Salzwedel – Archiv

Sonderzug war gut ausgelastet

Sonderzug war gut ausgelastet

Klötze / Salzwedel. Im vergangenen Jahr bereits geplant, in diesem nun umgesetzt: Insgesamt elf Mal zwischen Freitagnachmittag und der Nacht zum heutigen Montag ließen der Deutsche Bahnkundenverband Altmark /Wendland sowie die Deutsche …
Sonderzug war gut ausgelastet
So erlebte die Altmark Herbststurm "Herwart"

So erlebte die Altmark Herbststurm "Herwart"

Wilder „Herwart“ wütet in der gesamten Altmark. Hier geht's zum ausführlichen AZ-Bericht.
So erlebte die Altmark Herbststurm "Herwart"

Wilder „Herwart“ wütet in der gesamten Altmark

Altmarkkreis. Über die Altmark ist gestern früh mit „Herwart“ der nächste Sturm hinweggezogen. Mancherorts waren noch nicht einmal die Schäden des Vorgängerunwetters „Xavier“ beseitigt.
Wilder „Herwart“ wütet in der gesamten Altmark

Kein Führerschein, keine Versicherung – dafür zugedröhnt

Rohrberg. Fahren ohne Fahrerlaubnis, mit einem nichtversicherten Pkw, unter Drogeneinfluss – jetzt läuft ein Strafverfahren gegen eine 36-Jährige. Samstagabend war die Peugeot-Fahrerin der Polizei auf der Breiten Straße in Rohrberg aufgefallen.
Kein Führerschein, keine Versicherung – dafür zugedröhnt

Streit unter Russen: Angeklagter sieht sich als Opfer nach einer Prügelei

klü Salzwedel. Eine Prügelei unter Russen, Schussverletzungen und ein Schädel-Hirn-Trauma – die Gerichtsverhandlung gestern in Salzwedel hatte einiges zu bieten. Allerdings wollte sich der Angeklagte erst nicht erinnern.
Streit unter Russen: Angeklagter sieht sich als Opfer nach einer Prügelei

Ohne Vorurteile, aber mit Spaß am Filmen

Salzwedel. Es soll ein neues Projekt in Salzwedel entstehen, welches Menschen mit und ohne Behinderungen zusammenführt, denkt sich Dieter Herker, damaliger Leiter der Local Heroes.
Ohne Vorurteile, aber mit Spaß am Filmen

Investieren oder aufgeben

Altmark / Magdeburg. Die nächsten Monate könnten eine Entscheidung darüber bringen, ob auf der Strecke Salzwedel-Wittenberge in Zukunft wieder Züge fahren oder nicht. Der Betreiber der Strecke, die Deutsche Regionaleisenbahn (DRE) aus Berlin, muss …
Investieren oder aufgeben

Minister macht Breitband-Zoff zur Chefsache

mei Altmark. Wirtschaftsminister Armin Willingmann (SPD) macht die Breitband-Förderung in der Altmark zur Chefsache und schaltet sich damit in den Streit um Auflagen der Investitionsbank (IB) bei der Förderung des Breitband-Ausbaus ein (AZ …
Minister macht Breitband-Zoff zur Chefsache

Salzwedels Bürgermeisterin möchte nicht fotografiert werden

Salzwedel. Salzwedels Bürgermeisterin Sabine Blümel geriet am Mittwoch während ihrer Rede vor dem Stadtrat gleich mehrfach ins Stocken.
Salzwedels Bürgermeisterin möchte nicht fotografiert werden

Große Pagenbergstraße bekommt eine Decke

hwp Salzwedel. Die Große Pagenbergstraße hat nun auch auf dem letzten Stück ihrer Fahrbahn eine Schwarzdecke. Damit das schwere Baugerät arbeiten konnte, musste ein Abschnitt des Nordbockhorns abgesperrt werden.
Große Pagenbergstraße bekommt eine Decke

Salzwedeler Haushalt: Mit ganzer Kraft liquide

hob Salzwedel. „Wir sind auf dem richtigen Weg“, kommentierte Bürgermeisterin Sabine Blümel den Haushalt 2017, der am Mittwoch im Stadtrat beschlossen wurde. Mit Ausnahme der Fraktion Grüne / Bürgerbund.
Salzwedeler Haushalt: Mit ganzer Kraft liquide

„Dachte, dass es dort mehr Konflikte gibt“

Salzwedel. Sie nennen sich Demokratische Fraktion Salzwedel, Jugendorganisation für Salzwedel oder Die Salzwedeler Stadtpartei – Schüler der Comenius-Schule zeigen der Erwachsenenwelt gerade, wie Lokalpolitik geht. Unterstützung erhalten sie dabei …
„Dachte, dass es dort mehr Konflikte gibt“

Hundt fordert Vita-Verkauf

Salzwedel. 68 Tage vor Ablauf des Jahres wurde gestern Abend vom Salzwedeler Stadtrat der Haushalt für 2017 beschlossen. Mit zwei Gegenstimmen – Martin Schulz und Dirk Jentschke (beide Grüne /Bürgerbund) – verabschiedeten alle anderen anwesenden …
Hundt fordert Vita-Verkauf

Das Sorgenkind der Hansestadt

Salzwedel. Schon Mitte des vorherigen Jahrhunderts hieß es: „Die Altperverstraße ist nicht mehr das, was sie einmal war. “ Ein Ruf, der sich in den vergangenen Jahrzehnten nicht gebessert hat.
Das Sorgenkind der Hansestadt

Geplanter Solidarpakt wankt

Salzwedel. Beim Thema Frauenhaus erhitzten sich am Montag während des Kreis-Sozialausschusses die Gemüter. Denn: Kalbe und Arendsee wollen sich nicht an der solidarischen Finanzierung der Einrichtung in Salzwedel beteiligen.
Geplanter Solidarpakt wankt

Mitspracherecht für Eltern und Schüler

Altmarkkreis. In der Kreisverwaltung sind ein neuer Kreiselternrat und ein neuer Kreisschülerrat gewählt worden. Der Kreiselternrat und der Vorstand wurden für zwei Jahre bestimmt. Vorsitzender ist Sven Schottenhamel von der Berufsschule Salzwedel.
Mitspracherecht für Eltern und Schüler

„Wir geben zu viel Geld aus“

Salzwedel. Der Stadthaushalt für 2017 soll heute Abend während der Stadtratssitzung ab 18 Uhr im Kulturhaus-Foyer beschlossen werden. Oder auch nicht. Denn einigen Abgeordneten und Salzwedelern geht das alles zu schnell. Zu wenig Zeit zum …
„Wir geben zu viel Geld aus“

Kreis könnte Vita-Verkauf kippen

hob Salzwedel. Der Kreis-Sozialausschuss informierte sich am Montag beim Seniorenzentrum Vita über den Stand der städtischen Verkaufsabsichten.
Kreis könnte Vita-Verkauf kippen

Arbeitsroutine in sechs Monaten

Salzwedel. Zwölf Männer und fünf Frauen aus Tschetschenien, Afghanistan, Eritrea und Pakistan haben unter der Regie des Bildungsverbunds Handwerk Holzspielzeug und anderes für das Salzwedeler Frauen- und Kinderhaus gebaut. Gestern wurden die …
Arbeitsroutine in sechs Monaten

Fußballer stehen im Dunkeln

ann Salzwedel. Kreissportbund-Vorsitzender Lutz Franke bringt es zum Thema Neubau eines Kunstrasenplatzes im Salzwedeler Seelenbinder-Stadion auf dem Punkt. „Am Stadion sieht man, was die Stadt Salzwedel für den Sport übrig hat.
Fußballer stehen im Dunkeln

Die Ausleih-Branche stirbt: Stendals Videothek schließt

Stendal / Salzwedel. Eine Branche verschwindet aus der Gesellschaft: Videotheken gibt es Magdeburg längst nicht mehr, landesweit nur noch sehr wenige. In der Altmark bleibt nur noch eine Videothek – in Salzwedel. In Stendal reichte die Zahl der …
Die Ausleih-Branche stirbt: Stendals Videothek schließt

Frauensporttag beim TV Jahn in Salzwedel

Frauentag in der Sporthalle: Der Turnverein „Friedrich Ludwig Jahn“ in Salzwedel hat 125. Geburtstag und beschenkt andere. Den ausführlichen Bericht gibt es hier.
Frauensporttag beim TV Jahn in Salzwedel

Crazy, sexy, cool: „The Petits Fours“ in Salzwedel

Am Freitag fegten „The Petits Fours“ durch das Salzwedeler Kulturhaus mit ihren aufregenden Burlesque-Darbietungen. Den ausführlichen Bericht dazu gibt es hier.
Crazy, sexy, cool: „The Petits Fours“ in Salzwedel