Salzwedel – Archiv

Opel von der Fahrbahn geschleudert

Opel von der Fahrbahn geschleudert

cz Salzwedel. Der Fahrer eines Citroen wollte am Donnerstag gegen 16.45 Uhr vom Sportplatzweg nach rechts auf den Gerstedter Weg. Hierbei beachtet er einen vorfahrtsberechtigten Opel Astra nicht. Es kam zum Zusammenstoß.
Opel von der Fahrbahn geschleudert
Grünes Licht für die 20er-Zone

Grünes Licht für die 20er-Zone

Salzwedel. „Die Veränderungen der Verkehrsregeln hat sich aus Sicht des Ordnungsamtes bewährt“, schätzt die Salzwedeler Verwaltung auf Nachfrage der Altmark-Zeitung ein. Vor einigen Monaten wurden Schilder im Bereich der Neuperverstraße abgebaut.
Grünes Licht für die 20er-Zone

Bauherren investieren 56,4 Millionen Euro

Altmarkkreis. Das Verbändebündnis Wohnen (Baugewerkschaft IG Bau und Bauwirtschaft) wendet sich mit aktuellen Zahlen für den Altmarkkreis zu Wort und verweist dabei auf eine Bilanz des Statistischen Bundesamtes.
Bauherren investieren 56,4 Millionen Euro

300 Quadratmeter in Flammen

hwp Salzwedel. 13 Kameraden der Salzwedeler Feuerwehr rückten Mittwoch gegen 20. 30 Uhr zum Einsatz aus. Im Waldstück an der Straße Am Roten Turm schlugen die Flammen meterhoch. Das Feuer hatte sich auf 300 Quadratmeter ausgebreitet und drohte …
300 Quadratmeter in Flammen

„Ich kann nicht mit Geld umgehen“

hwp Salzwedel. Es war nicht das erste Mal, dass Jacqueline S. mit der Polizei zu tun hatte. Die Frau ist für die Beamten und Hansestädter keine Unbekannte. Nun musste sich die 36-Jährige für ihre Taten im Amtsgericht Salzwedel verantworten.
„Ich kann nicht mit Geld umgehen“

Wildkamera überführt Autoknacker in Salzwedel

mei Salzwedel. Ein 43-Jähriger aus dem Altmarkkreis Salzwedel ist dringend verdächtig, in den vergangenen sieben Monaten entlang der B 244 zwischen Helmstedt und Velpke 20 Autos aufgebrochen zu haben, um Taschen, Kleidung, Ausweispapiere, EC-Karten …
Wildkamera überführt Autoknacker in Salzwedel

Fox fährt vom Grundstück und rammt Touran

hob Groß Chüden / Ritze. Zwischen Groß Chüden und Ritze krachte es am Dienstag. Eine 38-Jährige war gegen 18. 50 Uhr mit ihrem Volkswagen Touran von Groß Chüden nach Ritze unterwegs.
Fox fährt vom Grundstück und rammt Touran

Smartphones ersetzen i-Punkt

Salzwedel. Die Hansestadt hat einen i-Punkt. Seit fast fünf Jahren. Damals war es eine Inititative der Stadtgeister. Sie wollten damit eine professionellere Touristenbetreuung in Salzwedel anschieben.
Smartphones ersetzen i-Punkt

Spinner: Seehausen als Blaupause

Altmark. Nun ist es raus: Das Landesgesundheitsministerium soll den Kommunen bei der Bekämpfung der Eichenprozessionsspinner-Plage zur Seite stehen und spätestens 2019 soll alles besser laufen, versprach Ministerin Petra Grimm-Benne (SPD) gestern in …
Spinner: Seehausen als Blaupause

Strebt die Stadt einen eigenen ZBA an?

Salzwedel. „Wie lange wollen wir noch warten? Dass wir uns derartig abhängen lassen in unserer Region. “ CDU-Stadtratsfraktionschef Peter Fernitz spricht vom schnellen Internet, dessen Lücken und die unzureichenden Übertragungsraten.
Strebt die Stadt einen eigenen ZBA an?

Pretzier: B 190 ist zwei Tage länger dicht

hob Pretzier. Die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 190 in Pretzier war lange vorher angekündigt, wurde dann verschoben und schließlich später begonnen. Nämlich zwei Tage. Und genau jene zwei Tage dauert es nun auch länger.
Pretzier: B 190 ist zwei Tage länger dicht

A 14: „Kein Kilometer ohne Begrünung“

mei Altmark / Magdeburg. Die Grünen im Landtag pochen darauf, dass die Ausgleichsmaßnahmen für Eingriffe in die Natur und Landschaft der Altmark beim Bau der A 14 auch umgesetzt werden.
A 14: „Kein Kilometer ohne Begrünung“

Madsen kommt nach Salzwedel

Salzwedel. Der Bundeswettbewerb Local Heroes geht im November in die nächste Runde und das mit einigen Überraschungen. Zum einen soll die Kultband Madsen an dem Abend ein Mitternachtskonzert geben, verkündete Veranstalterin Julia Wartmann in einer …
Madsen kommt nach Salzwedel

Turmarbeiten an Salzwedeler Amtsgericht

Turmarbeiten an Salzwedeler Amtsgericht

Turmspitze von Salzwedeler Amtsgericht entfernt

hob Salzwedel. Am Samstagmorgen haben die Zimmerer von Nils Gnoth zusammen mit einem Fangmann-Team den Turm des Salzwedeler Amtsgerichts heruntergenommen.
Turmspitze von Salzwedeler Amtsgericht entfernt

Salzwedels Sprayer erobert Modewelt

Salzwedel / Florenz. Seine Werke kennt in der Altmark jeder. Zahlreiche Groß-Graffiti von Martin Klahs und seinem Partner Lars-Christian Klaas zieren Bauwerke in Städten und Dörfern. Nun ist der Salzwedeler nach Florenz geflogen, um dort für die …
Salzwedels Sprayer erobert Modewelt

„Wunsch besteht überall“

Altmarkkreis. Schulsozialarbeit soll nun erstmals ins Landesschulgesetz, dennoch machen sich die Träger dieser schulischen Ergänzung Sorgen über die Jahre ab 2020.
„Wunsch besteht überall“

Jungs, enttäuscht uns heute nicht

Jungs, enttäuscht uns heute nicht

„Ich war nicht der Einzige, der missmutig war“

Salzwedel. „Feind ist, wer anders denkt und handelt“. Mit diesem Satz fasste Wolfgang Welsch das Denken der einstigen Staatssicherheit (Stasi) zusammen. Der 74-jährige Sinsheimer besuchte gestern das Jahn-Gymnasium in Salzwedel.
„Ich war nicht der Einzige, der missmutig war“

Anwalt verwaltet Tourismusverband

Altmark. Im Insolvenzantragsverfahren des Tourismusverbandes Altmark ist jetzt die vorläufige Verwaltung des Vermögens angeordnet worden, teilt der Pressesprecher des Amtsgerichts Stendal, Michael Steenbuck, auf Anfrage der AZ mit. Die Entscheidung …
Anwalt verwaltet Tourismusverband

4,03 Promille: Alkoholisierter 63-Jähriger verursacht mehrere Unfälle in Salzwedel

pm/jsf Salzwedel. Gleich mehrere Verkehrsdelikte beging ein 63-Jähriger Donnerstagmittag in Salzwedel.
4,03 Promille: Alkoholisierter 63-Jähriger verursacht mehrere Unfälle in Salzwedel

Trotz Muskelschwund: Hannes Arendt absolviert dreijährige Ausbildung bei Jost Fischer

Salzwedel. Drei Jahre Ausbildung können sehr schnell vorbei sein. So auch für den 20-jährigen Hannes Arendt aus Kemnitz, der bei Jost Fischer sein Handwerk lernte.
Trotz Muskelschwund: Hannes Arendt absolviert dreijährige Ausbildung bei Jost Fischer

Pretzier: Neue Schwarzdecke für die B 190

hey Pretzier. Mittwochvormittag haben die Straßenbauarbeiter mit dem Aufbringen der Schwarzdecke auf die B 190 in Pretzier begonnen. Eine lange Fahrzeugkette von Lkw mit dem Asphaltgemisch stand auf der Straße bereit.
Pretzier: Neue Schwarzdecke für die B 190

Könnten unterschiedlicher nicht sein: Zwei Seiten derselben Straße

hey Pretzier. Die aktuellen Straßenarbeiten in Pretzier laden zu Blicken abseits des Baugeschehens ein. Seitlich der Ritzlebener Straße führen zwei Gehwege vorbei, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Könnten unterschiedlicher nicht sein: Zwei Seiten derselben Straße

Altmarkkreis Salzwedel verbietet Wasserentnahme

Altmarkkreis Salzwedel. Auf Gartenbesitzer, die keine eigenen Brunnen haben, kommen schwere Zeiten zu: Der Altmarkkreis verbietet, das kostbare Nass aus Gewässern zu entnehmen.
Altmarkkreis Salzwedel verbietet Wasserentnahme

Gewässer strotzt vor Unrat: Jeetze wird zum Mülleimer

Salzwedel. Die Jeetze fließt durch Salzwedel und verschönert so das Stadtbild. Doch beim zweiten Blick trügt das Idyll.
Gewässer strotzt vor Unrat: Jeetze wird zum Mülleimer

825.000 Euro für neue Leader-Projekte

hwp Salzwedel / Altmark. Insgesamt 29 Leader-Leute haben sich gestern um Verena Schlüsselburg, Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Mittlere Altmark“, und Dr. Wolfgang Bock, Leader-Management, im Kulturhaus Salzwedel versammelt.
825.000 Euro für neue Leader-Projekte

Polizei sucht Flüchtige in Salzwedel

hey Salzwedel. Die Polizei sucht eine zirka 50 Jahre alte Frau mit mittellangen, dunklen Haaren, die in einem hellen Auto aus dem Raum Hannover mit Fahrradgepäckträger am Heck Fahrerflucht begangen haben soll.
Polizei sucht Flüchtige in Salzwedel

Chaos auf der B 190: Seit gestern gilt die Vollsperrung in Pretzier

Pretzier. Gestern Mittag war es schließlich so weit: Die lange angekündigte und zwei Wochen verschobene Vollsperrung der Ortsdurchfahrt von Pretzier ist in Kraft getreten. Doch trotzdem gab es viele fragende Gesichter und noch mehr Fahrzeuge, die …
Chaos auf der B 190: Seit gestern gilt die Vollsperrung in Pretzier

Alles kommt unter den Hammer: Fundsachenversteigerung am Bürgercenter

Salzwedel. Nach Ende der Fundsachenversteigerung hinter dem Bürgercenter am Sonnabendvormittag war alles weg und 34 Fahrräder, Eheringe, Gehstöcke und anderes aus dem Lager des städtischen Fundbüros an den Mann bzw. die Frau gebracht.
Alles kommt unter den Hammer: Fundsachenversteigerung am Bürgercenter

Gelassenheit am Brennpunkt: Altmark-Zeitung sah sich an Deutschlands Grenze um

Berlin / Kiefersfelden. Fliegt in Berlin die Bundesregierung auseinander, wenn Innenminister Horst Seehofer (CSU) die Anweisung erteilt, bereits in anderen EU-Ländern registrierte Flüchtlinge an der deutschen Grenze zurückzuweisen? Bundeskanzlerin …
Gelassenheit am Brennpunkt: Altmark-Zeitung sah sich an Deutschlands Grenze um

Prävention als Mittel gegen Sorglosigkeit

Salzwedel. „Erschreckend ist festzustellen, dass Kinder und Jugendliche ohne Risikogedanken verschiedenste Drogen testen und konsumieren.
Prävention als Mittel gegen Sorglosigkeit

Kripo vermutet Selbstentzündung in Seeben

hob Seeben. Dienstag ging im Salzwedeler Stadtteil Seeben eine Scheune mit 1200 Heuballen in Flammen auf. 85 Brandbekämpfer löschten das Feuer. Die Kriminalpolizei ermittelt noch, hat aber bislang weder Zeugen noch einen Hinweis auf Brandstiftung …
Kripo vermutet Selbstentzündung in Seeben

Drogen im Darknet geordert – 22-Jähriger in Salzwedel verurteilt

Salzwedel. Einerseits hat der Angeklagte seit elf Jahren einen Betreuer. Andererseits kennt er sich im sogenannten Darknet aus. Dort hatte der 22-Jährige im vergangenen Jahr in drei Fällen Haschisch, Kokain, Ecstasy und Amphetamine geordert.
Drogen im Darknet geordert – 22-Jähriger in Salzwedel verurteilt

Felliger Vierbeiner wartet auf Leckerlis

hwp Salzwedel. Fast stundenlang und fast jeden Tag sitzt die schwarze Katze vor der Fleischerei Kuhlmann an der Neuperverstraße in Salzwedel und wartet. Wird ihr zu langweilig, legt die Mieze sich hin und macht ein Nickerchen oder dreht eine Runde …
Felliger Vierbeiner wartet auf Leckerlis

Die Zeiten für Zirkusse werden immer schwieriger

Salzwedel. Es ist 10 Uhr in der Früh und die drei Kinder des Junior-Zirkusdirektors Angelo Sperlich machen mit ihrem Opa Mario die Angeln fertig, um sich ein wenig die Zeit zu vertreiben.
Die Zeiten für Zirkusse werden immer schwieriger

Den Panik-Cup gabs von Udo

Altmark / Hamburg. Die „Altmark-Experten“ haben den 1. Platz beim 11. Panik-Cup mit Udo Lindenberg gewonnen. Diese private Familien-Benefizveranstaltung unterstützt die Benita-Quadflieg-Stiftung, die Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, …
Den Panik-Cup gabs von Udo

Tretminenfeld im Stadtmaueridyll

hob Salzwedel. Der Weg an der Salzwedeler Stadtmauer entlang ist schon seit Jahren ein beliebter Spazierweg für Hundebesitzer. Inzwischen verkommt das Areal immer mehr zum Hundeklo.
Tretminenfeld im Stadtmaueridyll

Feuer im Waldstück bei Tangeln

was Tangeln. In einem Waldstück zwischen Tangeln und Ahlum musste die Feuerwehr am frühen Dienstagmorgen eine Fläche von etwa 500 Quadratmetern ablöschen. Es waren die Feuerwehren aus Beetzendorf, Ahlum, Jeeben, Mellin, Rohrberg, und Tangeln mit elf …
Feuer im Waldstück bei Tangeln

Wilde Verfolgungsjagd: Twingo-Fahrer (28) flüchtet vor Polizei

pm/mih Letzlingen. Als der Fahrer (28) eines Renault Twingo in Letzlingen kurz nach Mitternacht kontrolliert werden sollte, reagierte dieser mit Vollgas. Daraus entwickelte sich eine Verfolgungsjagd durch mehrere Orte.
Wilde Verfolgungsjagd: Twingo-Fahrer (28) flüchtet vor Polizei

Auto verbrennt völlig: Besitzer mussten zusehen

hwp Kemnitz. In der Nacht zu gestern wurde gegen 1.45 Uhr Alarm bei den Feuerwehren Kemnitz und Salzwedel geschlagen. In Kemnitz stand ein VW-Kombi lichterloh in Flammen. 15 Kameraden und zwei Fahrzeuge der beiden Wehren eilten zum Brandort.
Auto verbrennt völlig: Besitzer mussten zusehen

Ein Denkmal weckt Geschichtsinteresse

Salzwedel. Ein Gedenkstein für einen Salzwedeler – das hat durchaus Seltenheits-charakter. An der Katharinenkirche steht solch ein Stück Geschichte. Dort wird an Friedrich Gartz erinnert.
Ein Denkmal weckt Geschichtsinteresse

Nachwuchs testet Gefühl auf zwei und vier Rädern

Kemnitz. Trommeln gehört zum Geschäft, das ist auch beim Sport so. Der Motorradclub Steinitz im ADAC konnte mit einem Kindertag Interesse beim Nachwuchs wecken. Dafür wurden einst passende Motorräder und Quads angeschafft.
Nachwuchs testet Gefühl auf zwei und vier Rädern

1200 Heuballen brennen in Seebener Scheune

85 Kameraden der Feuerwehren Salzwedel, Wallstawe, Bergen/Dumme, Pretzier, Henningen, Andorf, Seeben, Chüttlitz, Brietz, Cheine und Rockenthin wurden heute gegen 13.15 Uhr nach Seeben zu einem Großbrand gerufen.
1200 Heuballen brennen in Seebener Scheune

Pretzier: Arbeiten an der B 190 sind mit einer Woche Verspätung gestartet

Pretzier. Eigentlich sollten die Arbeiten bereits seit einer Woche auf Hochtouren laufen. Nicht wenige Autofahrer wunderten sich, dass sie immer noch ungehindert auf der B 190 durch Salzwedels Ortsteil Pretzier fahren konnten. Das ist seit gestern …
Pretzier: Arbeiten an der B 190 sind mit einer Woche Verspätung gestartet

„Zu Behinderten möchten wir nicht“ – Offenheit statt Vorurteile

Salzwedel. „Ihr puzzelt doch dort eh nur rum“ und „zu Behinderten möchten wir nicht“ – mit solchen Vorurteilen werden Beschäftigte des Christlichen Jugenddorfwerkes (CJD) in Salzwedel konfrontiert.
„Zu Behinderten möchten wir nicht“ – Offenheit statt Vorurteile

45 Grad im Glascontainer

cz Salzwedel. Schreckmoment am Sonnabend in Salzwedel: Die Feuerwehr wurde gegen 13.45 Uhr alarmiert, im Bereich des Pflegeheims „Am Karlsturm“ stieg Rauch empor. Für die Senioren bestand aber keine Gefahr.
45 Grad im Glascontainer

Polizei zeigt in Salzwedel Präsenz

cz Salzwedel. Salzwedelern fiel am Wochenende eine verstärkte Polizeipräsenz im Bereich der Altperverstraße auf. „Es handelte sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme“, erklärte Marc Becher gestern auf Nachrage der Altmark-Zeitung.
Polizei zeigt in Salzwedel Präsenz

Brücke am Salzwedeler Ortsausgang nicht mehr zu retten 

Salzwedel. Die Brücke, die am Salzwedeler Ortsausgang in Richtung Böddenstedt über die Alte Dumme (Kreisstraße 1376) führt, ist marode. Kraftfahrer merken dies zum Beispiel an der eingeengten Fahrbahn.
Brücke am Salzwedeler Ortsausgang nicht mehr zu retten 

Das kühle Nass wird immer kostbarer

Salzwedel / Altmark. Die derzeitige Trockenheit lässt die Nachfrage nach Wasser ansteigen. Viele Bürger wissen oft erst in solchen Dürre-Phasen zu schätzen, was es heißt, den Wasserhahn aufzudrehen und Flüssigkeit in guter Trinkwasserqualität …
Das kühle Nass wird immer kostbarer

Flickwerk sorgt für Unmut: Burgstraße mit geringstem Kostenaufwand repariert

Salzwedel. Material wurde in die Löcher gefüllt und Kraftfahrer sollen mit ihren Fahrzeugen die Kanten glatt fahren: Reparaturarbeiten auf einem Teil der Burgstraße außerhalb der Fußgängerzone sorgen nicht nur bei Verkehrsteilnehmern für Unmut (AZ …
Flickwerk sorgt für Unmut: Burgstraße mit geringstem Kostenaufwand repariert

Neonazi-Szene: Linke kritisieren Salzwedels Polizei scharf

mei Salzwedel. Der angebliche Angriff von Neonazis auf das Autonome Zentrum in Salzwedel (AZ berichtete) beschäftigt nun auch den Landtag, zumindest die Fraktion der Linken. Die geht dabei mit der Salzwedeler Polizei hart ins Gericht.
Neonazi-Szene: Linke kritisieren Salzwedels Polizei scharf

Vorwurf: Pferdezüchter soll Landwirt niedergeschlagen haben

Salzwedel / Waddekath. Ein Pferdezüchter aus Waddekath fühlt sich verfolgt. Verfolgt von seinen Mitbewohnern im Dorf. Das unharmonische Zusammenleben gipfelte vor dem Salzwedeler Amtsgericht. Dort saß der Mann gestern auf der Anklagebank.
Vorwurf: Pferdezüchter soll Landwirt niedergeschlagen haben

Eine Garage voll mit Fahrrädern: Salzwedel versteigert

cz Salzwedel. Die Lagerräume des Salzwedels Fundbüros sind voll. Mit einer Versteigerung am Sonnabend, 16. Juni, soll Platz geschaffen werden. Bei den meisten Fundsachen, die ab 10. 30 Uhr am Bürgercenter unter den Hammer kommen, handelt es sich um …
Eine Garage voll mit Fahrrädern: Salzwedel versteigert

Musik und Fußball „live und in Farbe“ im Salzwedeler Club Hanseat

Salzwedel. Die bevorstehende Fußballweltmeisterschaft (14. Juni bis 15. Juli) soll am Salzwedeler Club „Hanseat“ nicht ereignislos vorbeigehen.
Musik und Fußball „live und in Farbe“ im Salzwedeler Club Hanseat

Lkw-Vollbremsung: 18-jährige Radfahrerin kommt mit leichten Verletzung davon

Eine 18-jährige Radfahrerin hatte heute in Salzwedel viel Glück. Beinahe wäre sie von einem herannahenden Lkw erfasst worden. Die junge Frau wurde nur leicht verletzt.
Lkw-Vollbremsung: 18-jährige Radfahrerin kommt mit leichten Verletzung davon

Nach Angriffen im autonomen Zentrum „Kim Hubert“ – Polizei ermittelt

mei Salzwedel. Im autonomen Zentrum „Kim Hubert“ an der Altperverstraße in Salzwedel soll es nach Angaben der Bewohner in der Nacht zu gestern zu einem Angriff durch vermummte und mit Schlagwerkzeugen bewaffnete Neonazis gekommen sein.
Nach Angriffen im autonomen Zentrum „Kim Hubert“ – Polizei ermittelt

Altmarkweit 642 offene Lehrstellen

mei Altmark. Zwei Monate vor Beginn des neuen Lehrjahres haben 490 Jugendliche in der Altmark noch keinen Ausbildungsvertrag. Es gibt aber noch 642 offene Lehrstellen.
Altmarkweit 642 offene Lehrstellen

Türen, Fenster und Möbel zerschlagen: Angriff auf Autonomenes Zentrum „Kim Hubert“ in Salzwedel

pm/jsf Salzwedel. Aufgrund mehrerer Anfragen von Journalisten erhielt die Polizei heute Morgen davon Kenntnis, dass es im Autonomen Zentrum „Kim Hubert“ an der Altperverstraße zu einem Angriff auf die Bewohner gekommen sein soll.
Türen, Fenster und Möbel zerschlagen: Angriff auf Autonomenes Zentrum „Kim Hubert“ in Salzwedel

Die Fußball-WM als Konkurrent

Salzwedel. Wenn in gut einer Woche die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland startet, dreht sich vieles in der Öffentlichkeit um das Runde und das Eckige. Andere Unterhaltungsformen müssen dann zurückstecken.
Die Fußball-WM als Konkurrent

Stubben werden „zeitnah“ beseitigt

hob Salzwedel. Seit Wochen wird an der Goethestraße immer mal wieder ein Baum gefällt. Soweit – so gut. Nur: Die Stubben bleiben stehen und ragen an einigen Stellen ziemlich hoch aus dem Boden.
Stubben werden „zeitnah“ beseitigt

Das Holpern soll endlich ein Ende haben

Salzwedel. Der Gerstedter Weg und der Böddenstedter Weg bekommen in diesem Jahr neue Fahrbahnoberflächen. Die Aufträge dafür wurden ausgeschrieben. Als Baubeginn ist der 10. September vorgesehen. Die Fachleute werden bis zum 22. September zu tun …
Das Holpern soll endlich ein Ende haben

Längere Wege für Einsatzkräfte

Pretzier. Wann die Bundesstraße 190 während angekündigter Sanierungsarbeiten (5. bis 27. Juni) nicht nur halb, sondern voll gesperrt wird, soll erst kurz vorher ganz konkret bekannt gegeben werden.
Längere Wege für Einsatzkräfte