Salzwedel – Archiv

Zeugin alarmiert die Feuerwehr Salzwedel

Zeugin alarmiert die Feuerwehr Salzwedel

dib Salzwedel. Eine 22-jährige Zeugin hat heute Früh einen Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Hansestraße in Salzwedel entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Qualm war aus der Wohnung in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses gedrungen.
Zeugin alarmiert die Feuerwehr Salzwedel
Strohballen brennen in Ritze

Strohballen brennen in Ritze

dib Salzwedel/Ritze. Brandstifter haben in Ritze 110 Quadratmeter Strohballen in Brand gesetzt. Als gestern Abend gegen 20.30 Uhr eine Streifenwagenbesatzung die brennende Strohmiete entdeckte, war die örtliche Feuerwehr bereits mit dem Löschen …
Strohballen brennen in Ritze

„Hurricane“-Festival in Scheeßel

„Hurricane“-Festival in Scheeßel

Leetzer Ortsdurchfahrt: Bohrproben und Kamera sind nötig

Leetze. Weitere Probe-Bohrungen im Erdreich zur Prüfung der Versickerungsmöglichkeit für anfallendes Regenwasser und eine Kamerabefahrung im alten Kanal zur Rohr-erkundung: Das sind aus Sicht der Gemeinde Kuhfelde notwendige Maßnahmen zur weiteren …
Leetzer Ortsdurchfahrt: Bohrproben und Kamera sind nötig

700-Jahr-Feier Pretzier: Mehr Helfer und Gäste als gedacht

hey Pretzier. Die Organisatoren der 700-Jahr-Feier von Pretzier Anfang Juni haben eine positive Bilanz der Veranstaltung gezogen. Sowohl die Arbeitsteilung, die Anzahl der Teilnehmer sowie das warme Wetter hätten dazu beigetragen.
700-Jahr-Feier Pretzier: Mehr Helfer und Gäste als gedacht

Jury nominiert KulTour-Betrieb Salzwedel

hob Salzwedel. Beim Tourismustag Sachsen-Anhalt soll im November der „Vorreiter“-Preis verliehen werden. Die Jury dafür hat bereits ihre Vorentscheidungen gefällt.
Jury nominiert KulTour-Betrieb Salzwedel

55-Jährige brach sich beide Arme auf Penny-Parkplatz

hob Salzwedel. Als Kerstin Peysa im März den Bäcker verließ und auf dem Penny-Parkplatz ihrem Auto zustrebte, stürzte die 55-Jährige plötzlich. Eine Kante an einem Behindertenparkplatz war für sie zum Fallstrick geworden.
55-Jährige brach sich beide Arme auf Penny-Parkplatz

„Hurricane“-Festival: Ausgelassene Stimmung trotz Schlammschlacht

Scheeßel. Ein „Hurricane“-Festival wie in diesem Jahr hat es wohl noch nie gegeben: Wassermassen von mehr als zehn Millionen Litern auf dem Konzertgelände, Bandausfälle am Freitag sowie eine Komplettabsage der Konzerte am Sonnabend.
„Hurricane“-Festival: Ausgelassene Stimmung trotz Schlammschlacht

Zweisamkeit mit zwei Takten

drz Salzwedel / Rehtem. Noch vor 30 Jahren wurden Trabis im so genannten NSW, dem Nicht-Sozialistischen Wirtschaftssystem, eher selten gefahren. Inzwischen sprießen immer mehr Trabi-Clubs aus dem Boden – weltweit.
Zweisamkeit mit zwei Takten

Mit 3,23 Promille im Laster auf der B 71 unterwegs

hob Salzwedel/Buchwitz. Eine Polizeistreife stoppete am Dienstag gegen 14. 25 Uhr 51-Jährigen, der in Schlangenlinien erst auf der B 71 von Salzwedel in Richtung Mahlsdorf und dann auf der Fuchsberger Straße in Richtung Buchwitz unterwegs war.
Mit 3,23 Promille im Laster auf der B 71 unterwegs

Salzwedel: Waldverkauf zum Höchstgebot

Salzwedel. Bürgermeisterin Sabine Blümel, der es zunächst nicht schnell genug mit dem von ihr erarbeiteten Liquiditätskonzept gehen konnte, trat gestern Abend im Stadtrat auf die Bremse.
Salzwedel: Waldverkauf zum Höchstgebot

Weniger Asylanträge, mögliche Residenzpflicht in Salzwedel

hey Salzwedel. Der Ansturm ist zwar vorbei, dennoch bleibt das Thema Asylbewerber auch im Altmarkkreis auf der Tagesordnung.
Weniger Asylanträge, mögliche Residenzpflicht in Salzwedel

Sparkasse Altmark West schließt heute Filialen

hey Altmarkkreis. Die Sparkasse Altmark West schließt Ende dieses Monats einige Filialen und Standorte von Geldautomaten.
Sparkasse Altmark West schließt heute Filialen

Brietzer Teiche: BUND zieht Anträge zurück

hob Brietz / Chüttlitz. Der Brietzer Ortschaftsrat sah sich Montagabend erneut am geplanten Vernässungsgebiet um. Zahlreiche Anwohner waren dabei und hatten in Brietz und Chüttlitz insgesamt 103 Unterschriften gegen das vom BUND ins Auge gefasste …
Brietzer Teiche: BUND zieht Anträge zurück

Stadtwald-Verkauf: Spendenaufruf und Online-Petition

hey Hoyersburg. Im Zuge des drohenden Verkaufs des Salzwedeler Stadtwalds hat der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) einen Spendenaufruf gestartet.
Stadtwald-Verkauf: Spendenaufruf und Online-Petition

Jeetze-Landschaftssanierung: Märchenhafter Rausschmiss

Salzwedel. Dem Geschäftsführer der Jeetze-Landschaftssanierung, Michael Thätner, und seiner Prokuristin, Cornelia Wiechmann, wurde Montagabend der Stuhl vor die Tür gesetzt.
Jeetze-Landschaftssanierung: Märchenhafter Rausschmiss

„Local Heroes“: „Ihr spielt die Musik!“ – seit 25 Jahren

Salzwedel. Noten, Instrumente jedweder Coleur und Rock‘n‘Roll sind die Gewürze des „Local Heroes“. Freundschaften und viele treue Seelen, die für die bunte Mischung des Wettbewerbes stehen und diesem seit 25Jjahren Leben einhauchen.
„Local Heroes“: „Ihr spielt die Musik!“ – seit 25 Jahren

Wegen technischem Fehler: Anhänger schlitzt Lkw-Wände auf

mdk Arendsee. Wie durch Papier: Der Anhänger schlitzte die Wandung des Lkw-Anhängers auf. Als Ursache nennt die Polizei, dass sich die hydraulische Kippvorrichtung des zweiten Anhängers aktiviert habe, dadurch ragte dieser in die Gegenfahrbahn. Die …
Wegen technischem Fehler: Anhänger schlitzt Lkw-Wände auf

90 Einsätze nach Unwetter

Altmarkkreis Salzwedel. Insgesamt 90 Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren sind das Resultat des heftigen Unwetters, das im Altmarkkreis Salzwedel am vergangenen Freitagabend wütete.
90 Einsätze nach Unwetter

Faust auf Faust in Salzwedel, Kalbe und Dessau

ds Altmarkkreis. Zu diversen tätlichen Auseinandersetzungen kam es am Wochenende im Gebiet des Altmarkkreises, wie die Polizei heute mitteilt.
Faust auf Faust in Salzwedel, Kalbe und Dessau

Honda auf Abwegen

ds Salzwedel / Hoyersburg. Ein Honda-Geländewagen kam heute Nachmittag gegen 15.10 Uhr in einer Linkskurve in Hoyersburg (B248) von der Straße ab. Dabei wurden der Fahrer und die Beifahrerin leicht verletzt.
Honda auf Abwegen

Grüne machen mobil gegen Stadtwald-Verkauf

Hoyersburg / Salzwedel. Beim geplanten umstrittenen Verkauf der Stadtwaldflächen Bürgerholz und Buchhorst nahe Hoyersburg durch die Stadt zeichnet sich eine neue Möglichkeit ab, sowohl den Interessen des Rathauses als auch denen von besorgten …
Grüne machen mobil gegen Stadtwald-Verkauf

Naturschützer befürchten: Privater Käufer könnte Wild zur Jagd in Stadtwald locken

Hoyersburg. Schon vor dem Gang ins Hoyersburger Bürgerholz hatten sich dunkle Wolken am Horizont aufgetürmt. Doch die kurzfristig angesetzte Wanderung startete dennoch, trotz vieler Mücken.
Naturschützer befürchten: Privater Käufer könnte Wild zur Jagd in Stadtwald locken

Stürmischer Geburtstag

Lüchow. Der Maschinenring Lüchow sei eine Erfolgsgeschichte, eröffnete Erster Vorsitzender Heinrich Sasse die 50. Mitgliederversammlung am Freitag im „Kraftwerk Lüchow“. Damals, 1966, habe es viele Kritiker und entsprechend viel Skepsis gegeben, so …
Stürmischer Geburtstag

Jungimker starten durch

Salzwedel. Das jährliche Sommerfest der Jeetze-Schule gilt als Abschluss des Schuljahres. Chor und Schulband singen, Projekte werden vorgestellt und für neue Schüler und ihre Eltern bleibt Zeit, sich umfassend zu informieren. Doch diesmal war das …
Jungimker starten durch

Kein Profit mehr: Schluss mit Einkaufen in Pretzier

Pretzier. Der PUG-Kauf in der Ortsmitte von Pretzier schließt am kommenden Mittwoch, 29. Juni. Ein Schild weist darauf hin. Grund ist die nicht mehr gegebene Wirtschaftlichkeit des Marktes.
Kein Profit mehr: Schluss mit Einkaufen in Pretzier

Feuerwehreinsatz an der Lindenallee

hob Salzwedel. Feuerwehreinsatz an der Lindenallee in Salzwedel. Ein Rauchmelder in einem Wohnblock hatte am Abend Alarm geschlagen.
Feuerwehreinsatz an der Lindenallee

Zwölf Tage unter Mönchen

Amt Dambeck. Früher haben junge Damen aus gutem Hause öfter den Weg ins Kloster gesucht; heutzutage ist das eher selten. Eine, die dennoch mehr über das geistliche Leben erfahren wollte, ist die Ellenbergerin Pauline Bill.
Zwölf Tage unter Mönchen

Weinfest eröffnet: Stadtgeister lassen die Gläser klingen

hob Salzwedel. Die Stadtgeister haben sich für die nächsten drei Tage in Weingeister verwandelt. Gestern Abend eröffnete die Mannschaft um Dirk Apel das diesjährige Weinfest unter dem Motto „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“.
Weinfest eröffnet: Stadtgeister lassen die Gläser klingen

Mobilität mit Strom

Altmarkkreis. Die Grünstromquote (erneuerbare Energien) im Altmarkkreis liegt bei 160 Prozent. Es wird zu Spitzenzeiten mehr Strom als benötigt produziert, unterstrich Avacon-Pressesprecherin Corinna Hinkel.
Mobilität mit Strom

Märchenhaftes Sommerfest im KEZ

Salzwedel. Im Kinder-Eltern-Zentrum (KEZ) wurde am Mittwoch märchenhaft. Dem Motto des alljährlichen Sommerfestes passte sich auch das Wetter an. „Endlich haben wir zur Abwechslung mal gutes Wetter“, freute sich Leiterin Beate Heymann.
Märchenhaftes Sommerfest im KEZ
Video

Blutige Messerstecherei in Salzwedeler Asylunterkunft

Blutige Messerstecherei in Salzwedeler Asylunterkunft

Jüngste Salzwedeler Fans zeigen Flagge

pf Salzwedel. "Deutschland vor, noch ein Tor." Gestern fieberte die ganze Nation wieder mit Jogis Jungs. Auch die sieben Kinder, um die sich Tagesmutter Dörthe Schalk kümmert, zeigten dazu Flagge.
Jüngste Salzwedeler Fans zeigen Flagge

Mit Baseballschläger am Kopf verletzt

dib Salzwedel. Ein 36-jähriger Mann ist in Salzwedel nach eigenen Angaben mit einem Baseballschläger zusammengeschlagen worden.
Mit Baseballschläger am Kopf verletzt

Jugendfrische zum Nysmarkt für die Altperver

Salzwedel. „Wir haben kein Geld, müssen aber trotzdem wieder zur Tagesordnung übergehen und nach vorn schauen. Es darf nicht alles kaputt gemacht werden. Salzwedel hat kulturelle Verantwortung“, fand Frank Wüstemann, Vorsitzender des …
Jugendfrische zum Nysmarkt für die Altperver

Projekte von A bis Z: Aquasport, Märchen und Zirkus

cz Salzwedel. Themenvielfalt statt übliche Vorferienangebot wie Filme anschauen und Eisessen: An der Lessing Ganztags-Gemeinschaftsschule gab es, nachdem die Zensuren feststanden, einen ganzen Sack voller Projektideen. Erstmals wurden diese nicht …
Projekte von A bis Z: Aquasport, Märchen und Zirkus

Jeetze-Schule: Johanne Lüdemann ist die Beste

leh Salzwedel. Johanne Henrike Lüdemann aus Poppau ist mit einem Notendurchschnitt von 1,2 die Klassenbeste der 34 Zehntklässler der Salzwedeler Jeetze-Schule. 16 von ihnen legten den erweiterten Realschulabschluss und 18 den einfachen ab.
Jeetze-Schule: Johanne Lüdemann ist die Beste

BUND lässt nicht locker: Ideen für den Stadtwald

cz Hoyersburg. Vor dem Hintergrund des geplanten Verkaufs des Stadtforstes Salzwedel lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Sachsen-Anhalt zu Spaziergängen ein. Diese beginnen am Sonnabend, 25., und Sonntag, 26. Juni, um jeweils 15 Uhr.
BUND lässt nicht locker: Ideen für den Stadtwald

66 Millionen Euro für Radwege

Altmark / Magdeburg. Gute Nachrichten für das Radlerland Altmark: Die Landesregierung will in den nächsten 15 Jahren 19 Millionen Euro in den Bau straßenbegleitender Radwege investieren. Hinzu kommen 47 Millionen Euro vom Bund.
66 Millionen Euro für Radwege

Echter Zwölfkampf an der Comenius-Schule

Salzwedel. Die Fünft- bis Siebtklässler der Salzwedeler Comenius-Schule haben gestern ein Dutzend Stationen beim Sommerfest ihrer Schule bewältigt. Das Fest bildet den Abschluss des Schuljahres.
Echter Zwölfkampf an der Comenius-Schule

Tragischer Unfall auf der B 190: Skoda-Fahrer stirbt

Tragischer Unfall auf der B 190: Skoda-Fahrer stirbt

Kollision mit Getränke-Lkw: Junger Mann stirbt bei Pretzier

gü Pretzier. Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Nachmittag gegen 15.30 Uhr ist ein Mann tödlich verunglückt. Nach ersten Informationen der Polizei war der Fahrer (Jahrgang 92) eines Skodas  auf der B 190 von Ritzleben kommend in Richtung …
Kollision mit Getränke-Lkw: Junger Mann stirbt bei Pretzier

Fundament fertig, Idee verwirklicht, Schild marode

Salzwedel. Das Stadtpicknick besteht im wesentlichen aus dem gemeinsamen Frühstückerlebnis, aber nicht nur. Denn die Organisatoren wollen mit dem Erlös zusätzlich noch etwas gutes bewirken.
Fundament fertig, Idee verwirklicht, Schild marode