Salzwedel – Archiv

Salzwedel: 37-Jähriger mit über drei Promille auf E-Scooter unterwegs

Salzwedel: 37-Jähriger mit über drei Promille auf E-Scooter unterwegs

pm/mih Salzwedel. Ein 37-jähriger E-Scooterfahrer, der den Gehweg der Ernst-Thälmann-Straße befuhr, ist der Polizei am frühen Freitagmorgen gegen 0.57 Uhr ins Auge gefallen.
Salzwedel: 37-Jähriger mit über drei Promille auf E-Scooter unterwegs
Südbockhorn in Salzwedel: Millionenprojekt steckt fest

Südbockhorn in Salzwedel: Millionenprojekt steckt fest

Salzwedel – Was ist eigentlich am Südbockhorn los? Gute Frage, nächste Frage. Im Rathaus hüllt man sich in Schweigen. Alle Anfragen bleiben unbeantwortet. Die jüngsten Auskünfte stammen aus dem August.
Südbockhorn in Salzwedel: Millionenprojekt steckt fest

Salzwedel: Lessing-Schüler verarbeiten 1001 Äpfel zu süßen Leckereien

Salzwedel – Das Erdgeschoss der Salzwedeler Lessing-Gesamtschule duftet nach süßer Schokolade und Äpfeln. Die Mädchen und Jungen sind fleißig dabei, viele Süßigkeiten herzustellen.
Salzwedel: Lessing-Schüler verarbeiten 1001 Äpfel zu süßen Leckereien

Salzwedel: Schwarze Decke für die Piste

Salzwedel – Seit gestern brummt der Fertiger auf der Altperverstraße. Mitarbeiter der Firma Galeiwa sind dabei, dort Schwarzdecke einzubauen.
Salzwedel: Schwarze Decke für die Piste

65.000 Stifte für Anita: Auch Salzwedels Hospizverein unterstützt

Gardelegen / Salzwedel – Die beiden Frauen hatten Mühe, die große Kiste umzukippen. Der Inhalt, den Helga Nelke, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Hospizvereins aus Salzwedel, am gestrigen Vormittag in die Räume der Gardelegener Volkssolidariät …
65.000 Stifte für Anita: Auch Salzwedels Hospizverein unterstützt

"Endurance-Masters": Über 90 Fahrer auf Steinitzer Motocross-Strecke am Start

Steinitz – Geschwindigkeit ist nicht alles, was zählt. Das Können auf dem Quad ist ein ausschlaggebender Punkt, um ganz vorn mitmischen zu können.
"Endurance-Masters": Über 90 Fahrer auf Steinitzer Motocross-Strecke am Start

Handwerker steigen Salzwedeler Badetempel aufs 30 Jahre alte Dach

Salzwedel – Der 23. Mai 1990 war ein Freudentag für die Salzwedeler. Die Stadt hatte endlich eine Schwimmhalle.
Handwerker steigen Salzwedeler Badetempel aufs 30 Jahre alte Dach

Straßen im Altmarkkreis auf dem Abstellgleis

Altmarkkreis – Straßen sind im ländlichen Raum oft die einzige Möglichkeit, von einem Ort zum anderen zu kommen. Um dieser Tatsache Rechnung zu tragen, wollte der Altmarkkreis Salzwedel eigentlich mehr Geld in die Infrastruktur stecken.
Straßen im Altmarkkreis auf dem Abstellgleis

Unfall mit drei Pkw an der B 71 in Salzwedel

Salzwedel – Eine 62-jährige Ford-Fahrerin befuhr am Sonnabend gegen 14.39 Uhr die B 71 aus Richtung Chüttlitz kommend und bog links in den Salzwedeler Kristallweg ab.
Unfall mit drei Pkw an der B 71 in Salzwedel

Hansestadt Salzwedel hinkt hinterher

Salzwedel – Die Jahresabschlüsse des städtischen Haushalts der Jahre 2011 bis 2013 standen am Mittwoch beim Finanzausschuss auf dem Prüfstand. Unklar war zunächst, welche Bürgermeisterin dafür entlastet werden musste.
Hansestadt Salzwedel hinkt hinterher

Beiträge bleiben heißes Eisen

Salzwedel – Die AfD wollte am Mittwoch im Finanzausschuss beantragen, die Straßenausbaubeiträge zum 1. Januar nächsten Jahres abzuschaffen. Der Ausschuss nahm das Thema auf Antrag von Peter Fernitz (CDU) von der Tagesordnung.
Beiträge bleiben heißes Eisen

Auch in Cheine: Kontrolldruck der Polizei wird erhöht

Cheine – Erhöhte Polizeipräsenz in der Altmark: Mehrere Kontrollen gab es am gestrigen Mittwoch. So zum Beispiel im Salzwedeler Ortsteil Cheine. Hintergrund: Kraftfahrer wurden verstärkt auf Drogen und Alkohol kontrolliert.
Auch in Cheine: Kontrolldruck der Polizei wird erhöht

Salzwedeler Jeetze-Schule weiht langersehnte Sporthalle ein

Salzwedel – Berthold Schulze, Geschäftsführer der Salzwedeler Jeetze-Schule, erhielt am 30. Mai 2013 grünes Licht für den Bau der Turnhalle. Viele Hürden galt es in den vergangenen Jahren zu überwinden.
Salzwedeler Jeetze-Schule weiht langersehnte Sporthalle ein

Salzwedels Kult-Disco „Pumpe“ soll Partybetrieb werden

Salzwedel – Salzwedels Kult-Disco „Die Pumpe“ macht wieder auf. Mit vielen gewohnten Dingen, die eine ganze Generation an dem Partytempel geschätzt hat, aber auch mit einem ganz neuen Konzept.
Salzwedels Kult-Disco „Pumpe“ soll Partybetrieb werden

Brückenneubau bei Böddenstedt soll bald wieder im Zeitplan sein

Salzwedel – Der Brückenneubau über die Dumme in Richtung Böddenstedt soll ab kommender Woche wieder planmäßig verlaufen. Dann nämlich sei der Abriss der alten Anlage geplant, hieß es aus der Kreisverwaltung.
Brückenneubau bei Böddenstedt soll bald wieder im Zeitplan sein

120.000 Euro Schaden: Unbekannte klauen 40 Wechselrichter aus Solarpark bei Groß Gerstedt

pm/mih Groß Gerstedt. Bislang unbekannte Täter haben vom Gelände eines Solarparks insgesamt 40 Wechselrichter entwendet. Zwei weitere wurden beschädigt.
120.000 Euro Schaden: Unbekannte klauen 40 Wechselrichter aus Solarpark bei Groß Gerstedt

Windböe erfasst Tiertransporter auf K 1003 zwischen Stappenbeck und Pretzier: Fahrer (19) leicht verletzt

jsf/pm Stappenbeck/Pretzier – Am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr ist es auf der Kreisstraße 1003 zwischen Stappenbeck und Pretzier zu einem Verkehrsunfall mit einem Tiertransporter gekommen.
Windböe erfasst Tiertransporter auf K 1003 zwischen Stappenbeck und Pretzier: Fahrer (19) leicht verletzt

Schranken, Wildäcker, Holzeinschlag: Konflikte im Salzwedeler Stadtforst

Cheine – Seit dem Verkauf des Salzwedeler Stadtforstes geraten die Interessen von Umweltschützern immer wieder mit denen der Eigentümerfamilie Wegener aus Nordrhein-Westfalen bzw. deren örtlichen Vertretern aneinander.
Schranken, Wildäcker, Holzeinschlag: Konflikte im Salzwedeler Stadtforst

Zwischen B71 und B189: Heidestraße ab heute Abend gesperrt

Altmark – Bei der geplanten Sperrung für die Heidestraße (Verbindungsstraße zwischen B71 und B189) im Rahmen einer militärischen Übung gibt es eine Veränderung.
Zwischen B71 und B189: Heidestraße ab heute Abend gesperrt

Karneval in Dähre: Mit Festsitzung in die 66. Saison

Karneval in Dähre: Mit Festsitzung in die 66. Saison

Amtsgericht Salzwedel: Erst Ehebruch, dann Schädelbruch

Salzwedel – Das Salzwedeler Amtsgericht hat gestern zwei Afghanen wegen gefährlicher Körperverletzung zu Bewährungsstrafen verurteilt.
Amtsgericht Salzwedel: Erst Ehebruch, dann Schädelbruch

Hochzeitswagen von 1925: Andreas Pollehn aus Salzwedel ist gern gesehener Gast

Salzwedel – Andreas Pollehn kleidet sich gerne im Stile der 1920er und 1930er Jahre. Er hegt und pflegt auch einen Dodge Brothers Hochzeitswagen.
Hochzeitswagen von 1925: Andreas Pollehn aus Salzwedel ist gern gesehener Gast

Salzwedel: Streitfall Straßenausbau

Salzwedel – Die Politik in Salzwedel hat in den vergangenen Wochen weitgehend im Stillen gearbeitet; in der kommenden Woche ist die Ruhe aber wieder vorbei. Dafür will die AfD-Fraktion des Stadtrates um ihren Vorsitzenden Hanns-Michael Kochanowski …
Salzwedel: Streitfall Straßenausbau

Salzwedel: Weihnachtsbaum steht auf dem Rathausturmplatz

Salzwedel – Kaum haben die Narren zumindest vorerst das Feld geräumt (wir berichteten), hat ein anderer den Rathausturmplatz in Beschlag genommen. Am Dienstag wurde der städtische Weihnachtsbaum in der Innenstadt aufgestellt.
Salzwedel: Weihnachtsbaum steht auf dem Rathausturmplatz

Altmarkkreis: Bund übernimmt Großteil der Kosten bei Bahnprojekten

Altmarkkreis – „Es lohnt sich also wirklich zu kämpfen!“ freut sich der altmärkische Bundestagsabgeordnete Eckhard Gnodtke (CDU) über einen Kabinettsbeschluss, der eine finanzielle Belastung für Gemeinden und Kreise zur Folge hat.
Altmarkkreis: Bund übernimmt Großteil der Kosten bei Bahnprojekten

Abrechnung im Supermarkt: 23-Jähriger wird vor den Augen der Angestellten und Kunden von zwei Männern verprügelt

Salzwedel – Ein warmer Sommertag in Salzwedel, ein Mann kauft im Supermarkt an der Uelzener Straße ein. Als er wieder herauskommt, bekommt er plötzlich Angst. Denn er hat zwei Männer gesehen und diese ihn.
Abrechnung im Supermarkt: 23-Jähriger wird vor den Augen der Angestellten und Kunden von zwei Männern verprügelt

Salzwedeler Narren sperren Bürgermeisterin und Stadtwache ein

Salzwedel – Der Stadtschlüssel passte zwar nicht, aber Salzwedels Bürgermeisterin Sabine Blümel kam gestern Mittag aus dem Karzer frei – gegen die Zusage einer Freibierrunde.
Salzwedeler Narren sperren Bürgermeisterin und Stadtwache ein

Thüringer Band gewann in der Nacht zu Sonntag das „Local Heroes“- Bundesfinale

Salzwedel – Das Bundesfinale „Lokal Heroes“ in Salzwedel ist in der Nacht zu Sonntag erfolgreich über die Bühne des Kulturhauses in Salzwedel gegangen: „Me On Monday“ aus Thüringen, die großen Gewinner der Nacht, konnten ihr Glück kaum fassen.
Thüringer Band gewann in der Nacht zu Sonntag das „Local Heroes“- Bundesfinale

„Local Heroes Bundesfinale“ im Kulturhaus Salzwedel

„Local Heroes Bundesfinale“ im Kulturhaus Salzwedel

DDR-Rückblick in Salzwedel:Vorbild „Timur und sein Trupp“

Salzwedel – Es gab damals, also zu DDR-Zeiten, auch richtig gute Literatur, die zur Pflichtlektüre wurde. Ich habe „Die Abenteuer des Werner Holt“ geliebt.
DDR-Rückblick in Salzwedel:Vorbild „Timur und sein Trupp“

Kulturhaus Salzwedel wieder ein bundesdeutscher Musiktempel

Salzwedel – Es waren die Frauen der Gruppen T. C. H. I. K., die am Sonnabend beim „Local Heroes Bundesfinale“ absolut überzeugten, natürlich außerhalb der Wertung.
Kulturhaus Salzwedel wieder ein bundesdeutscher Musiktempel

Das Ziel im Altmarkkreis: Weniger wegwerfen

Altmarkkreis – 6350 Tonnen Hausmüll, 5626 Tonnen Papier / Pappe / Kartonage und 225 Tonnen illegal entsorgter Abfall: Das sind einige Mengen, die 2018 im Altmarkkreis Salzwedel erreicht wurden und im aktuellen Verwaltungsbericht nachlesbar sind.
Das Ziel im Altmarkkreis: Weniger wegwerfen

Klein Chüdener Kirche zieht um – Symbolischer Akt: Die Glocke kommt ab

Klein Chüden – Das sonst eher beschauliche Klein Chüden hat gestern Vormittag viel Aufmerksamkeit erhalten. Der Grund: Die Glocke der Kirche ist abgenommen worden.
Klein Chüdener Kirche zieht um – Symbolischer Akt: Die Glocke kommt ab

Pastor aus Kirchenkreis Salzwedel legt Rechtsmittel gegen Urteil ein

Altmark – Der zu drei Jahren Haft verurteilte Pastor aus dem Kirchenkreis Salzwedel hat nach AZ-Informationen fristgerecht Revision gegen das Urteil des Landgerichts Stendal vom vergangenen Mittwoch eingelegt.
Pastor aus Kirchenkreis Salzwedel legt Rechtsmittel gegen Urteil ein

Mehrzweckgebäude Stappenbeck kaum genutzt: Leise Angst vor dem Verkauf

Stappenbeck – Damit hatte Ortsbürgermeister Heiko Genthe nicht gerechnet: Bei einer Begehung des Stappenbecker Mehrzweckhauses mit Vertretern der Stadtverwaltung wollte er eigentlich auf verbesserungswürdige Stellen hinweisen.
Mehrzweckgebäude Stappenbeck kaum genutzt: Leise Angst vor dem Verkauf

Lokale Aktionsgruppe (LAG) „Mittlere Altmark“  hat 53 Vorhaben auf der Liste

Altmark – 53 Projekte in der mittleren Altmark stehen auf der Prioritätenliste der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Mittlere Altmark“ für die Jahre 2020 und 2021.
Lokale Aktionsgruppe (LAG) „Mittlere Altmark“  hat 53 Vorhaben auf der Liste

Altmärkischem Pastor droht Entfernung aus dem Pfarrdienst

Altmark/Erfurt – Dem zu drei Jahren Haft verurteilten Pfarrer aus der westlichen Altmark, der sich im Internet als seine Ex-Geliebte ausgegeben und Sie für Sex angeboten hatte (AZ berichtete), drohen nun der Entzug der Ordinationsrechte und die …
Altmärkischem Pastor droht Entfernung aus dem Pfarrdienst

Laubproblem in Stappenbeck: „Ich weiß nicht, wie wir das handhaben sollen“

Stappenbeck – Ortsbürgermeister Heiko Genthe musste am Montag im Stappenbecker Mehrzweckgebäude nicht lange in die Gesichter der versammelten Einwohner schauen, um zu wissen, dass ihnen ein Thema unter den Nägeln brennt.
Laubproblem in Stappenbeck: „Ich weiß nicht, wie wir das handhaben sollen“

Salzwedeler Drogenprozess: Polizist schildert Ermittlungen und Verhöre

Salzwedel / Stendal – Mit der Zeugenaussage des 50-jährigen Ermittlers der Polizei hat sich im Salzwedeler Drogenprozess nun ein umfassendes Bild der Lage ergeben.
Salzwedeler Drogenprozess: Polizist schildert Ermittlungen und Verhöre

Neue Vorfahrt in Henningen

Henningen – Seit wenigen Tagen gilt in Henningen eine neue Vorfahrtsregelung. Die Hauptstraße geht nun von Langenapel in Richtung Bergen / Dumme und umgekehrt (Landesstraße 6).
Neue Vorfahrt in Henningen

Studie: Immer mehr Altmärker schlafen schlecht

Magdeburg / Altmark – Sachsen-Anhalter schlafen besser, als Beschäftigte in anderen Bundesländern. Laut einer Studie der Barmer sind durchschnittlich 27,3 von 1.000 Arbeitnehmern von Ein- und Durchschlafstörungen betroffen (Stand 2017).
Studie: Immer mehr Altmärker schlafen schlecht

Anwohner des Brietzer Wiesenwegs wollen keinen Ausbau ihrer Straße

Brietz – Dass Einwohner gegen den Ausbau von Straßen (und damit auch dem Zahlen von Ausbaubeiträgen) vorgehen, ist seit den Südbockhorn-Protesten in Salzwedel bekannt. Doch auch abseits davon gibt es einen ähnlichen Fall – nämlich in Brietz.
Anwohner des Brietzer Wiesenwegs wollen keinen Ausbau ihrer Straße

Ist es wirklich schlimm, dass wir nicht „eins“ sind?

In wenigen Tagen jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. Mit diesem Ereignis wurde die Deutsche Einheit eingeläutet. Das Wort Wiedervereinigung finde ich übrigens unpassend, weil nichts „wieder“ vereinigt wurde.
Ist es wirklich schlimm, dass wir nicht „eins“ sind?