: Altmärker gehen erneut auf die Straße

Neues Logo für das Salzwedeler Jahn-Gymnasium

Um mehr Identifikation mit der Schule zu generieren, hat das Salzwedeler Jahn-Gymnasium in den Klassen 9 bis 11 im Kunstunterricht ein neues Logo entwickelt.
Neues Logo für das Salzwedeler Jahn-Gymnasium

Salzwedel: Suff nach schlimmer Nachricht – und dann auf Straße erwischt

Die von manchen Zeitgenossen als manchmal zu nachgiebig empfundene deutsche Justiz kann auch anders. Diese Erfahrung hat nun ein 38-jähriger Salzwedeler im Amtsgericht der Stadt gemacht. Dort wurde ihm in einem Prozess (Trunkenheit im …
Salzwedel: Suff nach schlimmer Nachricht – und dann auf Straße erwischt

Netzwerkstelle Migration und Integration hat Kindern trotz Corona einiges geboten

Evelyn Ruppert-Schulze wirft einen Blick auf das vergangene Jahr und verrät, was 2022 noch kommt.
Netzwerkstelle Migration und Integration hat Kindern trotz Corona einiges geboten

Impfpflicht im Gesundheitswesen: Richter lehnten ersten Eilantrag ab

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat gestern einen ersten Eilantrag gegen die Impfpflicht im Pflege- und Gesundheitswesen abgelehnt. Doch: Weitere Verfassungsbeschwerden in diesem Bereich stehen noch an.
Impfpflicht im Gesundheitswesen: Richter lehnten ersten Eilantrag ab

Sanierung Lessing-Grundschule: Bürgermeisterin besichtigte die Bildungsstätte

Die Generalsanierung der Lessing-Grundschule ist fast fertig. In der nächsten Woche sollen die Schüler wieder einziehen, wie Bürgermeisterin Sabine Blümel am Donnerstag beim Rundgang durch die Schule mitteilte. Alles ist freundlich, großzügig, …
Sanierung Lessing-Grundschule: Bürgermeisterin besichtigte die Bildungsstätte

Stadtrat Marco Heide will dem Liestener Verein kein unsaniertes Bad übergeben

Auch in dieser Saison wird – wie schon seit fünf Jahren – kein Kinderlachen aus dem Waldbad Liesten ertönen. „Der Sachstand in Sachen Waldbad Liesten ist unverändert“, teilte Stadtsprecher Andreas Köhler auf AZ-Nachfrage mit.
Stadtrat Marco Heide will dem Liestener Verein kein unsaniertes Bad übergeben

Wohnungen an der Salzwedeler Buchenallee sollen bis Ende des Jahres bezugsfertig sein

Das Gebäude an der Salzwedeler Buchenallee 3 wird seit Dezember komplett saniert. Dort sollen 35 barrierefreie Wohnungen entstehen. Die ersten Wände stehen schon. Bis Ende des Jahres soll alles bezugsfertig sein.
Wohnungen an der Salzwedeler Buchenallee sollen bis Ende des Jahres bezugsfertig sein

Altmarkkreis Salzwedel: Bluten für die Ballungsgebiete

„Wenn vom ländlichen Raum Solidarität erwartet wird, dann muss der ländliche Raum aber auch Solidarität erfahren.“ Kreistagsabgeordneter Jens Reichardt, Fraktionschef der Freien Liste, spricht hier insbesondere die gerade diskutierte „Resolution zur …
Altmarkkreis Salzwedel: Bluten für die Ballungsgebiete

Pretzierer: Mit der Stadt läufts nicht

Im größten Ortsteil der alten Hansestadt, in Pretzier, trat am Montagabend ein ziemlich verstimmter Rat zusammen. „Viele Sachen mit der Stadt laufen nicht“, brachte es Ortsbürgermeister Herbert Schulze auf den Punkt. Ein Satz, der nicht nur während …
Pretzierer: Mit der Stadt läufts nicht

Sonnige Einnahmen für die Stadt in Sicht

Nachdem voraussichtlich im November der Solarpark „Fuchsberg II“ (rund zehn Hektar) neben die bereits bestehende 20-Hektar-Anlage gebaut werden soll, rüsten nun die um die Kernstadt Salzwedel liegenden Orte solartechnisch auf. Der Stadtrat hatte im …
Sonnige Einnahmen für die Stadt in Sicht

Offener Kanal Salzwedel: Von der Kamera auf den heimischen Fernseher

Der Offene Kanal Salzwedel (OKS) konnte bisher nicht Live senden, sondern nur Aufzeichnungen abrufen und ausstrahlen. Das soll sich nun ändern. Mit neuer Technik, die aus Fördermitteln finanziert wurde, soll dies möglich werden.
Offener Kanal Salzwedel: Von der Kamera auf den heimischen Fernseher

Ministerin will sich für ICE einsetzen

Salzwedel - Das Verkehrsministerium von Sachsen-Anhalt wird von der FDP-Frau Lydia Hüskens (2.v.r.) geleitet. Freitag war die 57-Jährige in Salzwedel. Mit dabei auch CDU-Landratskandidat Andreas Kluge. Hüskens sprach sich für eine bessere …
Ministerin will sich für ICE einsetzen

In Andorf entsteht ein neues Dorf

Markus Sauter plant in Andorf ein sogenanntes Eco-Village mit Tiny-Häusern. Daran arbeitet der Andorfer schon länger und hat ein ausgewogenes Konzept erstellt. Dafür hat er schon jetzt 21 Interessenten. Denn das Projekt geht neue Wege nicht nur im …
In Andorf entsteht ein neues Dorf

„Posermeilen“-Prozess: Geldstrafe für den GTI-Fahrer

Der wegen fahrlässiger Körperverletzung und anschließender Fahrerflucht angeklagte 26-jährige VW-GTI-Fahrer (wir berichteten) ist am Mittwoch zu einer Gesamtgeldstrafe von 2100 Euro verurteilt worden. Außerdem sprach das Salzwedeler Amtsgericht eine …
„Posermeilen“-Prozess: Geldstrafe für den GTI-Fahrer

Förderschulen Salzwedel: Die Sporthalle soll im Herbst fertig sein

Rund drei Millionen Euro kostet der Neubau einer Sporthalle für die Förderschule für Geistig- und der Förderschule für Lernbehinderte in Salzwedel. Die Arbeiten für das Projekt liegen im Zeitplan, Einweihung soll 2023 sein.
Förderschulen Salzwedel: Die Sporthalle soll im Herbst fertig sein

Flottes Tempo beim Burgstraßenbau

„Die Bauarbeiten an der Salzwedeler Burgstraße sind planmäßig wiederaufgenommen worden“, zog Bürgermeisterin Sabine Blümel in ihrer Rede vor dem Stadtrat am Mittwoch Bilanz. Das ist bereits am 17. Januar – wie von den Bauleuten angekündigt – …
Flottes Tempo beim Burgstraßenbau

„Ich war ein getriebener Hund“

Er geht auf die 89 zu, doch Hermann Audorf steckt noch immer voller Tatendrang. Kurz vor Weihnachten hat er zwei Bücher veröffentlicht. In „Mein Zeitalter wird besichtigt, ein Studienrat blickt zurück“ beschreibt er seine Erinnerungen und Ansichten, …
„Ich war ein getriebener Hund“

Lüneburger Straße in Salzwedel: Ein echter Felgenkiller

Zum ersten Mal in diesem Jahr hat sich die Gruppe „Kritische Masse“ oder auch „Critical Mass“ genannt getroffen, um die Hansestadt Salzwedel mit dem Fahrrad zu erkunden und gleichzeitig auf die schlechte Rad-Infrastruktur aufmerksam zu machen. Am …
Lüneburger Straße in Salzwedel: Ein echter Felgenkiller

Spaziergang in Salzwedel: Beamte besetzten Rathausturmplatz und riegelten Eichwall ab

Nach dem Corona-Spaziergang am Sonnabend waren am Montagabend in Salzwedel wieder 230 Spaziergänger in Salzwedel (knapp 500 im Altmarkkreis) unterwegs. Erneut hatten sich starke Polizeikräfte in der Stadt postiert.
Spaziergang in Salzwedel: Beamte besetzten Rathausturmplatz und riegelten Eichwall ab

Kameraden kamen nicht aus den Stiefeln

Sturmtief „Nadia“ sorgte am Wochenende für tausende Feuerwehreinsätze im Norden Deutschlands. Auch die Freiwilligen Feuerwehren im Altmarkkreis hatten alle Hände voll zu tun – umgestürzte Hauswände, Bäume auf den Straßen und in den Freileitungen …
Kameraden kamen nicht aus den Stiefeln

Was bei einer Trauung zu beachten ist

Die Zahl der Trauungen in Salzwedel geht weiter zurück. Daran ist die Pandemie nicht ganz unschuldig. Doch was muss bei einer Hochzeit während Corona beachtet werden?
Was bei einer Trauung zu beachten ist

In Salzwedel haben sich bislang jeweils zwei Paare für den 2.2.22 oder den 22.2.22 angemeldet

Der Tag der Eheschließung gilt für viele Menschen als der schönste Tag im Leben. Und zwar nicht nur für die beiden Liebenden, sondern manchmal auch für die Schwiegermütter. Auch in Salzwedel.
In Salzwedel haben sich bislang jeweils zwei Paare für den 2.2.22 oder den 22.2.22 angemeldet