Salzwedel – Archiv

Kein Fachpersonal: Hoyersburger Tierheim geschlossen

Kein Fachpersonal: Hoyersburger Tierheim geschlossen

Hoyersburg – Der Altmarkkreis hat den ewigen Querelen im Tierschutzverein um das Hoyersburger Tierheim nun ein Ende bereitet. Am Dienstag wurde die Einrichtung geschlossen. Wegen fehlenden Fachpersonals. Und das sind ein Tierheimleiter und ein …
Kein Fachpersonal: Hoyersburger Tierheim geschlossen
Auseinandersetzung zwischen Deutschen und Asylbewerbern in Salzwedel

Auseinandersetzung zwischen Deutschen und Asylbewerbern in Salzwedel

Donnerstagnacht gegen 23 Uhr kam es im Bereich Fabrikstraße und Wustrower Straße in Salzwedel zu einer Körperverletzung, bei dem zwei Asylbewerber leicht verletzt wurden. 
Auseinandersetzung zwischen Deutschen und Asylbewerbern in Salzwedel

Missglücktes Überholmanöver auf der B188 zwischen Mieste und Lenz

Mieste – Infolge eines missglückten Überholmanövers verunglückte gestern gegen 6:45 Uhr ein 32-jähriger Honda-Fahrer auf der B 188 zwischen Mieste und Lenz schwer.
Missglücktes Überholmanöver auf der B188 zwischen Mieste und Lenz

Fraktionen wenig koalitionsfreudig: Schwarz-Gelb im Kreis, Alleingänge in der Stadt

Salzwedel / Altmarkkreis – Vor den konstituierenden Sitzungen des neuen Kreistages am 1. Juli und des neuen Salzwedeler Stadtrates am 3. Juli laufen die Verhandlungen, um Koalitionen zu bilden.
Fraktionen wenig koalitionsfreudig: Schwarz-Gelb im Kreis, Alleingänge in der Stadt

Groß Chüden ab Montag gesperrt: Keine Umleitung

Groß Chüden – Straßen- und Tiefbauarbeiten stehen an: Der immer wieder angekündigte und verschobene Ausbau der Ortsdurchfahrt Groß Chüden soll am kommenden Montag beginnen.
Groß Chüden ab Montag gesperrt: Keine Umleitung

Ehemalige Salzwedeler Schüler: Das Glück meist woanders gefunden

Salzwedel / Altmarkkreis – Junge Leute in der Region halten, attraktive Arbeitsplätze schaffen, für eine reichhaltige Kultur sorgen – die markigen Sprüche aus Politik und Verwaltung sind genauso bekannt, wie sie alt sind.
Ehemalige Salzwedeler Schüler: Das Glück meist woanders gefunden

Baubranche in der Altmark wächst weiter

Altmark / Sachsen-Anhalt – Die Geschäfte in der Baubranche laufen weiter gut – zu dieser Einschätzung kommt das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt.
Baubranche in der Altmark wächst weiter

Pläne für die Zukunft: Kickerfreunde Salzwedel haben „Eskadron“ bezogen

Salzwedel – Ein richtiges Eröffnungsfest soll noch kommen; am Freitagabend legten die Kickerfreunde Salzwedel bereits in kleiner Runde los. Zunächst putzten, schraubten und reparierten sie, während später am Abend gekickert wurde.
Pläne für die Zukunft: Kickerfreunde Salzwedel haben „Eskadron“ bezogen

Bio-Trennsystem hat Auswirkung: Tonnen im Altmarkkreis nicht mehr so voll

Salzwedel – Biotonnen gibt es inzwischen für den gesamten Altmarkkreis, zuvor wurde das System in einigen Regionen getestet. Da 2018 bereits etwa die Hälfte aller Einwohner die Angebote nutzen konnten, sang die Hausmüllmenge von 7540 Tonnen (2017) …
Bio-Trennsystem hat Auswirkung: Tonnen im Altmarkkreis nicht mehr so voll

Die Folgen eines Rekordsommers

Büssen – Die Regenschauer der vergangenen Tage trügen: Wasser ist auf vielen Feldern der Region Mangelware; die Böden bereits wenige Zentimeter unter der Oberfläche staubtrocken.
Die Folgen eines Rekordsommers

Cannabiszucht in der Wohnung

Salzwedel / Arendsee – Weil er Cannabis angebaut hat und in Verdacht steht, damit auch gehandelt zu haben, muss sich ein 21-jähriger Arendseer vor dem Schöffengericht verantworten.
Cannabiszucht in der Wohnung

350.000 Euro in den Stappenbecker Sand gesetzt: Behördenhickhack gefährdet Jobs

Stappenbeck – Wenn am halb fertigen Stappenbecker Gärrestlager nicht bald etwas passiert, sind Arbeitsplätze in Gefahr. Niemand hat etwas verkehrt gemacht, sagten im vergangenen Jahr alle Beteiligten. Seitdem wird geprüft bis hoch zum …
350.000 Euro in den Stappenbecker Sand gesetzt: Behördenhickhack gefährdet Jobs

Kickerfreunde legen im „Eskadron“ los

Salzwedel – Die Salzwedeler Kickerfreunde öffnen am heutigen Freitag, 7. Juni, erstmals das „Eskadron“ am Dämmchenweg (neben dem Freibad). Interessierte können sich ab 19 Uhr umschauen. Ein DYP-Turnier beginnt um 21 Uhr.
Kickerfreunde legen im „Eskadron“ los

Freibad Salzwedel: Wasserversorgung hinüber – Dixis aufgestellt

Salzwedel – Die Arbeiten im Freibad gehen zügig voran. Dort ist inzwischen nicht nur die Warmwasserversorgung ausgefallen. Die komplette Hauswasserversorgung für die Wirtschaftsgebäude ist hinüber. Kessel und Leitungen sind marode.
Freibad Salzwedel: Wasserversorgung hinüber – Dixis aufgestellt

Zwei Verletzte in Salzwedel: Senior (78) übersieht Linienbus

pm/mih Salzwedel. Der Fahrer (78) eines Suzuki fuhr am Mittwochmorgen gegen 9.39 Uhr von der untergeordneten Brückenstraße auf die Ernst-Thälmann-Straße auf.
Zwei Verletzte in Salzwedel: Senior (78) übersieht Linienbus

Lehrermangel: Kreiselternrat Salzwedel schreibt Beschwerdebrief ans Land

Salzwedel – Ab genau dem heutigen Tag ist es nur noch einen Monat, bis die Sommerferien in Sachsen-Anhalt beginnen und damit das Schuljahr 2018 / 19 endet. Allerdings war es mancherorts keine rosige Zeit, denn der Stundenplan war übersät mit …
Lehrermangel: Kreiselternrat Salzwedel schreibt Beschwerdebrief ans Land

Volksbank in Pretzier ist nun geschlossen

Pretzier – Mit Beginn des aktuellen Monats hat Pretzier keine eigene Bankfiliale mehr.
Volksbank in Pretzier ist nun geschlossen

Salzwedel: Kreistagsvorsitzender Schmauch erhält Bundesverdienstkreuz

Salzwedel – Wenn Heinrich Schmauch die Glocke schwingt, zieht Ruhe ein im Tagungssaal. Von der ersten Stunde an leitet er die Sitzungen des Gremiums. Der Vorsitzende des Kreistages des Altmarkkreises Salzwedel ist eine Institution.
Salzwedel: Kreistagsvorsitzender Schmauch erhält Bundesverdienstkreuz

Radfahrer in Salzwedel von Skoda erfasst

Salzwedel – Eine Yeti-Fahrerin (59), die gestern gegen 6.20 Uhr in Salzwedel von der Brückenstraße nach links auf die Braunschweiger Straße aufbog, nahm einem Radfahrer (48), der auf der Hauptstraße unterwegs war, die Vorfahrt.
Radfahrer in Salzwedel von Skoda erfasst

Nach Schulbusunfall in Diesdorf: Vier Kinder erleiden Schock

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Schulbus und einem BMW ereignete sich am Montagnachmittag in Diesdorf. Mit Folgen.
Nach Schulbusunfall in Diesdorf: Vier Kinder erleiden Schock

Im Sekundenschlaf in den Gegenverkehr: 30.000 Euro Sachschaden bei Stöckheim

pm/mih Stöckheim. Die Fahrerin (23) eines Skoda Octavia fuhr am Sonntag gegen 14.05 Uhr von Rohrberg in Richtung Stöckheim.
Im Sekundenschlaf in den Gegenverkehr: 30.000 Euro Sachschaden bei Stöckheim

Salzwedel: Kita-Eigenbetrieb zieht positive Zwischenbilanz

Salzwedel – In einer Zwischenbilanz sieht Kita-Eigenbetriebsleiterin Doris Gensch ihre Einrichtungen gut aufgestellt. „Wir sind gut belegt“, fasste sie jüngst im zuständigen Ausschuss vor den Abgeordneten zusammen.
Salzwedel: Kita-Eigenbetrieb zieht positive Zwischenbilanz

Altmärker feiern Christi Himmelfahrt: Von alter Tradition bis hin zum Mittelalter

Salzwedel – Der Feiertag Christi Himmelfahrt oder besser bekannt als der Herrentag zeigte sich gestern von seiner besten Seite. Viele Altmärker nutzten die Gelegenheit und machten mit ihren Drahteseln eine ausgedehnte Fahrradtour. Und so radelten …
Altmärker feiern Christi Himmelfahrt: Von alter Tradition bis hin zum Mittelalter