Salzwedel – Archiv

Diesdorf: 13-Jähriger fuchtelt mit Pistole in Sporthalle

Diesdorf: 13-Jähriger fuchtelt mit Pistole in Sporthalle

was Diesdorf. Einen großen Schreck gab es am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Turnhalle Diesdorf. Als dort gerade ein Sportkurs lief, bemerkten die Teilnehmerinnen einen jungen Mann mit Kapuzenshirt, der eine Pistole in der Hand hatte.
Diesdorf: 13-Jähriger fuchtelt mit Pistole in Sporthalle
Jede Faser des Körpers wird unterstrichen

Jede Faser des Körpers wird unterstrichen

Salzwedel. „Die Übergänge müssen weich sein“ und „zeigt, was ihr habt“ waren Sätze, die am Sonnabend im Spiegelzimmer des Freizeit- und Eventcenter Salzwedel fielen. Dort posten Frauen und Männer aus Magdeburg, Wolfsburg, Braunschweig und Bremen.
Jede Faser des Körpers wird unterstrichen

Volkswagen im Graben: 22-Jähriger mit 1,62 Promille unterwegs 

cz Binde. Die Polizei erhielt am Sonntagmorgen kurz vor 9 Uhr einen Anruf, da ein Pkw im Straßengraben zwischen Binde und Schernikau lag. Der Fahrer hatte zunächst versucht, den Wagen alleine zu befreien. Davon sollten die Ordnungshüter nichts …
Volkswagen im Graben: 22-Jähriger mit 1,62 Promille unterwegs 

Bau-Streit droht zu eskalieren

Altmarkkreis. „Bauarbeitgeber begreifen immer noch nicht, dass es höchste Zeit wird, die Jobs auf dem Bau deutlich attraktiver zu machen“, kritisiert Elke Bobles.
Bau-Streit droht zu eskalieren

Ein Glücksfall für die ganze Region

Ob man nun Anhänger des 1. FC Magdeburg ist oder einem anderen Fußball-Verein die Daumen drückt, sollte in diesem Fall egal sein. Der Aufstieg des FCM in die 2. Fußball-Bundesliga ist nicht nur für die Blau-Weißen, sondern auch für die gesamte …
Ein Glücksfall für die ganze Region

Blühende Landschaften

Salzwedel. „Deutsche Panzer raus aus Afrin“ steht an der Abrissruine Altperverstraße 17, die der Altmarkkreis dort hinterlassen hat. Der ist nämlich für den Pleite gegangenen Eigentümer in Ersatzvornahme gegangen und hat das einsturzgefährdete …
Blühende Landschaften

Laufen mit Doppel-Olympiasiegerin Heike Drechsler

was Salzwedel. Das 10. Firmen- und Familiensportfest am Dienstag, 1. Mai, startet um 9.25 Uhr im Werner-Seelenbinder-Stadion Salzwedel.
Laufen mit Doppel-Olympiasiegerin Heike Drechsler

Ein Bett am Rapsfeld

hey Pretzier / Salzwedel. Wer am Donnerstag die B 190 von Pretzier in Richtung Salzwedel befuhr, machte hinter der Kuppe des Krangener Berges eine überraschende Entdeckung: Auf dem rechten Randstreifen parkte ein Wohnwagen mit polnischem Kennzeichen.
Ein Bett am Rapsfeld

Milderes Urteil für Schläger-Duo aus Salzwedel

mei Salzwedel / Stendal. Die beiden Salzwedeler, die in ihrer Heimatstadt einen Mann zusammengeschlagen und ihm sein Handy gestohlen hatten (AZ berichtete), sind in der Berufungsverhandlung vor dem Stendaler Landgericht zu einer Bewährungsstrafe von …
Milderes Urteil für Schläger-Duo aus Salzwedel

Stadträte haben kein offenes Ohr

hob Pretzier. Der Salzwedeler Stadtrat tagt am kommenden Mittwoch, 2. Mai, in Pretzier. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus an der Straße der Jugend 18. Mitarbeiter des Seniorenzentrums Vita haben bereits ihr Kommen …
Stadträte haben kein offenes Ohr

Tierarzt im Kosmetikstudio

Altmarkkreis Salzwedel. Völlig neues Einsatzgebiet für die Amtsveterinäre des Altmarkkreises Salzwedel: Sie überwachten im vergangenen Jahr die Errichtung und Unterhalten einer Kangalfisch-Haltung in einem Gardelegener Kosmetikstudio.
Tierarzt im Kosmetikstudio

Schüler aus der Altmark messen sich im Schwimmen

js Salzwedel. 26. Schwimmfest der Salzwedeler Pestalozzi-Schule: Dutzende Kinder und Jugendliche der Pestalozzi-Schulen aus Salzwedel und Stendal sowie der Anne-Frank-Schule aus Osterburg tummelten sich gestern Morgen in der Salzwedeler Schwimmhalle.
Schüler aus der Altmark messen sich im Schwimmen

Vita-Heimbeirat im Harnisch

hob Salzwedel. Die Gartenmöbel stehen auf den Balkonen, die Sonnenschirme sind aufgespannt, die Bewohner des Seniorenzentrums Vita genießen ihren Kaffee im Freien. Doch die Idylle trübt. Dunkle Wolken ziehen sich über dem Pflegeheim zusammen.
Vita-Heimbeirat im Harnisch

Keine Gefährder im Kreis

Altmarkkreis Salzwedel. Es gab und gibt keine sogenannten Gefährder – also jene, die Terroranschläge vorbereiten – im Altmarkkreis.
Keine Gefährder im Kreis

Vom Essen bis zur Trampolin-Fitness

Salzwedel. Normalerweise ist warmes, sonniges Wetter immer gut für Veranstaltungen. Der Gesundheitsmesse im Salzwedeler Kulturhaus am Sonntag kam es dagegen ungelegen, war vor Ort vom einen oder anderen Anwesenden zu hören.
Vom Essen bis zur Trampolin-Fitness

Kein grundhafter Ausbau geplant

hey Salzwedel. Der Gerstedter und der Böddenstedter Weg in Salzwedel sollen im Zuge der Übergabe von Kreis an Stadt eine neue drei Zentimeter starke Verschleißschicht erhalten.
Kein grundhafter Ausbau geplant

Grabgedenken in der Mönchskirche

Salzwedel. Ein Hinweisplakat, ein sogenanntes Roll-up, weist bislang in der Mönchskirche darauf hin, was dort Großes in den kommenden Jahren aufgestellt werden soll. Ein Bild aus dem frühen 20. Jahrhundert gibt eine genaue Vorstellung.
Grabgedenken in der Mönchskirche

1. FCM feiert den Aufstieg

Magdeburg. Der Druck war groß, die Spannung riesig. Doch der Wille, sich den großen Traum zu erfüllen, war noch viel größer. Zwei Punkte musste der 1. FC Magdeburg in den letzten vier Partien noch holen, um in die 2. Fußball-Bundesliga aufzusteigen.
1. FCM feiert den Aufstieg

Nur noch vier sind übrig

Salzwedel / Halle. Viele Bücherbusse sind es nicht mehr, die in Sachsen-Anhalt den Menschen Literatur und andere Unterhaltungsmedien aufs Land bringen. Halle, Magdeburg und die Altmark – von elf Fahrbibliotheken Anfang der 90er-Jahre sind nur noch …
Nur noch vier sind übrig

Blondes Getränk bestimmt den Sonntag

hey Salzwedel. Nach dem Fassanstechen folgte für Salzwedels Vizebürgermeister Olaf Meining (4. v. r. ) und die Mitglieder des Soltmann-Stammtisches gestern auf dem Hopfenmarkt das Anstoßen. Warme Temperaturen sorgten für viel Publikum am Rathausturm.
Blondes Getränk bestimmt den Sonntag

Konsequentes Handeln bei allen Bohrschlammgruben

Winterfeld. Beim Treffen der BUND-Kreisgruppe stellte kürzlich der Vorsitzende Walter Jakel eine Resolution zum Thema Bohrschlammgruben in der Altmark vor.
Konsequentes Handeln bei allen Bohrschlammgruben

Neugierige Salzwedeler Blicke in den Hallenser Bücherbus

hey Salzwedel. Alle vier verbliebenen Fahrbibliotheken des Landes Sachsen-Anhalt haben sich gestern auf dem Marktplatz in Salzwedel versammelt. Darunter auch der Bücherbus aus Halle mit Fahrer Matthias Schröder. Anlass war der 25. Geburtstag des …
Neugierige Salzwedeler Blicke in den Hallenser Bücherbus

„Wir waren Vorzeigekindergarten“

Pretzier. Als die Pretzierer Kinderkombination am 17. April 1978 eröffnete, hatte im Dorf in Sachen Kindererziehung eine neue Zeitrechnung begonnen.
„Wir waren Vorzeigekindergarten“

Jede Station hatte ihre Eigenheiten

Salzwedel. Etliche Kartons stehen schon gepackt in seinem Wohnzimmer. So langsam nimmt Pastor Andreas Müller Abschied von seiner Heimatstadt Salzwedel. Der katholische Priester der St. -Lorenz-Gemeinde ist seit März im Ruhestand.
Jede Station hatte ihre Eigenheiten

Burg bietet bunte Blumenwelt

Burg. Am heutigen Sonnabend, 21. April, startet die vierte Landesgartenschau Sachsen-Anhalts (Laga). Unter dem Motto „.  .  . von Gärten umarmt“ lädt die Kreisstadt bis zum 7. Oktober ein.
Burg bietet bunte Blumenwelt

Großeinbruch in Pretzierer Lagerhalle

hey Pretzier. In die Pretzierer Warengenossenschaft an der Ritzlebener Straße ist eingebrochen worden. Wie die Salzwedeler Polizei gestern mitteilte, sind bislang unbekannte Täter irgendwann in der Zeit zwischen Mittwoch und gestern in eine …
Großeinbruch in Pretzierer Lagerhalle

FDP: Wolf ins Jagdrecht

Altmarkkreis Salzwedel. „Der Wolf muss in das Bundesjagdgesetz aufgenommen werden. “ Das fordert Dr. Marcus Faber, FDP-Bundestagsbgeordneter des Wahlkreises Altmark (Salzwedel und Stendal).
FDP: Wolf ins Jagdrecht

Salzwedels Freibad wird auf Hochglanz gebracht

Salzwedel. Wer an das noch leere Edelstahlbecken des Salzwedeler Freibades herantritt, sollte sich in diesen Tagen eine Sonnenbrille auf die Nase setzen. Die Sonne reflektiert ordentlich von dem glänzenden Boden.
Salzwedels Freibad wird auf Hochglanz gebracht

Stimmenpatt bei Vita-Votum

Salzwedel. Nach teils hitziger Diskussion im Hauptausschuss stand am Mittwochabend fest: Die Entscheidung über die Zukunft des Vita-Seniorenzentrums soll erst im nächsten Stadtrat am 2. Mai fallen.
Stimmenpatt bei Vita-Votum

1061 Euro Schulden pro Kopf

zds Altmarkkreis. Kommunen in der Kreide: Vor allem Sozialleistungen drücken vielerorts auf die Kassen. Im Altmarkkreis Salzwedel starteten die Gemeinden mit einem Schuldenberg von rund 90,91 Millionen Euro ins Jahr 2016 – bezogen auf die …
1061 Euro Schulden pro Kopf

40 Wohnungen werden gebaut

Salzwedel. Mit den Sonnenstrahlen haben auch die Bauleute in Salzwedel wieder ihr Handwerk aufgenommen und legen ein beachtliches Tempo vor.
40 Wohnungen werden gebaut

Schilder und Bremsen

hob Salzwedel. Wie lässt sich die gefährlichste Kreuzung im Altmartkkreis (B 71 /Engersen) am schnellsten entschärfen? Das war das einzige Thema, das die Verkehrsunfallkommission gestern während ihrer Dringlichkeitssitzung diskutierte.
Schilder und Bremsen

Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“

hob Salzwedel. Im Rathaus diskutierte gestern Abend der Hauptausschuss über das Liquiditätskonzept (Vita Seniorenzentrum-Verkauf), vor der Tür Gepfeife und immer wieder der Ruf: „Hände weg von der Vita!“
Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“

Gemeinde ohne Priester

Salzwedel / Altmarkkreis. Zeitenwende für rund 1200 Katholiken: Nach fast 170 Jahren wird es in Salzwedel erst einmal keinen katholischen Priester mehr geben. Pastor Andreas Müller wird am Sonntag mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Lorenz …
Gemeinde ohne Priester

Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“

hob Salzwedel. Im Rathaus diskutierte heute Abend der Hauptausschuss über das Liquiditätskonzept (Vita Seniorenzentrum-Verkauf), vor der Tür Gepfeife und immer wieder der Ruf: „Hände weg von der Vita!“ Heimbewohner, Angehörige Vita-Mitarbeiter und …
Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“

Hunde und Zaun sollen gegen Isegrimm helfen

Altmark. Herdenschutzhunde plus Zaun – darin sieht Sven Keller das beste Rezept gegen Wolfsattacken. Der Landwirt kennt das Problem. Bei ihm hatte es Anfang 2017 zwei Kälber erwischt. Meist würden Schafherden von Wölfen angegriffen.
Hunde und Zaun sollen gegen Isegrimm helfen

Mehr Lehrstellen als Bewerber im Altmarkkreis

Salzwedel / Altmarkkreis. Im Altmarkkreis werden nach wie vor händeringend Lehrlinge gesucht. Laut Agentur für Arbeit gibt es im Landkreis derzeit noch 323 offene Lehrstellen. Ihnen gegenüber stehen 240 Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz …
Mehr Lehrstellen als Bewerber im Altmarkkreis

Kontrollsäule an der B 248 bei Mellin: Sie blitzt nicht

zu Mellin / Brome. Autofahrer können ziemlich gelassen bleiben, wenn sie an der neu aufgestellten blauen Säule vorbei fahren: Es blitzt nicht! Die Kontrollsäule an der Bundesstraße 248 zwischen Mellin und Brome wurde Ende vergangener Woche aufgebaut.
Kontrollsäule an der B 248 bei Mellin: Sie blitzt nicht

Tafel hat ihren Kundenstamm

Salzwedel / Klötze. Die Außenstelle der Salzwedeler Tafel in Klötze verzeichnet im ersten Quartal einen signifikanten Rückgang der Kundschaft, berichtet deren Leiter Eberhard Boxhammer. Kamen im gleichen Quartal des Vorjahres noch regelmäßig 60 …
Tafel hat ihren Kundenstamm

800 rockten bei der „Hells“-Party

hob Salzwedel. Pkw statt Harleys dominierten am Sonnabend das Bild an der Käthe-Kollwitz-Straße. Denn die meisten der über 800 Gäste waren aufgrund des Wetters zur Party der altmärkischen „Hells Angels“ nach Salzwedel angereist.
800 rockten bei der „Hells“-Party

Auf Braunschweiger Straße in Salzwedel: Fahrzeug brennt

Gegen 14.30 Uhr geriet am Sonnabend ein Pkw an der Braunschweiger Straße in Salzwedel in Brand. Die Fahrerin der Volkwagens mit Dannenberger Kennzeichen war aus dem Harz gekommen, als ihr Auto kurz hinter der Ortseinfahrt aus bislang ungeklärter …
Auf Braunschweiger Straße in Salzwedel: Fahrzeug brennt

Toiletten-Zoff im Salzwedeler Bahnhof

Salzwedel. Die Toiletten-Situation im Salzwedeler Bahnhof hat bizarre Züge angenommen. Leidtragende sind nicht nur Reisende, die ein WC aufsuchen wollen, sondern auch Fahrkartenverkäufer Gottfried Schlegel.
Toiletten-Zoff im Salzwedeler Bahnhof

Kleine Altmark ganz groß: „Willkommen in Gullivers Welt“

hob Salzwedel. Der Projektleiter der altmärkischen Miniaturwelt in Salzwedel, Burkhard Hammermeister, hat Inna Buckup mit ihrem Team im Gulliver-Land an der Breiten Straße empfangen.
Kleine Altmark ganz groß: „Willkommen in Gullivers Welt“