Salzwedel – Archiv

Neue Mitglieder dringend gesucht

Neue Mitglieder dringend gesucht

Seit 30 Jahren besteht die Verkehrswacht für Stadt und Kreis in Salzwedel. Bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag im Restaurant Einar Krause wurden nicht nur Vorsitzender Wolfgang Pietsch und Herbert Amft für 30-jährige sowie Lothar Heiser und …
Neue Mitglieder dringend gesucht
2G oder 3G – das bleibt die Frage

2G oder 3G – das bleibt die Frage

Wie sollen sich Veranstalter und öffentliche Einrichtungen entscheiden? Für das 2G- oder 3G-Modell mit Blick auf Corona? Das Land Sachsen-Anhalt bietet als Option die 2G-Regel an. Das bedeutet, nur Geimpfte und Genesene sowie Kinder und Jugendliche …
2G oder 3G – das bleibt die Frage

Altmärker im Ahrtal: THW bewältigt 15 Kilometer Katastrophe

Die Bundeswehr zieht ab – das THW bleibt. Vorgesehen ist das bis zum Jahresende.
Altmärker im Ahrtal: THW bewältigt 15 Kilometer Katastrophe

Salzwedel: Flammen schlugen aus dem Dach

Die Salzwedeler Feuerwehren waren am Mittwochabend zu einer Einsatzübung bei Neptune Energy in Kemnitz und Donnerstagfrüh beim Brand des Mercedes-Autohauses an der Arendseer Straße in Salzwedel gefordert. Wie immer lösten die Kameraden ihre Einsätze …
Salzwedel: Flammen schlugen aus dem Dach

Grundstein für Schulsport gelegt

Landrat Michael Ziche schwang gestern den Hammer. Er legte an der Salzwedeler Amtsstraße den Grundstein für die neue Turnhalle der Förderschulen „Pestalozzi“ und „Unterm Regenbogen“. Der ursprünglich mit 2,63 Millionen Euro veranschlagte Neubau …
Grundstein für Schulsport gelegt

Auf der Flucht gab es zum Essen Kakaobrei

Von Oliver Becker
Auf der Flucht gab es zum Essen Kakaobrei

Das Rennen ist eröffnet

Während alles in Richtung Berlin auf die bevorstehenden Bundestagswahlen blickt, haben sich in der Hansestadt Salzwedel bereits die ersten Bürgermeisterkandidaten positioniert. Der Termin für die Wahl des Stadtoberhauptes steht noch nicht fest. Die …
Das Rennen ist eröffnet

Stadt Salzwedel überarbeitet Vorhaben: Im Fokus stehen Wohn- und Gewerbegebiete

Der Stadtrat ordnet in Salzwedel einige Gebiete. Derzeit sind einige überarbeitete Bebauungspläne kurz vor ihrem Abschluss. Das betrifft auch das „Gewerbegebiet Königstedter Weg“ in Pretzier. Dieses sollte bereits Anfang der 1990er-Jahre als …
Stadt Salzwedel überarbeitet Vorhaben: Im Fokus stehen Wohn- und Gewerbegebiete

Erstes Salzwedeler Vereinsfest ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg wurde das erste Salzwedeler Fest der Vereine, das am Sonnabend, 11. September, im Burggarten veranstaltet worden war. Mehr als 30 Vereine hatten sich beteiligt, zahlreiche Besucher waren gekommen, was sicherlich auch am großen …
Erstes Salzwedeler Vereinsfest ein voller Erfolg

Noch größer und bunter

Noch größer und noch vielfältiger als in den Vorjahren präsentierte sich am Wochenende das 9. Kunstfestival „Wagen und Winnen“. Satte 55 Ausstellungen an 46 Orten mit 150 Künstlern wurden in diesem Jahr in der Altmark und im Wendland präsentiert.
Noch größer und bunter

Brietzer wollen Sportplatz und Vereinsheim wieder zum Leben erwecken

Geht es nach dem Wunsch Gustav Gerckes, seines Zeichens Vorsitzender des SV Brietz, und Ortsbürgermeister Wolfgang Kappler, dann sollen Sportplatz und Vereinsheim wieder mit Leben erfüllt werden. „Wenn alles nach Plan läuft, dann soll der …
Brietzer wollen Sportplatz und Vereinsheim wieder zum Leben erwecken

Salzwedel: 569 Menschen für die Erste Hilfe fit gemacht

Heute ist Welt-Erste-Hilfe-Tag. In diesem Zusammenhang mahnt Christian Engwer vom DRK-Kreisverband: „Helfen statt gaffen.“ Denn Helfer werden gesucht und auch Helfer, die Helfer ausbilden. Denn dies ist nach der Pandemie-Pause wieder angelaufen.
Salzwedel: 569 Menschen für die Erste Hilfe fit gemacht

Salzwedel: Jugendliche demolieren mit roher Gewalt die Sitzgelegenheiten vor dem Rathaus

Bürgermeisterin Sabine Blümel war sauer. Aber richtig sauer. Grund der bürgermeisterlichen Empörung waren unter anderem die drei Bänke, die vor dem Eingang des Salzwedeler Rathauses stehen. Laut Blümel hatten Jugendliche mit roher Gewalt die …
Salzwedel: Jugendliche demolieren mit roher Gewalt die Sitzgelegenheiten vor dem Rathaus

Frühe Ernte in Salzwedel: Die Pilze wollen raus

„Die Pilze sprießen, drängen geradezu aus dem Boden“, freut sich Katja Reimer. Die Salzwedelerin war „nur mal so zum Schauen“ unterwegs, weil Bekannte ihr von ihren Funden berichtet hatten. Und war überwältigt: „Ich hatte mit der Pilzsaison erst ab …
Frühe Ernte in Salzwedel: Die Pilze wollen raus

Salzwedel: Verborgene Schätze gehoben – Archäologen im Dauereinsatz

Für Dr. Uwe Fiedler und seinen Gehilfen René Leupold, die für das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie den Bau begleiten, ist die Burgstraße wie eine Schatzkiste. Fast täglich finden die Tiefbauer neue Artefakte aus der Vergangenheit in …
Salzwedel: Verborgene Schätze gehoben – Archäologen im Dauereinsatz

Wasserverfärbung ein „normaler biologischer Prozess“

Es ist nicht unbedingt ein schöner Anblick, den momentan die Stapelteiche bei Hoyersburg Besuchern bieten. Das Wasser hat eine gelb-grüne, fast ins Oliv gehende Farbe entwickelt. Doch Anlass zur Sorge besteht nicht, sagt zumindest Andreas Köhler, …
Wasserverfärbung ein „normaler biologischer Prozess“

Hausärztin Andrea Schilling geht nach 30 Jahren in den Ruhestand

Irgendwann ist Schluss: Hausärztin Andrea Schilling geht nach 30 Jahren in den Ruhestand. Am Mittwoch, 15. September, hat sie ihre letzte Sprechstunde im Ärztehaus. Danach legt sie das Stethoskop aus den Händen.
Hausärztin Andrea Schilling geht nach 30 Jahren in den Ruhestand

„Deutschland 2050“: Schonungslose Lesung mit Toralf Staud im Salzwedeler Kunsthaus

Auf 380 Seiten beschreibt Autor Toralf Staud ein düsteres Klimabild von Deutschland im Jahr 2050. Teile seines neuen Buches las der 49-Jährige am Sonnabend im Salzwedeler Kunsthaus vor. Die Veranstaltung war gut besucht.
„Deutschland 2050“: Schonungslose Lesung mit Toralf Staud im Salzwedeler Kunsthaus

Briefwahl nimmt weiter zu

Im Vergleich zur Bundestagswahl vor vier Jahren scheinen sich die Wahlberechtigten Salzwedels dem bundesweiten Trend anzupassen. Denn bis zum 1. September (16 Uhr) sind bereits 2350 Anträge auf Briefwahl gestellt worden. Zum Vergleich: 2017 waren es …
Briefwahl nimmt weiter zu

So bleibt das Geld in der Stadt

Lange – mehr als ein Jahr – hat es gedauert, bis das Projekt in trockenen Tüchern war. Doch der Aufwand hat sich gelohnt, sagt Jost Fischer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Salzwedel. Der Einkaufsgutschein geht inzwischen ins dritte Jahr und ist, …
So bleibt das Geld in der Stadt

Neue Betreuungsangebote

Im August wurden vom städtischen Kita-Eigenbetrieb 1027 Jungen und Mädchen von 129 Pädagogen betreut. Das berichtete Eigenbetriebsleiterin Doris Gensch im Fachausschuss. In diesem Jahr seien bislang 697 100 Euro an Elternbeiträgen, 764 000 Euro vom …
Neue Betreuungsangebote

Publikumswirksame Veranstaltungen in Salzwedel werden immer wieder verschoben

Veranstaltungen, die viel Publikum anlocken, werden immer wieder zeitlich nach hinten verschoben. Grund ist die Corona-Pandemie, die das Kulturhaus in Salzwedel sozusagen auf Eis legt. 
Publikumswirksame Veranstaltungen in Salzwedel werden immer wieder verschoben

52-Jährige wird vom Vorwurf der Hehlerei freigesprochen

Der Gerichtsfall um den Vorwurf der begangenen Hehlerei einer 52-Jährigen wurde am Dienstag im Salzwedeler Amtsgericht fortgesetzt. Da ihr dies jedoch nicht nachgewiesen werden konnte, wurde sie vom Richter freigesprochen.
52-Jährige wird vom Vorwurf der Hehlerei freigesprochen