Salzwedel – Archiv

Fernitz fordert Obergrenze für Wölfe

Fernitz fordert Obergrenze für Wölfe

cz Salzwedel. „Ich habe grundsätzlich nichts gegen Wölfe. Aber es muss geprüft werden, wie viele Tiere die Region verträgt“, sieht Peter Fernitz (CDU) Handlungsbedarf und bezieht sich auf einen aktuellen Fall im Salzwedeler Ortsteil Klein Gartz.
Fernitz fordert Obergrenze für Wölfe
Federvieh muss weiter verzichten

Federvieh muss weiter verzichten

Salzwedel / Altmark. Die Geflügelhalter in der Altmark haben es derzeit nicht leicht. Denn das Ende der Stallpflicht, die seit November wegen der Vogelgrippe gilt, ist längst noch nicht in Sicht.
Federvieh muss weiter verzichten

Lehrernotstand: Ruheständler sollen helfen

Salzwedel. Der CDU-Landtagsabgeordnete Carsten Borchert will mehr Entscheidungsfreiheiten für Schulleiter. Er schlägt konkret einen Fonds vor.
Lehrernotstand: Ruheständler sollen helfen

Kreis-Museen werben um die Schüler

Altmarkkreis. Am morgigen Mittwoch beginnt die neue Saison im Salzwedeler Danneil-Museum. Gestern wurden einige Höhepunkte vorgestellt. So kann die Ausstellung „Narrenkopf und thronende Madonna“ länger als geplant gezeigt werden.
Kreis-Museen werben um die Schüler

Kerzenschein und Rosen

mfr Salzwedel. Ein Abend in eleganten Kleidern und Uniformen, Kerzenschein, Rosen, gutem Essen und langjähriger Tradition – die Schützengilde zu Salzwedel bot ihren Gästen und Mitgliedern beim traditionellen Schützenball ein buntes Programm.
Kerzenschein und Rosen

Alte Idole auf neuem Kurs

Salzwedel. Um es mit John Ronald Reuel Tolkiens Worten zu sagen: „Die Welt befindet sich im Wandel. “ – auch und gerade in der Musik. Die goldenen Zeiten sind für viele Bands längst vorbei.
Alte Idole auf neuem Kurs

Rubettes, Tremeloes und Animals rocken im Salzwedeler Kulturhaus

Die Kultrocker brachten jüngst das Salzwedeler Kulturhaus zum Beben.
Rubettes, Tremeloes und Animals rocken im Salzwedeler Kulturhaus

„Auf Steak bestehe ich trotzdem“

Salzwedel. Wer sich entschließt, vegan zu leben, muss auf vieles verzichten. Kein Ei, kein Fisch, keine Milch und natürlich ist auch Fleisch ein absolutes No-Go. Kurz: Die Ernährungsweise ist eine ganz besondere Herausforderung.
„Auf Steak bestehe ich trotzdem“

Souveräne Drachenwölfe

Salzwedel. 24 Mannschaften griffen am Sonnabend in der Schwimmhalle zum Paddel und kämpften beim 5. Indoorcup des Drachenbootvereins aus Arendsee um vordere Plätze.
Souveräne Drachenwölfe

Paddelstark! 5. Altmark-Indoorcup in Salzwedel

Hier sind unsere Bilder vom 5. Altmark-Indoorcup der Drachenbootsportler der Red Dragons Arendsee in der Salzwedeler Schwimmhalle.
Paddelstark! 5. Altmark-Indoorcup in Salzwedel

Das berechtigte Interesse Einzelner und das Gemeinwohl

Salzwedel. „Ich werde mit dem Stadtratsvorsitzenden sprechen, wenn hier versucht wird, für die Stadt Schaden anzurichten.“ 
Das berechtigte Interesse Einzelner und das Gemeinwohl

Stilles Innehalten: Die Opfer geehrt

hob Salzwedel. Gestern versammelten sich zahlreiche Altmärker an zwei Gedenkorte in Salzwedel, die als grausame Spuren aus der nationalsozialistischen Geschichte der Stadt in deren Analen eingegangen sind
Stilles Innehalten: Die Opfer geehrt

Unbekannter versprüht Reizgas im Salzwedeler Filmpalast

ds / mfr Salzwedel. Einsatz für Rettungsdienst und Polizei heute Abend am Salzwedeler Filmpalast: In einem der Kinosäle wurde gegen 20.30 Uhr ein Reizgas versprüht. 
Unbekannter versprüht Reizgas im Salzwedeler Filmpalast

Starke Teams suchen Leute

Salzwedel. Zu 259 Einsätzen rückten 23 Freiwillige Feuerwehren und Löschgruppen, die zur Salzwedeler Stadtwehr gehören, im vergangenen Jahr aus. Im Abschnitt, den Stadtbrandmeister Holger Schmidt führt, sind Einsatzbereitschaft und Ausbildungsstand …
Starke Teams suchen Leute

Sparkasse Altmark West: Bank will Verträge nicht kündigen

Altmarkkreis. Die Inhaber von sogenannten S-Prämiensparen-flexibel-Sparverträgen bei der Sparkasse Altmark West müssen sich vorerst keine Sorgen um den Fortbestand ihrer Papiere machen. Dies teilte das Geldhaus auf Nachfrage der AZ mit.
Sparkasse Altmark West: Bank will Verträge nicht kündigen

Das nicht öffentliche Bürgerholz

Salzwedel. „Vielleicht helfen meine 15 Euro, den Stadtwald doch noch für die Salzwedeler zu retten“, sagte AZ-Volontärin Melanie Friedrichs und überwies ihren Strafzettel an die Stadtkasse.
Das nicht öffentliche Bürgerholz

Gegen Baum und überschlagen: Fahrer nur leicht verletzt

ds Salzwedel. Der Fahrer eines Opel Omega muss einen großen Schutzengel haben: Sein Wagen kam heute gegen 14.45 Uhr von der B190 ab und prallte am Salzwedeler Ortsausgang seitlich gegen einen Baum und überschlug sich danach.
Gegen Baum und überschlagen: Fahrer nur leicht verletzt

Pkw kommt 50 Meter abseits der Fahrbahn zum Stehen

mfr Eversdorf. Glück im Unglück hatte am Montag gegen 16 Uhr ein Skoda-Fahrer: Nachdem sein Auto in den Straßengraben gerutscht war, überschlug es sich, prallte gegen einen Baum und kam erst 50 Meter abseits der Fahrbahn zum Stehen.
Pkw kommt 50 Meter abseits der Fahrbahn zum Stehen

Feuerwehrleute aus Salzwedel auf der Anklagebank

Salzwedel. Den potenziellen Brandstiftern, die am 3. und 21. Oktober 2016 in Salzwedel insgesamt elf Autos abgefackelt haben sollen, wird jetzt der Prozess gemacht. Die Verhandlungen gegen die Salzwedeler, die aus den Reihen der Freiwilligen …
Feuerwehrleute aus Salzwedel auf der Anklagebank

Das Bürgerholz gibts jetzt zum halben Preis

Salzwedel. „Es gibt keine erneute Ausschreibung für das Salzwedeler Bürgerholz. “ So die Antwort gestern aus dem Rathaus. Braucht es auch nicht, denn der Finanzausschuss hat am vergangenen Dienstag das Schicksal des Waldstückes bereits …
Das Bürgerholz gibts jetzt zum halben Preis

40-Jähriger nach Attacke gegen Partner der Ex-Frau vor Gericht

mfr Salzwedel. „Die Wut hat sich nach der ganzen Zeit angestaut.“ Damit begründete der 40-jährige Angeklagte, dass er im April 2016 die Haustür eintrat und auf den neuen Partner seiner Ex-Frau einschlug und eintrat – auch als das Opfer schon längst …
40-Jähriger nach Attacke gegen Partner der Ex-Frau vor Gericht

Seit 20 Jahren Augen und Ohren der Leser

hey Salzwedel. Seit 20 Jahren ist AZ-Redakteur Holger Benecke (3.v.r.) der Lieferant für Neuigkeiten aus Salzwedel und Umgebung. Sein Dienst bei der Altmark-Zeitung, übrigens der zweite nach 1990, begann am 1. Januar 1997.
Seit 20 Jahren Augen und Ohren der Leser

Salzwedeler Hochzeitsmesse im Kulturhaus

Salzwedeler Hochzeitsmesse im Kulturhaus

Zwei Jahre Mindestlohn: Unter 8,84 Euro geht im Altmarkkreis nichts

hob Altmarkkreis. Wer im Altmarkkreis Salzwedel vom Chef nur den gesetzlichen Mindestlohn bekommt, verdient im Januar mehr Geld – und zwar 34 Cent pro Stunde. „Genau zwei Jahre gibt es den gesetzlichen Mindestlohn.
Zwei Jahre Mindestlohn: Unter 8,84 Euro geht im Altmarkkreis nichts

Hunderte Besucher von Salzwedeler Hochzeitsmesse im Kulturhaus hingerissen

Salzwedel. Ihre Tagträume ganz in Weiß konnten gestern die Besucher der Salzwedeler Hochzeitsmesse wahr werden lassen.
Hunderte Besucher von Salzwedeler Hochzeitsmesse im Kulturhaus hingerissen

Bei Begegnung mit dem Wolf: Bloß nicht wegrennen

Altmark. Nicht nur die Meldungen von bestätigten Wolfssichtungen häufen sich derzeit, sondern auch Wolfsrisse von Wild- und Nutztieren werden von den Mitarbeitern des Wolfsmonitoring verstärkt dokumentiert.
Bei Begegnung mit dem Wolf: Bloß nicht wegrennen

Kommentar: Vegetarische "Wurst" – Merken die es eigentlich noch?

Geht´s noch? Derzeit wird auf politischer Ebene darüber diskutiert, ob vegetarische Wurst „Wurst“ heißen darf. Und in Flensburg sollen Arbeitsgeräte geschlechtsneutral werden – aus dem Staubsauger könnte also auch eine „Staubsaugerin“ werden.
Kommentar: Vegetarische "Wurst" – Merken die es eigentlich noch?

Schule mit Courage - die Lessing-Schule Salzwedel

Schule mit Courage - die Lessing-Schule Salzwedel

Auf den Inhalt kommt es an

Altmark. „Ist mir doch wurscht“, kontern die Altmärker die Initiative von Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft Christian Schmidt, vegetarische oder vegane Produkte nicht mehr mit tierischen Herkunftsnamen wie Wurst, Schnitzel oder …
Auf den Inhalt kommt es an

Salzwedeler Lessing-Schule zeigt Flagge

Salzwedel. „Es war überfällig. Das Engagement wird nun mit der Auszeichnung Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage gewürdigt. Es macht mich stolz, in so einem Team zu arbeiten“, zollte Direktorin Heike Herrmann Schülern und Pädagogen viel …
Salzwedeler Lessing-Schule zeigt Flagge

Attacke gegen Kameramann: Salzwedeler legt Geständnis ab

ds Salzwedel. Der 19-jährige Fabian M. hat heute vor dem Salzwedeler Amtsgericht zugegeben, im Januar 2016 bei einer AfD-Demonstration in Magdeburg, einen Kameramann des ZDF mit Pfefferspray angegriffen zu haben. Der junge Mann wurde zu einer …
Attacke gegen Kameramann: Salzwedeler legt Geständnis ab

Brietzer stürmen die Daten-Autobahn

hob Brietz. Die Telekom hat in den vergangenen Monaten im Salzwedeler Stadtgebiet gewaltig aufgerüstet. Schnelles Internet flitzt durch die Leitungen. Und auch zur Stadt gehörende Ortschaften wurden mit mehr Power versehen. Darunter auch Brietz.
Brietzer stürmen die Daten-Autobahn

Dorfampel macht sich selbstständig

hey / mit Mahlsdorf. Die Fußgängerampel in Mahlsdorf scheint ein Eigenleben entwickelt zu haben: Seit mindestens Montagabend schaltet die Anlage selbstständig von Rot auf Grün und wieder zurück. Auf 26 Sekunden Grünphase folgen 18 Sekunden Rot.
Dorfampel macht sich selbstständig

Eine wahre Gala im Kulturhaus

leh Salzwedel. Humorvoll, kurzweilig und musikalisch ging es während der dreistündigen Neujahrsgala unter dem Motto „Ich lade gern mir Gäste ein“ am Dienstag im Salzwedeler Kulturhaus zu.
Eine wahre Gala im Kulturhaus

Kreis wirbt auf Grüner Woche

cz Altmarkkreis / Berlin. „Die Grüne Woche bietet eine gute Möglichkeit mit Verbrauchern direkt ins Gespräch zu kommen. Unsere Altmark ist eine Naturregion, die in den vergangenen Jahren etliche kulinarische Raffinessen hervorgebracht hat“, ist sich …
Kreis wirbt auf Grüner Woche

Vier Lehrer krank – Kinder müssen zuhause bleiben

hey Salzwedel. Die Comenius-Schule in Salzwedel kann derzeit aufgrund fehlender Lehrer nicht alle Klassen unterrichten. Dies geht aus einem Schreiben von Schulleiter Norbert Hundt an die betroffenen Eltern hervor. Hundt selbst bestätigte dies auf …
Vier Lehrer krank – Kinder müssen zuhause bleiben

„Der Wolf ist anders als gedacht“

Altmark. Nach einem Wolfsriss in der Gemarkung Klein Gartz herrscht Aufregung. Es ist das erste Ereignis dieser Art in der Region. Wie mit dem Wolf umgehen – das spaltet die Gemüter.
„Der Wolf ist anders als gedacht“

Brand an Schweinemastanlage in Büssen bei Salzwedel

hob / ds Büssen. Der schnelle Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren hat heute Morgen in Büssen schlimmeres verhindert. Dort war es zu einem Brand an einer Schweinemastanlage gekommen. 867 Tiere befanden sich in dem Stallgebäude.
Brand an Schweinemastanlage in Büssen bei Salzwedel

Der Wolf ist da

Klein Gartz. Sorgenvolle Gesichter bei Ortsbürgermeister Hermann Meyer und Eckhard Simoneit. In der Klein Gartzer Gemarkung entdeckte der Jäger Jörg Heimbürger gestern Morgen gegen 9 Uhr ein totes Damkalb, das offenbar von einem Wolf gerissen worden …
Der Wolf ist da

Biotonnen werden ab dem 1. Februar ausgeliefert

Altmarkkreis. Das Einführen der Biotonne steht kurz bevor. Die nötigen Satzungen wurden beschlossen, organisatorische Grundlagen gelegt. Kreis-Umweltamtsleiterin Katrin Pfannenschmidt erklärte im AZ-Gespräch, dass die Behälter ab dem 1. Februar an …
Biotonnen werden ab dem 1. Februar ausgeliefert

„Hab dich nicht so!“

Salzwedel / Stendal. Ein ehemaliger Salzwedeler muss wegen dreifachen sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter, darunter auch zwei schwere Fälle, für zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Diese Strafe verhängte gestern das Landgericht Stendal.
„Hab dich nicht so!“

Fördermittelchance für das Mehrgenerationenhaus

cz Salzwedel. Um das Mehrgenerationenhaus ist es kommunalpolitisch ruhig geworden, die baulichen Mängel des DDR-Komplexes im Wohngebiet an der Arendseer Straße bestehen aber weiterhin.
Fördermittelchance für das Mehrgenerationenhaus

Stieftochter missbraucht: Zwei Jahre und neun Monate Haft

hey Stendal / Salzwedel. Das Landgericht Stendal hat heute einen 46-jährigen ehemaligen Salzwedeler wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs seiner Stieftochter verurteilt. Der Mann muss zwei Jahre und neun Monate in Haft. 
Stieftochter missbraucht: Zwei Jahre und neun Monate Haft