Salzwedel – Archiv

Demonstration in Salzwedel für bessere Bedingungen im Gesundheitswesen

Demonstration in Salzwedel für bessere Bedingungen im Gesundheitswesen

Rund 220 Menschen haben am Sonnabend in Salzwedel für bessere Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen, für mehr Zusammenhalt mit Corona-Betroffenen und gegen die Protest-Spaziergänge demonstriert.
Demonstration in Salzwedel für bessere Bedingungen im Gesundheitswesen
Polizei stoppt Protest-Spaziergänger in Salzwedeler Innenstadt

Polizei stoppt Protest-Spaziergänger in Salzwedeler Innenstadt

Gegen 18 Uhr am Sonnabend war der jüngste Salzwedeler Protest-Spaziergang gegen die Corona-Politik ganz plötzlich beendet. Massive Polizeikräfte hatten viele Teilnehmer der nicht genehmigten Veranstaltung auf der Burgstraße in Höhe der Hausnummer 17 …
Polizei stoppt Protest-Spaziergänger in Salzwedeler Innenstadt

Mehr Geld für Wahlhelfer

Die Stadt Salzwedel erhöht den Betrag für Wahlhelfer von 16 auf 40 Euro. Das beschloss der Hauptausschuss diese Woche.
Mehr Geld für Wahlhelfer

Zaunkönige haben einen Nachfolger für Hermann Horenburg gefunden

Das Chorensemble Zaunkönige hat einen Nachfolger für seinen Leiter gefunden. Sebastian Klopp (47) wird den Taktstock übernehmen.
Zaunkönige haben einen Nachfolger für Hermann Horenburg gefunden

Am Massengrab und am ehemaligen Konzentrationslager in Salzwedel wurden Blumen niedergelegt

Um der Opfer des Holocaust zu gedenken, kamen gestern knapp 30 Menschen, darunter Bürgermeisterin Sabine Blümel, an der Ritzer Brücke in Salzwedel zusammen. 1945 wurden dort 244 KZ-Häftlinge verscharrt.
Am Massengrab und am ehemaligen Konzentrationslager in Salzwedel wurden Blumen niedergelegt

„Infrastruktur ist eine Investition“

Stefan Korneck ist niemand, der mit seinen Positionen hinter dem Berg hält, sondern offen seine Meinung sagt und keiner Diskussion aus dem Weg geht. Seit Jahren engagiert sich der Salzwedeler als Unternehmer; zudem arbeitete er seit Jahren in …
„Infrastruktur ist eine Investition“

Entdeckung in Riebau: Dachbodenfund wirft viele Fragen auf

Ein unerwarteter Dachbodenfund in Riebau sorgte dieser Tage für Furore. Familie Dahse ist gerade bei Umbauarbeiten an ihrem Haus. Da entdeckt Sohn Marvin unter den Dielen auf dem Dachboden, die er gerade herausreißt, jede Menge alte Papiere.
Entdeckung in Riebau: Dachbodenfund wirft viele Fragen auf

„Jetzt gehts an die nächsten 20 Jahre

Wer sich als Gastronom mit seinem Haus einen guten Ruf erkämpft, muss dies jeden Tag erneut unter Beweis stellen. Jennever Seitz ist seit zwei Jahrzehnten durch alle Höhen und Tiefen gegangen. Im Dezember 2001 hat sie den „Kuhfelder Hof“ als …
„Jetzt gehts an die nächsten 20 Jahre

Salzwedel: „Solidarisch aus der Pandemie“

„Ich bin der einzige in Deutschland, der zugibt, kein Virologe zu sein“, erklärte Gregor Gysi am Dienstag vor dem Kulturhaus in Salzwedel. Allerdings sei es höchste Zeit, dass „wir Menschen durch Aufklärung zum Impfen bringen“, sagte der Politiker …
Salzwedel: „Solidarisch aus der Pandemie“

Wenn der Alltag zur Herausforderung wird

Wenn das Bedienen eines Fahrkartenautomaten, das Lesen des Busfahrplanes oder einer Speisekarte zu einer unüberwindbaren Hürde wird, schränkt das das Leben unfassbar ein. Rund 6,2 Millionen Menschen in Deutschland und zirka 150 000 Menschen in …
Wenn der Alltag zur Herausforderung wird

SPD Salzwedel setzt auf Jugendstadtrat

Geht es nach den Vorstellungen des SPD-Fraktionschefs im Stadtrat Salzwedel, Norbert Hundt, dann könnte bereits zum Beginn des neuen Schuljahres im Herbst ein noch zu wählender Jugendbeirat seine Arbeit aufnehmen. Denn: „Die stärkere Einbeziehung …
SPD Salzwedel setzt auf Jugendstadtrat

Die Salzwedel-Sammler

Der Abschnittsbevollmächtigte (ABV) in Kaulitz hatte zu DDR-Zeiten jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr seine Sprechstunde. So sagt es ein historisches Schild aus, das der Pretzierer Nico Lesch ergattern konnte. Das Schild gehört zu einem ganzen …
Die Salzwedel-Sammler

Zwölf Motive bereits fertig: Graffiti-Künstler Klahs und Klaas gestalten ZSP seit zwei Jahren

Im tristen Winter wird es im Zentrum für Soziale Psychiatrie (ZSP) an der Hoyersburger Straße in Salzwedel wieder richtig bunt. Dort sind „Farbkraft“ mit ganz viel Engagement dabei, die Räume zu gestalten. „Farbkraft“ – das sind Martin Klahs und …
Zwölf Motive bereits fertig: Graffiti-Künstler Klahs und Klaas gestalten ZSP seit zwei Jahren

Kunsthaus Salzwedel möchte mehr Veranstaltungen im Garten ausrichten

Weil die Resonanz auf das Programm von Sommer bis zum Herbst im vergangenen Jahr „okay“ war, wollen die Verantwortlichen des Kunsthauses den Fokus ihrer Arbeit 2022 auf Veranstaltungen im Kunsthausgarten legen.
Kunsthaus Salzwedel möchte mehr Veranstaltungen im Garten ausrichten

DVDs waren im Jahr 2021 besonders beliebt

Die Besucherzahlen der Stadt- und Kreisbibliothek sind 2021 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Auch 2020 waren es bereits weniger als 2019. Die Pandemie ist noch deutlich zu spüren.
DVDs waren im Jahr 2021 besonders beliebt

Daumen hoch für neuen Spielplatz

Bürgermeisterin Sabine Blümel strahlte gestern Vormittag mit der Sonne um die Wette. Der Grund war die offizielle Eröffnung des Spielplatzes Leiß-Mühle. Dazu war die „Käfergruppe“ aus dem „Spatzennest“ von der Gardelegener Straße gekommen. …
Daumen hoch für neuen Spielplatz

Anneliese Fleischer berichtet über die Aktion „Ungeziefer“ von 1952

Vor knapp 70 Jahren, am 29. Mai und 5. Juni 1952, wurden tausende Menschen aus grenznahen Gebieten deportiert und somit aus ihrem Zuhause gerissen. Anneliese Fleischer, geborene Niemeyer, erlebte die Aktion „Ungeziefer“ damals als Kind mit. Sie, …
Anneliese Fleischer berichtet über die Aktion „Ungeziefer“ von 1952

Prüfbericht mit roter Lampe

Der städtische Finanzausschuss beschäftigt sich heute Abend mit dem Jahresabschluss 2014. Die Gemeinde hinkt – wie viele andere im Land auch – dabei hinterher. Nichtsdestotrotz offenbart der 43-seitige Abschlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes …
Prüfbericht mit roter Lampe

Valentin Georg: Der Mann, dem die Helfer vertrauen

Jetzt ist es amtlich: Valentin Georg wurde erneut zum Helfersprecher des Technischen Hilfswerks (THW) in Salzwedel gewählt. Es ist einer der wichtigsten Posten bei den Ehrenamtlichen. Denn der Sprecher der Helfer hat einen großen Einfluss auf das …
Valentin Georg: Der Mann, dem die Helfer vertrauen

Spaziergänge im Altmarkkreis: Große Angst vor der Spritze im Gesundheitswesen

In den drei Altmarkkreisstädten Salzwedel, Gardelegen und Klötze trieb es am Montagabend rund 530 Menschen auf die Straße – zum Spazierengehen. Diese Zahl schätzte die Polizei.
Spaziergänge im Altmarkkreis: Große Angst vor der Spritze im Gesundheitswesen

Heli-Alarm am Grünen Band nördlich von Salzwedel

„Durch die Tiefflüge der Bundeswehrhubschrauber über dem Grünen Band und umliegenden Gebieten in der Landgraben-Dumme-Niederung wurde die Tierwelt in diesen Bereichen massiv gestört.“ Dieter Leupold, stellvertretender BUND-Landesvorsitzender und …
Heli-Alarm am Grünen Band nördlich von Salzwedel

Altmarkkreis mit der höchsten Impfquote bei den Zentren in Sachsen-Anhalt

Im Impfzentrum des Altmarkkreises Salzwedel, zu dem die Standorte Salzwedel, Gardelegen und Kakerbeck gehören, wurden bis Mitte Januar schon rund 90.000 Impfungen gegen das Coronavirus vorgenommen. Damit liegt der Altmarkkreis bei der Impfquote in …
Altmarkkreis mit der höchsten Impfquote bei den Zentren in Sachsen-Anhalt

Salzwedeler Lessing-Grundschule soll zu den Ferien fertig sein

Noch werden die Lessing-Grundschüler in den Containern am Mehrgenerationenhaus unterrichtet. Doch nach den Winterferien – also 21. Februar – sollen sie wieder in ihrem alten, nun modernisierten Schulhaus an der Ernst-Thälmann-Straße unterrichtet …
Salzwedeler Lessing-Grundschule soll zu den Ferien fertig sein