Salzwedel – Archiv

Neue Bestattungsform in Salzwedel möglich

Neue Bestattungsform in Salzwedel möglich

Es ist eine schmucke Anlage geworden – auch wenn sie noch nicht ganz fertig ist. Auf dem Perver Friedhof, der der Stadt gehört, wurden drei Stelen für je zehn Gräber aufgestellt. Zwei weitere sollen noch folgen. Deren Fundamente sind bereits …
Neue Bestattungsform in Salzwedel möglich
Eintritt in Salzwedeler Märchenpark wird teurer

Eintritt in Salzwedeler Märchenpark wird teurer

Es bleibt dabei: Zum neuen Wirtschaftsjahr steigen die Eintrittspreise für den Märchenpark und die Spielscheune um einen Euro für Erwachsene und Kinder. Dieser Empfehlung des Aufsichtsrats der Freizeit und Service GmbH (FuS) ist nun auch der …
Eintritt in Salzwedeler Märchenpark wird teurer

Große Angst vor den Rübenlastern

Die Vorfreude auf das Fest wird meist auch begleitet von Vorfreude auf Geschenke. Der Ortschaftsrat Rademin hat Wünsche, weiß aber, dass es keine Geschenke sind.
Große Angst vor den Rübenlastern

Stadt Salzwedel hat Straße ein Jahr lang nicht gereinigt, aber Gebühren kassiert

„Es geht mir nicht um das Geld – es geht mir ums Prinzip.“ Der Salzwedeler Ralf Kuschmitz will für nicht erbrachte Leistungen auch nicht bezahlen. Konkret geht es um die Straßenreinigungsgebühren, die die Stadt von ihm kassiert hat, obwohl über ein …
Stadt Salzwedel hat Straße ein Jahr lang nicht gereinigt, aber Gebühren kassiert

Ein Leerstand weniger in Salzwedels Innenstadt

Die NKD Group GmbH, einer der größten Textileinzelhändler in Deutschland und Österreich mit insgesamt rund 2000 Niederlassungen, eröffnet in Salzwedel eine Filiale. Und zwar mitten im Herzen der Stadt, in den Räumen, in denen früher ein …
Ein Leerstand weniger in Salzwedels Innenstadt

Buchenallee 3 wird saniert: 35 barrierefreie Wohnungen sollen entstehen 

An der Buchenallee 3 in Salzwedel sollen 35 barrierefreie Wohnungen entstehen sowie im Erdgeschoss die Ladenflächen wieder hergerichtet werden. Die Bauzeit ist vom 1. Dezember bis Ende 2022 anberaumt.
Buchenallee 3 wird saniert: 35 barrierefreie Wohnungen sollen entstehen 

„Ohne Auto kann man leben, aber nicht ohne Essen“

„Die Abgänger der Fachschule für Landwirtschaft Klötze,Dr. Schultz-Lupitz’, die in diesem Jahr seit 57 Jahren immer vollzählig das Klassentreffen feiern, haben in ihren 80 Lebensjahren vier politische und wirtschaftliche Umwälzungen erlebt“, …
„Ohne Auto kann man leben, aber nicht ohne Essen“

Aus Weihnachts- wird Adventsmarkt

Der Weihnachtsmarkt 2021 findet nicht in der Form statt, die die Salzwedeler aus früheren Jahren kennen. Vielmehr wird es ein Angebot in abgespeckter Form geben. Und zwar so ähnlich wie im vergangenen Jahr, als die Werbegemeinschaft von einem …
Aus Weihnachts- wird Adventsmarkt

Rund um die Bibliothek wird alles herausgeputzt

In der Stadt- und Kreisbibliothek Salzwedel wird seit Wochen fleißig gewirbelt. Im Januar soll der neue Bücherbus kommen. Der wurde bereits vom Hersteller in Finnland nach Hamburg zur Endausrüstung gebracht.
Rund um die Bibliothek wird alles herausgeputzt

Neue Drohne im Ordungs- und Umweltausschuss vorgestellt

Während des jüngsten Ordnungs- und Umweltausschusses des Altmarkkreises stellte Dezernent Hans Thiele die neue Drohne des Kreises vor. „Die ist um Klassen besser als die, die wir vorher hatten“, erklärte er stolz. Doch es blieb nicht nur bei Fakten …
Neue Drohne im Ordungs- und Umweltausschuss vorgestellt

Kreistag verweigerte Landrat die Gefolgschaft

Kreistag verweigerte Landrat die Gefolgschaft

Vier legen im „Hansehof“ auf

DJ Else und sein Team bereiten ihren nächsten Schlag gegen Corona vor. Sie gehen wieder auf Sendung. Diesmal kommt die Liveübertragung aus dem Salzwedeler „Hansehof“. Unter dem Thema: Der internationale Stream.
Vier legen im „Hansehof“ auf

Schließung des Gebäudes in der Hoyersburger Straße vom Kreis aufgehoben

Die Schließung des Gebäudes in der Hoyersburger Straße hat der Kreis wieder aufgehoben. Seit Mittwoch läuft der Betrieb in dem China-Restaurant wieder normal. Dagegen bestehe zum Betreiber der Großküche kein Kontakt.
Schließung des Gebäudes in der Hoyersburger Straße vom Kreis aufgehoben

Kinderstation in Gardelegen soll geschlossen werden

Die Pädiatrie, also die Abteilung für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, in Gardelegen soll geschlossen werden, teilte Landrat Michael Ziche gestern während einer Online-Konferenz mit.
Kinderstation in Gardelegen soll geschlossen werden

Einzelhändler in Salzwedel würdigen Unterstützung während Corona

Die Hansestadt Salzwedel will wohl auch im kommenden Jahr wegen der Corona-Pandemie auf Gebühren für das Aufstellen von Werbeanlagen, Stühlen und Tischen verzichten. Die Einzelhändler freuen sich über die Maßnahme.
Einzelhändler in Salzwedel würdigen Unterstützung während Corona

Neues Team und neue Corona-Angst

Der „Kuhfelder Hof“ hat alle Corona-Tiefen durch. Nach einem langen Tal der Tränen ist die Mannschaft wieder gut aufgestellt, kann sogar mit einem Koch glänzen, der bei Tim Mälzer gekocht hat. Doch schon ziehen wieder drohende Pandemie-Regel-Wolken …
Neues Team und neue Corona-Angst

Schlangen vorm Impfzentrum

Der erste Tag nach dem Umzug des Salzwedeler Impfzentrums von der Bahnhofstraße in den ehemaligen Rossmann-Markt an der Buchenallee ist mit langen Wartezeiten für Impfwillige angelaufen. Am Vormittag warteten zeitweilig 100 bis 150 Menschen bis zu …
Schlangen vorm Impfzentrum

Salzwedel: „Noch mehr Kameras aufstellen“

Videoüberwachung in der alten Hansestadt. Stadträtin Petra Matthias (AfD) hatte neuen Schwung in ein altes Thema gebracht. Und zwar im Zusammenhang mit dem Bolzplatz hinter der Lessing-Grundschule. Der war dem Vandalismus zum Opfer gefallen und soll …
Salzwedel: „Noch mehr Kameras aufstellen“

„Jeder hat sein Gedenken“

Dr. Hartmut Pollack vom Kreisverband des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge forderte während des gestrigen Volkstrauertages bei der zentralen Veranstaltung auf dem Altstädter Friedhof ein friedliches Miteinander. Pollacks Ruf waren neben …
„Jeder hat sein Gedenken“

Millionen-Investition in Salzwedel

Die Elbländische Wohnungsgesellschaft mit Sitz in Lenzen/Elbe will in die Renovierung und Erweiterung des Wohn- und Geschäftshauses an der Hoyersburger Straße 26 A in Salzwedel zwischen „2,5 und 3 Millionen Euro“ investieren.
Millionen-Investition in Salzwedel

Kameramann Paul Hiersche aus Salzwedel wirkt bei Kinofilm mit

48 Drehtage, 309 Beteiligte, vier Jahre Arbeit, 83 Sponsoren sowie Unterstützer – nicht weniger war nötig, um den Film „Nie Wieder“ von CFT-Productions aus Uelzen, eine Geschichte voller Emotion und Action, fertigzustellen.
Kameramann Paul Hiersche aus Salzwedel wirkt bei Kinofilm mit

Ein Tulpenbaum von den Lady Lions

Bürgermeisterin Sabine Blümel zeigte sich entzückt von dem Tulpenbau, der nun im Burggarten erfreut. Dafür hatten die Lady Lions tief in die Tasche gegriffen und 350 Euro aus ihrem Kuchenverkauf beim 1. Salzwedeler Vereinsfest gespendet. Der …
Ein Tulpenbaum von den Lady Lions

Cheiner kämpfen um ihr Dorf

Ratsherr Herbert Amft war ziemlich sauer. „Wo sind denn unsere Einwohner?“, fragte er während der Seebenauer Ortschaftsratssitzung am Montag im Cheiner Feuerwehrhaus. Es ging um die B 71--Baustelle und die Sitzung samt Einwohnerfrage war bekannt. …
Cheiner kämpfen um ihr Dorf