Salzwedel – Archiv

Billi schwingt zum dritten Mal das Zepter: Heinz-Dieter Riemland ist Steinitzer König

Billi schwingt zum dritten Mal das Zepter: Heinz-Dieter Riemland ist Steinitzer König

Salzwedel – „Mutti, komm nach vorn!“ Rainer Schuhl, der gestern die Majestäten des Steinitzer Schützenvereins proklamierte, musste schmunzeln, als er seine Mutter vor die Front zitierte. Marlene Schuhl hatte den Titel „Beste Schützin“ errungen.
Billi schwingt zum dritten Mal das Zepter: Heinz-Dieter Riemland ist Steinitzer König
Anzahl der Hilfesuchenden im Altmarkkreis ist rückläufig

Anzahl der Hilfesuchenden im Altmarkkreis ist rückläufig

Altmarkkreis – Im Altmarkkreis Salzwedel leben 105 Kinder, Frauen und Männer im laufenden Asylverfahren. 266 abgelehnte Asylbewerber werden ebenfalls untergebracht, sie sind geduldet. Diese aktuellen Zahlen (Stichtag 30. Juni) hat die …
Anzahl der Hilfesuchenden im Altmarkkreis ist rückläufig

Unfall mit vier Schwerverletzten auf der B 248 bei Hoyersburg

jsf/pm Salzwedel/Hoyersburg – Am Sonntagnachmittag gegen 17.36 Uhr ist es auf der B 248 bei Hoyersburg zu einem tragischen Verkehrsunfall mit vier schwer verletzten Personen gekommen.  
Unfall mit vier Schwerverletzten auf der B 248 bei Hoyersburg

Zwei Tote bei Verkehrsunfall an der L8 bei Eversdorf

Zwei Tote bei Verkehrsunfall an der L8 bei Eversdorf

Frontalkollision mit Baum an der L 8 bei Eversdorf: Nissan-Fahrer sofort tot, Beifahrerin verstirbt im Krankenhaus

Eversdorf – Gegen 13.35 Uhr wurde am Sonnabend ein Mann bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 8 am Ortseingang von Eversdorf getötet. Die schwer verletzte Beifahrerin verstarb wenig später im Krankenhaus an ihren Verletzungen.
Frontalkollision mit Baum an der L 8 bei Eversdorf: Nissan-Fahrer sofort tot, Beifahrerin verstirbt im Krankenhaus

Körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in Salzwedeler Neuperverstraße

jsf/pm Salzwedel – Mehrere Notrufe teilten der Polizei mit, dass es in der Neuperverstraße in Salzwedel vor einer Bar zu einer Schlägerei kam.
Körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in Salzwedeler Neuperverstraße

Salzwedel: Tankstelle macht Montag dicht

Salzwedel – Im Laufe des kommenden Montags wird die SB-Tankstelle an der Salzwedeler Thälmannstraße geschlossen. In den folgenden zwei Wochen wird renoviert und umgebaut.
Salzwedel: Tankstelle macht Montag dicht

Salzwedel: Stadt muss Tierheim-Problem lösen

Salzwedel – Die Situation im Salzwedeler Tierheim beschäftigt derzeit Kreistagsabgeordnete und Salzwedeler Stadträte.
Salzwedel: Stadt muss Tierheim-Problem lösen

„Sofatutor“: Wenn kein Lehrer da ist, dient die Couch als Betreuer

Salzwedel – An der Lessing-Ganztagsschule hieß es gestern Lernen, Lernen, nochmals Lernen – diesmal für die Lehrer. Ihnen wurde eine Möglichkeit vorgestellt, um Unterrichtsausfall kompensieren zu können und den Lehrermangel ein wenig abzufangen.
„Sofatutor“: Wenn kein Lehrer da ist, dient die Couch als Betreuer

Salzwedel: DRK-Vorstandsvorsitzender Sven Knoche hat in nächster Zeit viel vor

Salzwedel – Sven Knoche ist der neue Mann beim DRK-Kreisverband Salzwedel. Seit 1. Juli arbeitet der Gardelegener als Vorstandsvorsitzender an der Salzwedeler Ackerstraße. Der gelernte Werkzeugmacher, Industriemeister und Bachelor of Arts ist …
Salzwedel: DRK-Vorstandsvorsitzender Sven Knoche hat in nächster Zeit viel vor

Salzwedel: Großbaustelle Südbockhorn voll im Zeitplan

Salzwedel – Zwei Großbaustellen ziehen sich derzeit durch die Hansestadt. Einmal ist es die Altperverstraße und zum anderen der Südbockhorn. Und: Beide Bauprojekte liegen voll im Zeitplan. Wie es aus dem Rathaus hieß.
Salzwedel: Großbaustelle Südbockhorn voll im Zeitplan

Ritzer Wehr feiert Bestehen: Seit 85 Jahren immer zur Stelle

Ritze – Auf die Plätze, fertig, Los! Dann hieß es ordentlich ziehen, denn das Tanklöschfahrzeug W50 musste so schnell wie möglich auf die andere Seite gezogen werden. Mannes- und Frauenkraft war am Sonnabend auf dem Sportplatz bei Ritze angesagt.
Ritzer Wehr feiert Bestehen: Seit 85 Jahren immer zur Stelle

Salzwedel: Altperverstraße voraussichtlich ab November befahrbar

Salzwedel – Die Altperverstraße gleicht ein wenig einem Fußballstadion. Die Bauarbeiter sind die Spieler und der Vorarbeiter ist der Trainer, der sagt, wo es langgeht. Jeder Handgriff muss sitzen, sonst herrscht dort schnell ein Chaos.
Salzwedel: Altperverstraße voraussichtlich ab November befahrbar

Fehleinschätzung führt zu Verzögerungen: Amtsgericht Salzwedel immer noch nicht fertig

Salzwedel – Das Salzwedeler Amtsgericht ist immer noch in Grün gekleidet. Gerüste behindern weiterhin die Sicht auf die Ziegelmauer des alten Gebäudes. Eigentlich hätte das Bauvorhaben schon längst abgeschlossen sein müssen.
Fehleinschätzung führt zu Verzögerungen: Amtsgericht Salzwedel immer noch nicht fertig

Ein Deutschtest für Kinder?

Der CDU-Politiker Carsten Linnemann hat gerade eine große Debatte ausgelöst. Er ist der Meinung, Kinder, die kaum oder kein Wort Deutsch sprechen können, hätten in der ersten Klasse einer Grundschule noch nichts zu suchen.
Ein Deutschtest für Kinder?

Frontalcrash mit Lkw bei Kuhfelde: Toyota-Fahrer (53) wird schwer verletzt ausgeflogen

pm/mih Kuhfelde. Ein 53-jähriger Fahrzeugführer befuhr die B 248 am Freitag gegen 17.20 Uhr mit seinem Toyota aus Richtung Kuhfelde kommend in Richtung Salzwedel.
Frontalcrash mit Lkw bei Kuhfelde: Toyota-Fahrer (53) wird schwer verletzt ausgeflogen

Tödliche Kollision: 57-Jähriger zwischen Brietz und Cheine von Regionalexpress erfasst 

pm/mih Brietz/Cheine. Am Freitagnachmittag um 16.27 Uhr ging im Polizeirevier Salzwedel die Mitteilung ein, dass es zu einem Ereignis auf Bahngleisen zwischen Salzwedel und Schnega gekommen ist.
Tödliche Kollision: 57-Jähriger zwischen Brietz und Cheine von Regionalexpress erfasst 

Salzwedels Stadträte wollen Tierheim erhalten

Salzwedel – Während der Tierschutzverein im Tierheim Hoyersburg seine dortigen Investitionen von dem Stadtgrundstück demontiert, beraten die Fraktionen. Generell scheint die Linie klar – die Stadträte wollen die Hoyersburger Einrichtung erhalten.
Salzwedels Stadträte wollen Tierheim erhalten

Ärgerlicher Freizeitspaß in der Altmark: Feuergucken – bis zu 25.000 Euro Bußgeld drohen

Altmark – Erntezeit und Trockenheit: Diese Kombination brachte den altmärkischen Feuerwehren heiße Wochen. Immer wieder rücken sie zu Feld- und Böschungsbränden aus. Doch nicht nur die Einsatzkräfte sind eilig unterwegs, wenn´s brennt.
Ärgerlicher Freizeitspaß in der Altmark: Feuergucken – bis zu 25.000 Euro Bußgeld drohen

„Das Handwerk stirbt aus“ – versierter Meisterbetrieb aus Salzwedel findet keinen Nachfolger

Henningen – Knifflige Arbeiten, die Liebe zum Detail, handwerkliches Können, künstlerisches Arbeiten und das alles mit einer Prise seines ihm eigenen Humors gewürzt zeichnen „Chef selber“ – wie auf seinem Blaumann zu lesen ist – aus.
„Das Handwerk stirbt aus“ – versierter Meisterbetrieb aus Salzwedel findet keinen Nachfolger

Transporter wird in Salzwedel vom eigenen Anhänger überholt

pm/mih Salzwedel. Der Fahrer (67) eines Daimler-Benz Sprinter mit Anhänger befuhr am Donnerstag gegen 10.25 Uhr die Gardelegener Straße in Richtung Sankt-Georgstraße und bog auf diese ein in Richtung Teichstraße.
Transporter wird in Salzwedel vom eigenen Anhänger überholt

Salzwedel: Die Prioritäten sind gesetzt

Salzwedel – Kölner Gutachter haben im Auftrag der Stadt Salzwedel eine Risikoanalyse nebst Brandschutzbedarfsplan für die Hansestadt erarbeitet. Danach sollten aus 27 nur noch 16 Wehren werden und vier neue Gerätehäuser entstehen.
Salzwedel: Die Prioritäten sind gesetzt

Salzwedeler Attraktion wird abgesaugt

Salzwedel – „Besuchen Sie unseren Rathausturm und genießen Sie einen wunderschönen Blick über die Stadt“, heißt es auf der Internetseite der Salzwedeler Touristinfo.
Salzwedeler Attraktion wird abgesaugt