Salzwedel – Archiv

Sohnemann hat's gesehen und sich Kennzeichen gemerkt

Sohnemann hat's gesehen und sich Kennzeichen gemerkt

hob Salzwedel. Ein 47-Jähriger stellte am Dienstag gegen 13.20 Uhr seinen Ford Mondeo in Salzwedel an der Aral-Ausfahrt nahe der Waschstraße ab und ging in den Verkaufsraum der Tankstelle.
Sohnemann hat's gesehen und sich Kennzeichen gemerkt
Keine Chance zu reagiren – drei Wildschweine überfahren

Keine Chance zu reagiren – drei Wildschweine überfahren

hob Mahlsdorf. Einem VW-Fahrer (45), der mit seinem Transporter am Dienstag gegen 21.50 Uhr auf der B 71 in Richtung Winterfeld unterwegs war, lief etwa anderthalb Kilometer hinter Mahlsdorf plötzlich eine Rotte Wildschweine vor das Fahrzeug.
Keine Chance zu reagiren – drei Wildschweine überfahren

Beilwurf auf einen Polizisten: Anklage wirft 45-Jährigem versuchten Totschlag vor

Stendal / Salzwedel. Er habe die Tür geöffnet und auf einmal sei ihm ein Beil entgegen geflogen, berichtete ein 30-jähriger Polizeibeamter, der am Dienstag als Zeuge vor dem Landesgericht Stendal aussagte.
Beilwurf auf einen Polizisten: Anklage wirft 45-Jährigem versuchten Totschlag vor

Offiziell: Dürre ist Naturkatastrophe

mit Magdeburg. Nach der monatelangen Trockenheit und den daraus resultierenden Ernteeinbußen wurden gestern in Rahmen einer Kabinettssitzung in Magdeburg die Voraussetzungen für Hilfszahlungen an betroffene Landwirtschaftsbetriebe geschaffen.
Offiziell: Dürre ist Naturkatastrophe

Im Hintergrund lauert die Sperrmüllmafia auf fette Beute

hob Salzwedel. Während im Hintergrund die Sperrmüllmafia mit ihren Kleintransportern lauert, entledigen sich die Hansestädter aller Dinge, die sie nicht mehr benötigen.
Im Hintergrund lauert die Sperrmüllmafia auf fette Beute

Alkohol bleibt Suchtmittel Nummer 1 im Altmarkkreis

Altmarkkreis. Auch wenn die Anzahl der Hilfesuchenden in den sozialen Beratungsstellen des Altmarkkreises von 505 (2016) auf 473 (2018) gesunken ist, so nehmen die Suchtprobleme dennoch zu.
Alkohol bleibt Suchtmittel Nummer 1 im Altmarkkreis

Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Winterfeld. Große Staubwolken ziehen von Winterfeld in Richtung Benkendorf über die Felder. Wie einst in den 1970er Jahren, wenn in dem altmärkischen Dorf Bands wie Drudenfuß, Abraxas und Set Köthen zum Sonntagstanz aufspielten.
Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Vermummte überfallen Afghanen in Salzwedel

Vor einem Nachtclub im Salzwedeler Nordbockhorn wurde ein 28-jähriger Afghane von mehreren – zum Teil vermummten – Personen auf offener Straße angegriffen.
Vermummte überfallen Afghanen in Salzwedel

Gefährliche Gärreste gleich hinterm Gartenzaun – ein Dorf wehrt sich

Stappenbeck. Vier Vertreter der Bürgerinitiative (BI) gegen den Gärrestbehälter in Stappenbeck konnten endlich mit Bürgermeisterin Sabine Blümel und Bauamtsleiterin Martyna Hartwich reden. Wochenlang hatte das Quartett um Klaus-Dieter Middelhoff …
Gefährliche Gärreste gleich hinterm Gartenzaun – ein Dorf wehrt sich

Mehr soziale Hilfe für Menschen im Altmarkkreis

Altmarkkreis. Der sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes hat sich weitere Angebote für Menschen, die in psychosozialen Notlagen geraten, auf die Fahnen geschrieben.
Mehr soziale Hilfe für Menschen im Altmarkkreis

20. Highfield-Festival: Soundgewitter bei Sonnenschein

Altmark/Leipzig. Das Highfield-Festival am schönen Strömthaler See nahe der Messestadt Leipzig ging in diesem Jahr zum 20. Mal über die Bühne – wie immer mit altmärkischer Beteiligung.
20. Highfield-Festival: Soundgewitter bei Sonnenschein

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

In der Zone läuft es gut

Salzwedel. „Alles läuft gut“, schätzen die Experten ein. Auch wenn sie mit dem neuen Verkehrskonzept noch nicht alle Ziele erreicht haben.
In der Zone läuft es gut

Biotonne ab 2019 für alle

cz Altmarkkreis. Die Einwohner von Salzwedel, Gardelegen und Teilen der Einheitsgemeinde Kalbe können die Biotonne bereits nutzen. Ab 2019 gilt dies für den gesamten Altmarkkreis.
Biotonne ab 2019 für alle

Buchhändler baut an der Amerikalinie

hob Altmark. Entlang der Amerikalinie wird überall gearbeitet. Die Vorbereitungen für das zweite Gleis im Abschnitt Rademin-Salzwedel laufen auf Hochtouren. Dazu werden die Bahnübergänge verbreitert (AZ berichtete) und jede Menge Steuerungskabel …
Buchhändler baut an der Amerikalinie

F-Plan: Bürgermeister in Nöten

hob Salzwedel. Der Entwurf des Flächennutzungsplanes (F-Plan) wurde am Montag im Bauausschuss mit vier Ja-Stimmen und einer Enthaltung abgesegnet. Veränderungen waren nur minimal eingearbeitet.
F-Plan: Bürgermeister in Nöten

Die ältesten Laternen glimmen in Wistedt

Osterwohle. Wegebau, Gerätehäuser, Denkmale, Trauerhallen, Spielplätze und Brücken – Osterwohles Bürgermeister Jürgen Bangemann hat einen umfangreichen Plan aufgestellt, was im nächsten Jahr in den zu Osterwohle gehörenden Dörfern zu tun ist.
Die ältesten Laternen glimmen in Wistedt

Stadt, Land, Flächenplan ...

Salzwedel. Bevor er überhaupt beschlossen wird, ist er schon weit gereist. Gemeint ist der Entwurf des Flächennutzungsplans (F-Plan) für die Einheitsgemeinde Salzwedel.
Stadt, Land, Flächenplan ...

Heißer Sommer auch für Feuerwehr-Einsatzkräfte

mit Altmarkkreis Salzwedel. Den aktuellen Sommer – ein Jahrhundertsommer – werden viele Altmärker nicht so schnell vergessen. Strahlend blauer Himmel und Sonne satt hatten jedoch nicht nur Vorteile.
Heißer Sommer auch für Feuerwehr-Einsatzkräfte

„Nein ist nein“ war noch nie falsch

Immer mehr Kinder können nicht schwimmen, beklagt die Lebensrettungsgesellschaft. Sie glaubt, das liegt unter anderem an mangelndem Engagement der Eltern. Immer mehr Kinder haben immer weniger Respekt, sind frech und können sich nicht benehmen, …
„Nein ist nein“ war noch nie falsch

Vom Einhorn bis zum Horror-Punk

Altmark / Hildesheim. Zum M´era-Luna-Festival (wir berichteten) gehört jedes Jahr die Gothic-Fashion-Show in intimer Atmosphäre im Disko-Hangar.
Vom Einhorn bis zum Horror-Punk

Brandstiftung am Flüchtlingsheim

Altmarkkreis. Eine schwere Brandstiftung in der Salzwedeler Flüchtlingsunterkunft sowie linke und rechte Schmierereien in Kuhfelde und Kunrau beschäftigen die Polizei im Altmarkkreis.
Brandstiftung am Flüchtlingsheim

Impressionen vom 20. M´era-Luna-Festival

Impressionen vom 20. M´era-Luna-Festival